• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Assetto Corsa Competizione

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Assetto Corsa Competizione
Firmen
505 Games, Kunos Simulazioni
mumpel27

mumpel27

Altenpfleger
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
382
Aber Zahnradtechnik hat sich seit Jahren bewährt und wird nicht ohne Grund immer noch verbaut. Jedes System hat Vor und auch Nachteile. Bei meinem G920 ist das Drehmoment vollkommen ausreichend und ich habe es noch bei keinem Game auf 100% gesetzt.
Klar gibt es immer besseres. Aber man sollte abwägen, wieviel man ausgeben will für ein bisschen Spielen. Das sollte jeder für sich selber entscheiden.
Will sagen, daß man mit dem G29 auf keinen Fall etwas verkehrt macht und ne Menge Spaß haben kann.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.392
Naja, eigentlich nutzt nur ein Hersteller diese Technik noch, der Hersteller der Sie schon immer genutzt hat.

Ich will das G29 nicht schlecht machen, es ist ein solides Lenkrad. In der Preisklasse bekommt man aber halt auch schon andere Modelle die evtl. etwas mehr bieten würden.

Das ist halt immer eine Frage des Standpunkts :)
 
mumpel27

mumpel27

Altenpfleger
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
382
Sag ich doch. Der eine Hersteller nutzt diese Technik, die er schon immer genutzt hat, weil er gut damit gefahren ist und im Langzeitgebrauch überzeugte.
Welches Lenkrad mit ähnlicher Ausstattung + Riementrieb ist denn in dieser Preisklasse? Für mich ist das schon eine andere Preisklasse wenn ich für das eine 210€ und für das andere 280€ bezahle.
Aber wie gesagt, das muss jeder für sich selbst entscheiden.
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.429
schaut mal, für Lenkräder haben wir einen extra Thread mit vielen guten Infos

 
mumpel27

mumpel27

Altenpfleger
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
382
Was ist das denn wieder für ein Mist??? Jedes mal wenn ich ACC starte, kommt links die Meldung. Die lässt sich auch nicht weg drücken. 🤔😞
Hat das schon mal jemand gehabt, oder ist das wieder ein neues Feature?
Die erscheint auch nur bei ACC.
IMG_20201121_175507_compress9.jpg
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.279
Was ist das denn wieder für ein Mist??? Jedes mal wenn ich ACC starte, kommt links die Meldung. Die lässt sich auch nicht weg drücken. 🤔😞
Hat das schon mal jemand gehabt, oder ist das wieder ein neues Feature?
Die erscheint auch nur bei ACC.
Das ist der Xbox-Erfolgstracker, den Du versehentlich aktiviert haben musst. Zum Auschalten: Guide-Button drücken, rüber auf den Reiter "Erfolg" und dort "Erfolgstracker deaktvieren".
 
Deutschmaschine

Deutschmaschine

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
06. Februar 2020
Beiträge
114
Sag ich doch. Der eine Hersteller nutzt diese Technik, die er schon immer genutzt hat, weil er gut damit gefahren ist und im Langzeitgebrauch überzeugte.
Das sagt der Optimist. Der Pessimist könnte sagen, weil man so über mehre Generationen hinweg immer wieder das gleiche Lenkrad mit leichten äußerlichen Updates anbieten kann, ohne das Innere stark zu revolutionieren und trotzdem jedes Mal wieder einen hohen Einstiegspreis anbieten kann. Die Wahrheit wird wohl irgendwo dazwischen liegen.
Welches Lenkrad mit ähnlicher Ausstattung + Riementrieb ist denn in dieser Preisklasse? Für mich ist das schon eine andere Preisklasse wenn ich für das eine 210€ und für das andere 280€ bezahle.
Thrustmaster T150 RS Pro.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.392
:giggle: Ja, oder das TMX Pro, aber @Seb007 hat schon recht, diese interessante Diskussion sollten wir wirklich in den Lenkrad-Thread auslagern, die interessiert bestimmt auch andere und hier geht es dann leider irgendwann unter.
 
Deutschmaschine

Deutschmaschine

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
06. Februar 2020
Beiträge
114
Mir fällt gerade ein, dass meine Empfehlung T150 RS Pro nur für den PC gilt, nicht für die Xbox One. Ich schreib es nur der Vollständigkeit hier rein, normalerweise hätte ich es oben reineditiert, aber irgendjemand fand es sinnvoll, diese Funktion nur über einen kurzen Zeitraum zuzulassen, welcher aber bereits verstrichen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben