• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Elite Dangerous Astronautentraining

ZettMan

ZettMan

Sponsor
Sponsor
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
3.878
Oh Vorsicht. Es gibt Terrarforming Kandidaten die aktuel noch keine Atmosphäre haben und landebar sind. Hab selbst schon einige gefunden.
Also nicht auf die blauen Ringe verlassen.
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Settlements und Data-Scanning

Die eine oder andere Hilfe zu diesem Thema:

Die wohl umfangreichste Database ED:HS locations list - 3rd edition - Google Таблиці (NICHT online benutzen da seeehr langsam, Kopie herunterladen) Zuerst unten auf die Tabelle "Info+Links", da steht wie man das Teil benutzt.

Mein Favorit: Elite: Dangerous - AUL Sehr einfach zu benutzen, ebenfalls mit Bildern der Settlements inkl. eingezeichneten Datapoints.

Super hilfreich: Bilder der einzelnen Settlement Auslegungen +++ Medium Sec INKLUSIVE dem optimalen Scanpfad
Industriel Layout
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Exploration Layout
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
und
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Scientific Layout
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Kleine Layouts ohne Pfad (braucht man da wirklich nicht)
Extraction Medium Sec
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Extraction High Sec
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Legende zu den Kartensymbolen:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
... dLbnM/view

Der ursprüngliche Post aus dem ED Forum mit ausführlicher Erklärung:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.



Es gibt auch eine installierbare Software EDPathfinder um sich das ganze noch einfacher zu machen, aber das probiere ich erst selbst aus bevor ich das empfehle.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.753
Bekannte Orte in der Galaxis, wo sich unterschiedliche Materialien finden lassen:

Habe gestern mal ein wenig im Netz gestöbert und bin dabei auf Orte gestoßen, an denen einfach so, ohne dass man groß etwas dafür unternehmen muss, Materialien (z. B. für's Pimpen von Engineers) herumliegen bzw. -treiben.

1. Die erste bekannte Adresse ist im System Hyades Sector DR-V c2-2 zu finden, und zwar an Planet A5.
Hier handelt es sich um die Kolonie "Dav's Hope" (siehe Screenshot). Da die Kolonie nicht als landebarer Punkt mitten auf dem Planeten auswählbar ist, muss man erst zu den Koordinaten 44.8332 / -31.3964 fliegen und einen Kolonietransmitter scannen, damit man diesen Ort dann permanent im Nav-Computer hat.
Hier liegen über den gesamten Ort verstreut Materialien, die man mit seinem SRV einfach einsammeln kann. Die Varianz reicht von herkömmlichen, hergestellten, bis zu seltenen Materialien. Auf jeden Fall eine Reise wert, allerdings ca. 180 LY von Sol entfernt gelegen.




2. Der zweite Ort liegt im System Okinura (ca. 32 LY von Sol entfernt), genauer gesagt am Planeten Okinura 6, einer kolonisierten, erdähnlichen Welt.
In dessen Orbit kreist die Station "Fisher Terminal", welche man bereits in der Systemkarte als Ziel anwählen kann. Befindet man sich im System und fliegt auf den "Fisher Terminal" zu, kann man im Nav-Computer einen Eintrag namens "Tanker der Naphtha-Klasse" (oder im Englischen 'naphtha class tanker') vorfinden, den man zuerst für eine Besucherbake für Touristenausflüge halten könnte. Nähert man sich diesem und geht dort in den Normalraum, findet man ein sehr großes Schiff vor, in dessen Umgebung ebenfalls Materialien durch den Weltraum treiben. Diese kann man auch einsammeln.

Das Gute an beiden Orten:
Wenn man sich nach dem Einsammeln aus- und wieder einloggt, sind die Materialien erneut da. So kann man relativ gut gesuchte Materialien für Engineers einsammeln und muss fast nichts dafür tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Strufus70

Strufus70

Frührentner
Mitglied seit
16. Dezember 2010
Beiträge
1.298
Super Sache [emoji1360]Danke[emoji1362] Da werde ich nach meinen Urlaub mal vorbeischauen
Gibt es eine Material-Übersicht irgendwo dazu ?
 
Zuletzt bearbeitet:
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Super Sache [emoji1360]Danke[emoji1362] Da werde ich nach meinen Urlaub mal vorbeischauen
Gibt es eine Material-Übersicht irgendwo dazu ?
System kleiner Tippfehler: Hyades Sector DR-V c2-23

Der Supermarkt hat variierendes Angebot:

chemical distillery
chemical manipulators
chemical processors
compound shielding
conductive ceramics
conductive components
conductive polymers
configurable components
electrochemical arrays
flawed focus crystals
focus crystal
galvanising alloys
grid resistors
heat conduction wiring
heat dispertion plate
heat exchangers
heat vanes
high density composites
hybrid capacitors
mechanical components
mechanical equipment
mechanical scrap
phase alloys
polymer capacitors
refined focus crystal
salvaged alloys
shield emitters
shielding sensors
worn shield emitters

Es gibt übrigens auch einen scanbaren Data Point, den man auf Guidos Bild ganz gut erkennen kann.

Rund um den Tanker (ebenfalls variierend)(und Limpet Collector nicht vergessen):

Chemical Distillery (Chemiedestillerie)
Chemical Manipulators (Chemische Manipulatoren)
Chemical Processors (Chemische Prozessoren)
Compound Shielding (Verbundschilde)
Conductive Components (Leitfähige Komponenten)
Configurable Components (Konfigurierbare Komponenten)
Focus Crystals (Laserkristalle)
Galvanising Alloys (Galvanisierende Legierungen)
Grid Resistors (Gitterwiderstände)
Heat Conduction Wiring (Wärmeleitungsverdrahtung)
Heat Dispersion Plate (Wärmeverteilungsplatte)
High Density Composites (Komposite hoher Dichte)
Hybrid Capacitors (Hybridkondensatoren)
Mechanical Components (Mechanische Komponenten)
Mechanical Equipment (Mechanisches Equipment)
Mechanical Scrap (Mechanischer Schrott)
Refined Focus Crystals (Raffinierte Laserkristalle)
Shield Emitters (Schildemitter)
Salvage Alloys (Geborgene Legierungen)
Shielding Sensors (Schildsensoren)
Worn Shield Emitters (Gebrauchte Schildemitter)
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Kalt

Recht sicheres Silent Running mit viel Platz und ohne großen Aufwand für gefährliche Passagiere und Schmuggelgut.
Ich habe es mit einer "leichten" Python mit nur PowerPlant und Thruster Mod auf low emissions/clean (Grad 3 reicht eigentlich schon) ausprobiert.
Ich kann jetzt sofort nach dem Drop bei der Station auf Silent Running gehen und lande (ohne Heat Sinks!) mit 50% bis 60% Heat. Reichweite ist bei 30 LJ, aber das stressfreie Abliefern...!!!:p
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Edit: Ihr seht den Standort des Tankers im Nav-Panel (>evtl. vorher NavBeacon scannen)

Hey Cmdrs,

ich wollte gestern Material sammeln und war in Okinura (Guidos Tip neben Davs Hope). Kein Naphta Tanker mehr da.

Nach meiner Cannon Recherche hat das Teil einen wohl einen richtigen Flugplan und ist zur Zeit wohl im System Saranyu.

NAPHTHA CLASS TANKER FKS-981 FLIGHT OPERATIONS PLAN
Flight operations plan for Naphtha Class Tanker FKS-9S1

Okinura
Arinack
Bandizel
Saranyu
Gyton’s Hope
Tollan

Please maintain a safe flying distance at all times.:nene:
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.753
Wichtiger Hinweis. Ist das die Reihenfolge der Flugroute oder wechselt das durch? Man müsste auch wissen, wo sich der Tanker dann genau befindet (Planet, Station). Ich schreib rein, sobald ich was rausfinde.
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Nichts and die Nerf-Polizei weitergeben!

Seit Frontier den Intervenierungshammer schwingt, sind ja einige gute Möglichkeiten Geld, Rang oder Reputation zu forcieren arg kastriert worden. Daher bitte wenn es geht gute Tips in dieser Richtung nicht mehr öffentlich posten (so wie es ja leider einige Deppen immer wieder z.B. über youtube publizieren um sich dort aufzuspielen...:hirni:).

Die Tips können wir ja unter uns Forums-Schwestern ja intern weitergeben:D.

Ich weiß zur Zeit von einem Grind für Imperiums Reputation. Ich hab es schon ausprobiert und an Zettman weitergegeben, der da wie ich gesehen hab jetzt auch schon einige Zeit unterwegs war. Wer Interesse hat...:cool:
 
SOLARIS AD

SOLARIS AD

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
07. April 2009
Beiträge
996
Noch etwas zu den möglichen Materialien, die es an manchen Punkten zu sammeln gibt:

Mega Schiffe: Gibt es tatsächlich eine Menge. Abgesehen von dem Spass sich die mal anzuschauen und das eine oder andere Foto zu machen, gibt es bei den meisten Materialien einzusammeln. Das Zeug fliegt um die Schiffe herum, aber Achtung: Manche haben eine Flugroute (wie der von Guido erwähnte Naphta Tanker) und wechseln entsprechend die Position. UND!!! es sind bei einigen Piraten aktiv, die beim einsammeln stören. Waren bei mir allerdings sehr einfach wegzupusten.
Link Beschreibung und Position: Megaships | Canonn Research Group
weitere Liste Mega Ships inkl. Link zu entsprechendem youtube Vid:Mega-Ships - Google Таблиці

...und immer daran denken nach dem Drop direkt zu bremsen, sonst Kollision...

Bei verlassenen INRA Siedlungen gibt es auch meistens etwas zu sammeln (wie Dav´s Hope): INRA Settlements | Canonn Research Group
 
Oben