• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Ghost of Tsushima

Ghost of Tsushima
Genres
Adventure
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
14.538
@BloodyShinobi das finde ich nicht das die englischen Sprecher immer besser sind und das du den deutschen Synchronsprecher ihr Können absprichst ...naja:rolleyes: und gerade dein Beispiel von God of War ist ja wohl auch eher eine Geschmacksfrage ! Bei The Witcher 3 finde ich den englischen Sprecher von Gerald in meinen Ohren einfach nur furchtbar...doch wie gesagt das ist dann eine Geschmacksfrage !!
Naja, gut, The Witcher 3 auf Englisch ist halt auch nicht wirlich das Original. Das wäre ja Polnisch. Aber das ändert auch nichts dran, dass ich den deutschen Synchronsprecher ebenfalls um Klassen besser finde. Insgesamt hat die deutsche Witcher-Übersetzung mehr Charme als die englische.

Und ist gibt halt auch wirklich viele richtig gut deutsche Sychronisierungen und Synchronsprecher. Der deutsche Synchronsprecher von Adam Jensen ist z.B. auch deutlich besser als der im Original. Da könnte man wahrscheinlich auch noch weit mehr aufführen.

Ich glaube, der Ruf von deutschen Übersetzungen und Synchronisierungen leidet halt leider unter einigen wenigen extremen Negativbeispielen wie z.B. Halo.
 
BloodyShinobi

BloodyShinobi

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Oktober 2014
Beiträge
843
@BloodyShinobi das finde ich nicht das die englischen Sprecher immer besser sind und das du den deutschen Synchronsprecher ihr Können absprichst ...naja:rolleyes:
Das tue ich nicht,da hast du mich falsch verstanden ;)
Gibt einige gute deutsche Synchronstimmen in Videospielen wie zB die deutsche Stimme von Bruce Willis,John Travolta & Sylvester Stallone,Angelina Jolie oder Leonardo DiCaprio.
Ich beklage mich auch nicht,bin froh wenn ich ein Spiel auf deutsch spielen kann.
Ab und an find ich die originale Synchronstimme einfach einen Tick besser ;)
 
BloodyShinobi

BloodyShinobi

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Oktober 2014
Beiträge
843
Wie die Entwickler von Sucker Punch bekannt gaben, wird "Ghost of Tsushima" mit verschiedenen auswählbaren Schwierigkeitsgraden versehen. Dadurch soll gewährleistet werden, dass der Titel eine möglichst breite Zielgruppe abdeckt.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.140
Von wegen knackig...aber kannste eben nicht (mehr) bringen. Musst ja viel verkaufen.
Frage mich wie die das dann in Einklang bringen. Fallen die Gegner dann im höheren Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit einem Streich im Duell, sind die Gegner dann noch dümmer als in dem Gameplay Video auf leicht?
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.109
Von wegen knackig...aber kannste eben nicht (mehr) bringen. Musst ja viel verkaufen.
Frage mich wie die das dann in Einklang bringen. Fallen die Gegner dann im höheren Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit einem Streich im Duell, sind die Gegner dann noch dümmer als in dem Gameplay Video auf leicht?
Wie bei allen neuen Spielen von Sony. Und das ist auch gut so. Dadurch wird eine bessere Zugänglichkeit gewährleistet. Habe selbst nicht immer Bock auf schwere Spiele und favorisiere eher einen Schwierigkeitsgrad der aufs erkunden ausgelegt ist.
 
BloodyShinobi

BloodyShinobi

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
26. Oktober 2014
Beiträge
843
Von wegen knackig...aber kannste eben nicht (mehr) bringen. Musst ja viel verkaufen.
Frage mich wie die das dann in Einklang bringen. Fallen die Gegner dann im höheren Schwierigkeitsgrad nicht mehr mit einem Streich im Duell, sind die Gegner dann noch dümmer als in dem Gameplay Video auf leicht?
Keine Ahnung .......wie machen das andere Spiele mit auswählbaren Schwierigkeitsgraden :unsure:
 
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.140
Andere Spiele mit auswählbaren Schwierigkeitsgraden machen das dann eben zum Beispiel so wie von dir zitiert. Es ist eben immer ein Kompromiss und meistens leidet das Spiel eher darunter. Aber es ist auch nicht einfach ein gut balanciertes Spiel zu bauen.
 
Zäpp

Zäpp

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
4.140
Und das ist auch gut so.
Da bin ich andere Meinung. Gut wäre wenn sie es hinbekommen, ohne strunzdumme Gegner oder solche die einfach unsinnig viel HP haben. Je nach Schwierigkeitsgrad. Um es mal zu überspitzen.
 

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
138
Zäpp
Zäpp
Antworten
8
Aufrufe
579
Harleyluja 58
Harleyluja 58
Antworten
0
Aufrufe
122
Antworten
614
Aufrufe
23.480
60 61 62
Tandrett
Tandrett
Oben