• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox Series S|X - Allgemeiner Thread & News

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
zen

zen

Avatarwettprofi
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.794
Die aktuelle Entwicklung bereitet mir auch große Sorge. Die mega Unternehmen werden immer mächtiger und die kleineren bleiben womöglich auf der Strecke. Weiß nicht wie lange Sony ohne bestimmte Publisher und Studios überleben könnte. Bethesda und Ubisoft haben viele beliebte Marken. Es würde sich schnell bemerkbar machen, wenn die ausbleiben. Gibt zwar noch weit mehr Spiele aber eine große Angebotspalette möchte man schon haben.
 
Tandrett

Tandrett

Altenpfleger
Mitglied seit
14. August 2018
Beiträge
463
Selbst ich als XBOX User würde eine Ubisoft Übernahme (egal ob von Microsoft oder Sony) bedenklich finden, da die den Markt schon richtig Spalten würde. Viele Meckern zwar über die stetig gleichbleibende "Ubisoft Formel", dennoch ist es einer der Größten und erfolgreichesten Publisher.

Ich muss auch sagen das ich mit Ubisoft gehen würde!
Habe viel Spaß mit dem Großteil ihrer Titel und wohl auch insgesamt die meiste Spielzeit dort verbracht.
 
Pasesinho

Pasesinho

Jungspund
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
84
Ich denke das nächste Studio was sich Microsoft kauft wird noch größer als Bethesda. Nach dem Motto das beste kommt zum Schluss. Wer es ist wird, wird kurz vor Launch der Konsole bekannt gegeben. Denke das Fan Fest bietet sich hier an.
 
Harleyluja 58

Harleyluja 58

Frührentner
Mitglied seit
12. November 2017
Beiträge
1.743
Selbst ich als XBOX User würde eine Ubisoft Übernahme (egal ob von Microsoft oder Sony) bedenklich finden, da die den Markt schon richtig Spalten würde. Viele Meckern zwar über die stetig gleichbleibende "Ubisoft Formel", dennoch ist es einer der Größten und erfolgreichesten Publisher.

Ich muss auch sagen das ich mit Ubisoft gehen würde!
Habe viel Spaß mit dem Großteil ihrer Titel und wohl auch insgesamt die meiste Spielzeit dort verbracht.
Finde ich persönlich auch nicht wirklich gut. Habe nun ne PS4 Pro da stehen und neben den Exklusiven, würde ich gerne die PS auch für Singelplayerspiele nutzen können. Sollte es soweit wirklich kommen, sehe ich, für mich persönlich, kaum noch einen Grund, mir in naher Zukunft, ne PS5 zuzulegen
 
herrColumbo

herrColumbo

Jungspund
Mitglied seit
29. September 2020
Beiträge
70
Finde ich persönlich auch nicht wirklich gut. Habe nun ne PS4 Pro da stehen und neben den Exklusiven, würde ich gerne die PS auch für Singelplayerspiele nutzen können. Sollte es soweit wirklich kommen, sehe ich, für mich persönlich, kaum noch einen Grund, mir in naher Zukunft, ne PS5 zuzulegen
Und siehe da, MS hätte das erreicht was sie wollten 😂 vielleicht wird es aber auch EA. Passt eher .... ist mit im Gamepass für umme 🤷🏻‍♂️ Wer weiß
 
DieLordschaft

DieLordschaft

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
105
Für uns Spieler ,ist die aktuelle Situation einfach klasse .
Ich glaube, so günstig konnte man noch nie zocken 😄
Die nächsten 3-5 Jahre wird das auch noch so weiter gehen - solange wie ein Wachstum in der Kundenbindung stattfindet.
Danach wird es dann wie bei Netflix und der Preis wird etwas hoch geschraubt.

Ich sehe aber auch eine große Chance darin ,weil so viel mehr Geld ,für eigene Produktionen da ist-
wie bei den Netflix Originals .
Der Mut ,einfach mal was auszuprobieren könnte dann ausgeprägter sein .Hoffe ich 😄

Wenn man ehrlich zu sich selbst ist ,dann war Gaming noch nie so günstig.
Wenn ich bedenke ,dass Super Nintendo Spiele ,damals bis zu 150 DM gekostet haben .
 
janosch

janosch

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
17. November 2015
Beiträge
614
Die Einstellungen bei der Series X sollen aber technisch gesehen schlechter sein, als die PC Settings. Sagt zumindest Alex B auf Twitter. Aber alles in allem sieht‘s schon sehr gut aus. Hab ich auch noch nicht gespielt und freue mich dann irgendwann drauf
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

  • Umfrage
Antworten
106
Aufrufe
2.828
9 10 11
NattyGamer
NattyGamer
Antworten
153
Aufrufe
6.103
14 15 16
Metal Master
Metal Master
  • Angesagt
Antworten
1.610
Aufrufe
57.785
160 161 162
BloodyShinobi
BloodyShinobi
Oben