• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Remnant: From the Ashes

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Remnant: From the Ashes
Firmen
Perfect World Entertainment, Gunfire Games
Genres
Adventure, Role-playing (RPG), Shooter
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.050
solltest du aber, denn nur da beißt man sich so richtig fest und hat auch dieses einmalige Erlebnis wenn man den einen Boss dann doch irgendwann geschafft hat.
Der Abenteuermodus ist ganz gut zum Leveln usw. aber hier kann man halt auch immer wieder einfach abbrechen und ne andere Welt versuchen.
Die Kampagne ist zwar von der Story her nebensächlich und auch da sind die Level ja zufällig generiert, aber die Welten sind schon vorgegeben.

Den neuen Überlebensmodus finde ich auch zu krass, das ist in meinen Augen nur was für die ganz harten. Aber Spaß macht er mir trotzdem, die Mechanik dass die Gegner nach ein paar Minuten stärken werden un dman selbst auch stärker werden kann wenn man genug Feinde tötet finde ich schon gut wenn auch stressig, aber solo seh ich da wenig Land.
Wenn mal jemand Lust hat auf ein paar Versuche, ich wäre dabei, geht aber immer erst Abends nach 20:30 Uhr.
Erzähl doch bitte von deiner jagt bin schon heiß drauf.... Survive mode started man von null ohne Ausrüstung?! Was kostet das add on ?
 
GrannyPuh

GrannyPuh

Altenpfleger
Mitglied seit
13. September 2018
Beiträge
267
Erzähl doch bitte von deiner jagt bin schon heiß drauf.... Survive mode started man von null ohne Ausrüstung?! Was kostet das add on ?
Kostet knapp 10 Euro 😉 dafür gibt's neue Inhalte und einen neuen Boss im Corsus, und eben den Survival-Mode 😅 Den startest Du nackig auf Level 1 mit 1.000 und der Möglichkeit, Dir entweder eine zweite Waffe, Rüstungsteile, Ring etc zu kaufen - kriegst aber nicht wirklich viel dafür 😂😂 ... und dann geht's los - wäre echt cool, wenn's - wie geschrieben - eine Speichermöglichkeit gäbe 🤷‍♂️
 
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.050
Kostet knapp 10 Euro 😉 dafür gibt's neue Inhalte und einen neuen Boss im Corsus, und eben den Survival-Mode 😅 Den startest Du nackig auf Level 1 mit 1.000 und der Möglichkeit, Dir entweder eine zweite Waffe, Rüstungsteile, Ring etc zu kaufen - kriegst aber nicht wirklich viel dafür 😂😂 ... und dann geht's los - wäre echt cool, wenn's - wie geschrieben - eine Speichermöglichkeit gäbe 🤷‍♂️
Ab wann gibts das Sturmgewehr? Und gibt es die perks auf die Waffen...
 
Spyder0815

Spyder0815

Frührentner
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
1.953
Es gibt einen DLC? Verdammt ich muss das echt mal weiterspielen. Verdammter Pile of Shame🙈
 
NattyGamer

NattyGamer

Altenpfleger
Mitglied seit
28. Februar 2020
Beiträge
289
und schon wieder ein neuer DLC, schaut geil aus finde ich, hoffe aber dass es diesmal mehr Content ist.
War der letzte DLC deiner Meinung nach die 10€ nicht wert? Ich wollte ihn mir eigentlich in Kürze zulegen.

Bin sehr interessiert an Erfahrungsberichten.
 
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.595
gute Frage, ich weiß es ehrlich gesagt nicht wirklich was nun beim DLC dabei ist uns was kostenlos im Update war :LOL:
Ich hab den DLC einfach blind gekauft weil ich das Spiel super finde und dadurch die Entwickler unterstützen will.
Neu ist ja eigentlich nur der Überlebensmodus der sicher nicht jedermanns Sache ist und dann ist endlich das Sumpfgebiet auch im Abenteuermodus (bis jetzt waren nur die 3 anderen Gebiete im Abenteuermodus verfügbar) verfügbar. Ok im Sumpfgebiet gibt es noch Gegner usw. und es gibt auch neue Rüstungen und evtl. auch Waffen, aber richtig neuer Content schaut für mich anders aus.

Und hier hoffe ich im nächsten DLC eben auf etwas mehr "richtigen" Content
 
NattyGamer

NattyGamer

Altenpfleger
Mitglied seit
28. Februar 2020
Beiträge
289
Habe die letzen Tage den DLC Swamps of Corsus ausgiebiger gespielt und bin sehr zufrieden mit der Anschaffung. Ich musss allerdings hinzufügen, dass ich seit dem Update mit Leto‘s Armor und der Einführung des Abenteuermodus nicht merh gespielt habe. Da kamen zwischenzeitlich noch reichlich Neuerungen und Patches mit viel Balancing. Dazu zählen Schwierigkeitsmodi inklusive des Hardcoremodus (Permadeath Character wie in Diablo).

Der DLC bietet neue Gebiete und Quests in Corsus, die nach gewohnter Manier des Spiels zufällig im Spieldurchgang erzeugt werden. Hierbei kann man zahlreiche neue Traits, Rüstungen und Waffen freispielen. Einige davon leider etwas grindig. Aber das liegt bei Remnant ja im Spielprinzip begründet. Alleine hier finde ich die 10€ völlig ok, da ich das im Vergleich zu anderen Spielen sehe. Da ist für den verhältnismäßig geringen Preis spürbarer neuer Content dabei, der wieder neue Builds und Spielweisen ermöglicht, was ja den Reiz des Spiels ausmacht.

Den völlig optionalen Survivalmodus gibt da noch oben drauf und der hat es auch in sich. Die Schwierigkeit zieht da ordentlich an und bietet Spaß in einer rogue-like Spielweise innerhalb der vorhandenen Welt. Belohnungen in Form von Ausrüstung und kosmetischen Anpassungen spielt man hier für seinen Account frei.

Wer Remnant mag, der macht mit der Anschaffung von Swamps of Corsus in meinen Augen nichts falsch.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben