Red Dead Online (RDR2)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Droplexx

Droplexx

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Mitglied seit
28. September 2016
Beiträge
689
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Also mal ehrlich. Was soll der Mist. Kein Hahn kräht nach Gold Bonus und Gun Rush Improvements....
So genial der Singleplayer war und auch der Anfang von RD:O. Aber das kann doch nicht deren Ernst sein. Einfach traurig.
 
Apothekenbier72

Apothekenbier72

Jungspund
Mitglied seit
09. Oktober 2011
Beiträge
91
Sehe ich genauso. Zwar nehme ich die 5 Goldbarren mit, aber ich bleibe keine 5 Minuten online.

8(!) Jahre Entwicklungszeit und das kam dabei heraus? Möglicherweise wurde die meiste Zeit in den Singleplayer investiert, dennoch ist es ein Witz, was bei Red Dead Online herauskam.
 
crizzero

crizzero

Sponsor
Mitglied seit
15. Oktober 2012
Beiträge
3.237
Es ist einfach nur schade, dass die ihre Betaphase so dermaßen ausdehnen. Es muss noch so viel passieren. Ein halbes Jahr Beta zu machen, ist einfach nur ne Frechheit. Ich spiels trotzdem noch, aber ich langweile mich stellenweise auch.
 
Droplexx

Droplexx

Gewinner des ersten Screenshot-Contest
Mitglied seit
28. September 2016
Beiträge
689
Die können ja von mir aus die Beta so lange laufen lassen. Ist ja wurscht ob da Beta noch mit im Titel steht oder nicht. Bei EA sind alle neuen Spiele Betas zum Vollpreis, aber anderes Thema :D
Was mich dabei so dermaßen ärgert mittlerweile ist, dass die das Community Feedback und die damit verbundenen Bug-Meldungen komplett ignorieren. Und stattdessen solchen Müll wie den Gun Rush Modus implementieren und im zweiten Update den Gun Rush Modus zu "improven" anstatt erstmal die schweren Bugs zu beseitigen. Die Liste ist lang und immernoch vorhanden.

Für mich ist eine Beta immernoch ein Vorabzugang zu einer noch fehlerhaften Version, die mithilfe der Beta-Spieler und den damit verbunden Bug-Meldungen dann nach Beseitigung der Bugs zur Final wird. Anschließend kann man ja neuen Content hinzufügen und das Spiel ansich noch ausbauen. Aber in einer Beta einen neuen Spielmodus bringen und die ganzen Bugs zu ignorieren seit zwei Monaten ist einfach lächerlich und hätte ich eigentlich so nicht erwartet von R*.

Das ist als ob man sein Auto in die Werkstatt gibt mit defekten Bremsen und paar Tage später bekommt man sein Auto wieder, immernoch mit defekten Bremsen aber dafür mit einem neuen Dachgepäck-Träger.
 
zen

zen

Moderator
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
3.776
Gab es denn eigentlich schon Content Updates für RD Online? Habe das letzte mal vor 4 Wochen reingeschaut.
 
crizzero

crizzero

Sponsor
Mitglied seit
15. Oktober 2012
Beiträge
3.237
Japp. Ich sage euch hier Bescheid, wenn sich da was tut...

Die letzten Sätze der aktuellen Mitteilung besagen ja, dass ein Patch mit Bugfixes in der Entwicklung ist. Aber direkt danach heißt es, dass dieser in den nächsten Monaten(!) erscheinen wird. Das ist einfach die komplett falsche Zeiteinheit für Bugfixes.
 
zen

zen

Moderator
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
3.776
Die guten Sachen kommen wahrscheinlich dann wenn es keinen mehr juckt... Egal. Der Singleplayer war dafür klasse.
 
crizzero

crizzero

Sponsor
Mitglied seit
15. Oktober 2012
Beiträge
3.237
Gestern mit Anjin und einigen anderen netten Leuten Guarma in RDO erkundet. Ja, da kann man hinreiten!
Sie berichteten, dass sie ne halbe Stunde von New Austin aus geritten sind. Dort kann man die Map verlassen und Richtung Mexico reiten.

Danach gab es noch Pferderennen mit Hauen und Stechen und das zu siebt. Ein Spaß für Jung und Alt! 😅

PS.
Neuer Monat, neue Hoffnung für einen Patch...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben