• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Tom Clancy's Ghost Recon: Breakpoint

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.583
Das war ein bisschen Polemik gewesen, wollte nur ein wenig pisacken, nichts für ungut. Ich weiß dass das nicht im Dauerfeuer Modus geht. Aber allzu übermächtig ist es auch nicht, wenn man eine Dreiergruppe zum Beispiel damit blendet ist der Dritte schon wieder am schießen. Aber man be6schon Schaden, bin da schon bei weggestorben. Aber irgendeine Mechanik stürzt ja immer ab im Spiel, sei es die Drohne oder das Fadenkreuz. Obwohl ich letzteres sogar gut fand 😄. Die Simultanschuss Drohne habe ich zum Beispiel noch nie in die Luft bekommen, da kann ich L1 oder LB drücken soviel ich will, aber wirklich gestört hat es mich jetzt nicht, vielleicht liegt das auch an der Klasse oder ich irgendwas überlesen wie die funktioniert 😄.
Können gerne mal zusammen über die Insel flanieren und Basen ausheben😊
Alles gut!
Das mit der Simultanschußdrohne ist in der Tat etwas hakelig. Mit LT ziele ich und mir LB startet die Drohne. Nur solange ich denGegner genau im Fadenkreuz habe kann die Drohne aktiviert werden. Dann dauert es noch 1-2s und eine kleine Animation folgt wobei die Drohne startet. Hatte lange Zeit damit so meine Probleme jetzt gehts gut. Ich glaub das Ziel muss "perfekt" im Fadenkreuz bleiben sonst reagier die Drohne nicht.

@Pepe habe bewusst deinen letzten Beitrag nicht gelesen....

Ich will im Spiel die Sandbox auskosten, ungeführt.... ohne Hud... mal sehen ob mir das Spiel in kleinen Häppchen dann so schmeckt.
Abgesehen von der Ki sieht das schon sehr spannend aus.

Vielleicht wäre das ja auch etwas für dich.

Edit: .....mir ist bewusst, das ich so das Ende höchstwahrscheinlich niemals sehen werde.... aber Story war und ist mir sowieso immer unwichtig.
Sorry ich Blödel.. habe das fix in nen Spoilertag gepackt. tut mir leid. Sowas könnte man echt als Spoiler betrachten. Das Spiel ist wirklich klasse. ich spiele es mit minimalen HUD. Aber der "Schrecken" wenn man die KI verstanden hat vergeht dann doch recht fix. Hinzu kommen viele passive und aktive Skills, die vieles nochmal leichter machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Axelent

Axelent

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
10. Dezember 2008
Beiträge
3.356
Alles gut... die Überschrift hat mich gewarnt.... bevor ich noch während dem Spiel downloaden zum Überghost werde... hehehe
 
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.065
...Pepe oder Seb007 können jetzt schon eine Sättigung vorweisen, nach einer Woche, und mein Freund und ich hatten, so ein ähnliches Gespräch,...
Wobei noch zu unterscheiden ist, wer ein Vielspieler ist und wer nicht, bzw. die Zeit hat sich täglich und mehrere Stunden mit einem Spiel zu beschäftigen, oder ob es sich um einen Feierabend-Spieler handelt.
 
Seb007

Seb007

Frührentner
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
1.846
Wobei noch zu unterscheiden ist, wer ein Vielspieler ist und wer nicht, bzw. die Zeit hat sich täglich und mehrere Stunden mit einem Spiel zu beschäftigen, oder ob es sich um einen Feierabend-Spieler handelt.
nun eigentlich bin ich ein Feierabend-Spieler, aber wenn mich ein Spiel richtig packt so wie Breakpoint zum Release dann wird auch schon mal jede freie Minute ins Game investiert, der Schlaf auf ein Minimum reduziert usw. nur um dann eben nach ein paar Tagen in ein kleines Loch zu fallen:sleep:. Das passiert mir öfters mal und jünger werd ich leider auch nicht.
Und ich will auch gar nicht sagen dass mir Breakpoint keinen Spaß mehr macht, aber ich zock halt nun auch mal wieder ein anderes Games nebenbei;)
 
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.583
Bin ein Vielspieler. An normalen Wochen 15-25h. Jetzt hatten wir ja dank Brückentag 4 Tage und meine Frau viel zu tun also ich sehr viel Zeit zum daddeln. Hab also gute 6-8h pro Tag GR:B gespielt.

Aber im Prinzip ist das auch unerheblich. Ob ich erst nach 2 Wochen oder nach 4 Tagen 30 bis 40h zusammen habe ändert für mich nix an der Anzahl der Stunden.

Mir gehts wie dem @Seb007 GR:B macht mir immer noch spaß. Aber mehr als 2h am Stück oder mal ne Mission ist momentan für mich persönlich nicht mehr drin. Wenn ich wandern will mache ich das lieber in RDO. Dort gefällt mir die Spielewelt noch besser und dort ist es noch "chilliger". Mittlerweile ertappe ich mich dabei wieder mehr Action zu wollen, was für Borderlands oder Shadowkeep spricht.

Wie mehrfach geschrieben nach dem Zeitraum geht das für mich auch vollkommen in Ordnung. Das Spiel ist deshalb nicht schlecht. Ganz im Gegenteil. ausgereizt ist es noch lange für mich nicht. Nur der "Appetit" hat nachgelassen. Und ich finde das schon wichtig bei all dem Lob, dass ich für das Spiel verteilt habe das auch zu vermitteln. Begründet hab ich es ja auch.

Was den Strike angeht...
Keine Ahnung was ich von dem halten soll? Wirds ein gemeinsames Sniperfest in Kombination mit Pantern? Mir fällt jetzt nicht so richtig ein, wofür man bei dem Setting echtes Teamplay braucht. Ich bin sehr gespannt drauf, wie Ubisoft das gelöst hat. Nicht umsonst ist es das erste Ghost Recon mit einem Raid.
 
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.583
Okay. während der Nahkampfanimation ist man doch angreifbar. Dann hatte ich vorher nur 3x Glück. Den nächsten Pantherrang hab ich aber somit geschafft.

Jetzt bin ich grad dabei mir ein Flugzeug von nem Militärflughafen zu klauen. Das wird lustig 😎🤠
 
Spyder0815

Spyder0815

Frührentner
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
1.671
Glücklicherweise vielleicht, kann sein dass da was abgestürzt ist im Progeammcode, wie so oft eigentlich 😄.
Ich gehe jetzt erstmal mit dem Hund raus und werde mich auch nochmal ins Gefecht stürzen.
 
Wi7cher

Wi7cher

Aushilfe der Essenausgabe
Sponsor
Mitglied seit
03. Mai 2013
Beiträge
103
Spiwl wird leichter mit dem Panther ? Was ein Blödsinn, es wird leichter weil du das so willst, musst ja nicht die Tarnfähigkeit im Dauerbetrieb nutzen, und es zwingt dich doch auch keiner mit dem Heli Dauerluftangriffe zu fliegen, das ist alles deine Spielentscheidund und nicht von Breakpoint, es gibt dir nur die Möglichkeit.
Ähnl6wie bei Wildlands die KI Kameraden und der Simultanschuss. Benutzt man nur jene Mechanismen wird es halt eintönig und dröge. 😉
Für mich ist das schlechtes Game-Design und eine schlechte Spiel-Balance.
 
Spyder0815

Spyder0815

Frührentner
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
1.671
Hab ich auch gelesen, aber mal recht neutral genörgelt und ist ja auch so. Die KI ist saudumm 😄. Ist für mich auch der größte Fehler die KI, wenn die nicht so Lemminghaft wäre, dann wären die Skills nicht so mächtig und die Kampfhubschrauber. Ich meine mal in jeder Basis stehen die Ultra Killer Drohnen und sind zu blöd einen Heli abzuballern 😄.
Aber trotzdem finde ich vieles besser als in Wildlands nur waren da die ebenfalls dümmliche KI ein bisschen mehr auf Zack.
 
Oben