• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Pro 7 und Sat 1 : Ende mit HDTV

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
@yeti

ähm also bezgl hdmi. unabhaengig vom kopierschutz gibt es auch ueber yuv bestimmte restriktionen.
ausserdem werden die daten bei hdmi digital uebertragen und nicht analog wie bei yuv. da die daten schon digital vorliegen (dvd/bluray/sonstwas) spart man sich die verlustbehaftete a/d-wandlung.

also hdmi oder was auch immer danach kommen mag, ist eigentlich pflicht und yuv veraltet.
Hallo MNHotti,

ich geb Dir vollkommen Recht.... YUV ist ein alter Hut , was mich nur aufregt sind die tollen Hersteller die immer nur die Trottel bluten lassen die als erste zugreifen. Die Nachfolgemodelle meines Plasmavision´s sind ja auch alle fein mit HDMI ausgestattet. Selbst in den Niederlanden wurde MEIN Plasma mit HDMI angeboten. Ein Anruf in der Zentrale ergab folgendes:
Wir bedauern..bla bla...leider nicht in Deutschland und in Holland...bla bla..nicht kompatibel...Ich habs dann einfach aufgegeben.....
 
iq996

iq996

Jungspund
Mitglied seit
06. Dezember 2007
Beiträge
65
Ich habe einen Thomson mit VGA, DVI und YUV - Box per YUV und PC per VGA. Der DVI Eingang soll geschütze Signale per HDMI-DVI Converterkabel verarbeiten können. Getestet habe ich es noch nicht.

Premiere HD nutze ich über den PC, da habe ich dann auch direkt die Option das aufzuzeichnen (hab mir damals alle StarWars in HD gesichert :D)
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
welche sat-karte verwendest du denn und wo sitzt der slot für die premiere-karte ?
 
iq996

iq996

Jungspund
Mitglied seit
06. Dezember 2007
Beiträge
65
Ich habe eine Technotrend S3200 mit entsprechendem CI-Modul. Ist zwar auf einer PCI Karte, die aber nicht mit dem Slot selbst verbunden ist. Es geht ein Kabel zu Sat-Karte, man kann die Karte also auch anderweitig im Gehäuse loswerden.

Als Programm nutze ich den DVB-Viewer, der ist top und hat auch ein recht funktionales HTPC-Interface. Mit einer ATI 3850 läuft der Rechner mit 3% Prozessorlast bei HDTV, da sollte also auch eine alte P4 Möhre reichen :D
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
aber die premierekarte ist doch von außen zugänglich, oder nicht ?
 
D

dietomster666

Altenpfleger
Mitglied seit
03. Februar 2008
Beiträge
269
falls es jemanden interessiert : Sie haben schon abgeschalten ...
Ich habe gerade die HD Kanäle aus der Favoritenliste gelöscht ....
 
iq996

iq996

Jungspund
Mitglied seit
06. Dezember 2007
Beiträge
65
Wenn man das CI-Modul an einem PCI-Steckplatz einsetzt, dann ja. Über das Slotblech.

Man benötigt für den Quatsch

1. Sat Karte
2. CI-Steckplatz für die Sat-Karte (separat zu erwerben)
3. I-Modul z.B. Alphacrypt light (nicht illegal, nur nicht von Premiere zertifiziert)
4. Premiere Karte.

Es werden dann 2 Steckplätze belegt, funktioniert einwandfrei. Ich selbst habe Premiere HD und Premiere 1-4 plus Disney-Channel für komplett 19,90 - eine zeitlang konnte man auch nur HD für 10 EUR buchen. War aber wohl eher ein Fehler im Webinterface, da man dass nur über einen Umweg so bestellen konnte. Geht nun nicht mehr, da muss man mindestens ein Hauptpaket buchen.
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
falls es jemanden interessiert : Sie haben schon abgeschalten ...
Ich habe gerade die HD Kanäle aus der Favoritenliste gelöscht ....
ja, ist schon blöd mit pro7 aber richtige HD ausstrahlungen waren es ja noch nicht, die waren nur hochgerechnet.

ich werd auch gleich mal schauen wie die normal kanäle aussehen, hoffentlich ist der ton nicht so ein grottenmist.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.500
falls es jemanden interessiert : Sie haben schon abgeschalten ...
Ich habe gerade die HD Kanäle aus der Favoritenliste gelöscht ....
Man, man, vor kurzem hab ich mir noch überlegt nen Receiver für HD zu kaufen.
Gott sei dank hab ichs nicht. Würde mir in den Arsch beißen.

Ist ja mal nen Rückschritt. Sie sollten auch Stereo- und Farbausstrahlung abschalten. Braucht doch auch kein Mensch. *kotz*
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin,

also wenn du auf HD spekulierst, mußt du auch aboTV in betracht ziehen (zb. premiere) sonst ist das eh rausgeworfenes geld. als "nicht" fußballfan habe ich mir gerade erst schalke-wolfsburg in HD reingezogen nur wegen dem bild und ton.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben