• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Remnant: From the Ashes

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Remnant: From the Ashes
Firmen
Perfect World Entertainment, Gunfire Games
Genres
Adventure, Role-playing (RPG), Shooter
GrannyPuh

GrannyPuh

Altenpfleger
Mitglied seit
13. September 2018
Beiträge
267
@GrannyPuh, denke dran mit jedem Tot lernst du wo dein Fehler war. Ich hatte 7 Jahre lang Diablo 2 Classic und D2 LOD im Hardcoremodus gespielt. Wenn Du stirbst weil du einen Fehler gemacht hast dann ist es kein Problem, wenn du aber stirbst weil das Spiel buggt oder unfair ist, dann sieht die Sache wieder anders aus. Aber nachdem man sich wieder abgeregt hat, hat man wieder den Controller in der Hand. Das ist je der reiz an diesem Spielprinzip, nicht jeder mag ihn.
Ich weiß nur nicht ob man jederzeit wieder in die Base kann, oder ob ich erst den Boss killen muss. Damit habe ich mich noch nicht beschäftigt, da ich noch Auf Borkum bin.
Ich weiß, was du meinst 😉 hab's noch nicht versucht - mal schauen 😅 wünsche noch eine schöne Zeit auf Borkum 🤗
 
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.050
Hat jemand schon das add on gespielt?
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
749
Hat jemand schon das add on gespielt?
Ja mal kurz, da ich aber keine Spielerfahrung habe war es nicht so gut, das längste was ich durchgehalten habe waren 5 Minuten. Hatte aber keine Waffen vorher gekauft. Ich muss erstmal einwenig den Abenteuermodus spielen um die Spielmechanik zu verstehen. Zum Glück muss man nicht die Kampagne vorher spielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
doh in the wind

doh in the wind

Rentenbezieher
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
2.050
@Haschlunte also ohne Erfahrung kann ich mir nicht vorstellen das Game ohne sterben oder speichern zu schaffen. Warum spielst Du das Game nicht erstmal so durch. Is heftig genug
 
Zuletzt bearbeitet:
GrannyPuh

GrannyPuh

Altenpfleger
Mitglied seit
13. September 2018
Beiträge
267
@Haschlunte ... ich finde, doh hat recht 😉 Ich hatte das Spiel seinerzeit platiniert und brauchte jetzt erstmal ca. eine Stunde im Abenteuer-Modus, um wieder rein zu kommen 🙈🙈 Ich finde es halt wirklich schade, dass es im Überlebensmodus keine Möglichkeit gibt, zu speichern 😖 wenn man zB - wie ich gestern - eine knappe Stunde "überlebt", sich mühsam auf Stufe 5 raufgearbeitet hat und nicht stirbt, ist es extrem frustrierend, wenn man - auch ohne gestorben zu sein - beim nächsten Mal wieder nackig bei Null beginnen muss 🥴 ... ich hab weder Zeit noch Lust (und letztlich auch die Konzentration - alle 5 Minuten werden die Gegner stärker und das Spiel schwerer) stundenlang am Stück zu zocken 🙈
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
749
Ihr habt vollkommen recht, ich dachte allerdings das der Survival-Modus etwas anders funktioniert. Als ich noch auf der PS4 unterwegs war, gab es damals ein Spiel Namens "Let it Die" (Es gibt es bestimmt heute noch, war oder ist Free to Play). Ich dachte das der Modus von Remnant auch so aufgebaut ist.
Bei "Let it Die" startet man auch in der Base und muss in einem Hochhaus immer höher kommen. Man kann aber den Laufweg auch jederzeit wieder zurück laufen und in der Base dann sein Leben sichern und dann wieder raus.
Warum ich das Spiel nicht erst spiele :unsure:, mir fehlt die Zeit dafür. Ich bin kein Durchspieler sondern nur ein Anspieler, kaufen, 3 bis 8 Stunden rein, Spass gehabt, haken hinter. GS oder Trophäen interessieren mich nicht. Das Ende sehe ich meistens nicht.
Zur Zeit stehen neben meinem Langläufern noch zu viele, muss ich mal Anspielen Titel, die ich alle schon auf der Platte habe und Jeden Monat kommen ca. 2 Stück dazu.

@GrannyPuh such mal im PS Store nach "Let it Die"
 
Seb007

Seb007

Rentenbezieher
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
2.595
Zum Glück muss man nicht die Kampagne vorher spielen.
solltest du aber, denn nur da beißt man sich so richtig fest und hat auch dieses einmalige Erlebnis wenn man den einen Boss dann doch irgendwann geschafft hat.
Der Abenteuermodus ist ganz gut zum Leveln usw. aber hier kann man halt auch immer wieder einfach abbrechen und ne andere Welt versuchen.
Die Kampagne ist zwar von der Story her nebensächlich und auch da sind die Level ja zufällig generiert, aber die Welten sind schon vorgegeben.

Den neuen Überlebensmodus finde ich auch zu krass, das ist in meinen Augen nur was für die ganz harten. Aber Spaß macht er mir trotzdem, die Mechanik dass die Gegner nach ein paar Minuten stärken werden un dman selbst auch stärker werden kann wenn man genug Feinde tötet finde ich schon gut wenn auch stressig, aber solo seh ich da wenig Land.
Wenn mal jemand Lust hat auf ein paar Versuche, ich wäre dabei, geht aber immer erst Abends nach 20:30 Uhr.
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
749
@Seb007 lass mich mal einwenig Erfahrung in der Story sammeln, dann können wir gerne mal Coop im Survival starten. Allerdings bin ich ab Morgen wieder im Tamriel unterwegs. Deswegen wird Remnant nebenbei gespielt. Zur Zeit spiele ich erstmal alle drei Klassen um zuschauen welche mir am besten gefällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
NattyGamer

NattyGamer

Altenpfleger
Mitglied seit
28. Februar 2020
Beiträge
289
Ich muss den DLC mal testen. Remnant hat mir sehr viel Spaß bereitet. Ein wirklich schönes Spiel.

@Haschlunte
Spiele die Klasse, die dir am besten zum Einstieg gefällt bzw. am besten liegt. Du hast im Laufe des Spiels die Möglichkeit jede Rüstung und jeden Skill mit deinem Charakter zu erlangen. Die Klassen sind letztlich nur unterschiedliche Startaustattungen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben