• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Welches Spiel habt ihr zuletzt durchgezockt?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Pasesinho

Pasesinho

Altenpfleger
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
305
Durch die ganze Rewards Geschichte mit den 10k Punkten bin ich derzeit sehr fokussiert auf schnelle einfache 1000 GS Spiele.

Astrologaster, What remains of Edith Fynch, The Gardens between, Walking Dead A new Frontier, Fractured Minds, alle durch.

Derzeit bin ich an dem ersten Walking Dead dran, danach wohl Season 2 .

Empfehlen kann ich What remains of Edith Fynch und The Gardens between.

Astrologaster ist mit das langweiligste was ich in den letzten Jahren gesehen habe.

Walking Dead ... Na ja kennste eins, kennste alle.

Und Fractured Minds die 1000 GS hat man in ner Stunde durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.885
Edith Finch war wirklich toll. The Gardens Between will ich mir aber auch nochmal ansehen, wenn’s zeitlich reinpasst. Bin derzeit in Jedi: Fallen Order eingebunden, gefällt mir.
 
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.220
Vorgestern aus dem Game Pass "Carrion" beendet. Hat mir richtig gut gefallen und das Ende fand ich super 👌

Es fehlen noch 2 Erfolge für die 1000, da es aber Geheime sind, weiß ich nicht was ich suchen / machen muss 🤷‍♂️
 
M

MoinMeister

Jungspund
Mitglied seit
17. November 2020
Beiträge
50
.....Halo Reach ,habe ich nun Halo 1 durch.
Hatte die gleichen Erfahrungen gemacht. Trotzdem waren die beiden ersten Teile Ok. Richtig gut wird’s dann ab Teil 3. Bin allerdings gerade so krass beim Multiplayer von Teil 5 hängengeblieben, dass ich für die Story von 4 und 5 keine Zeit mehr habe xD
 
DieLordschaft

DieLordschaft

Altenpfleger
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
341
Hatte die gleichen Erfahrungen gemacht. Trotzdem waren die beiden ersten Teile Ok. Richtig gut wird’s dann ab Teil 3. Bin allerdings gerade so krass beim Multiplayer von Teil 5 hängengeblieben, dass ich für die Story von 4 und 5 keine Zeit mehr habe xD
Dann freue ich mich auf Teil 3.
Mit dem zweiten sollte ich bis zum Wochenende durch sein 😁
 
Nocki

Nocki

Jungspund
Mitglied seit
12. Oktober 2020
Beiträge
28
Nach Halo Reach ,habe ich nun Halo 1 durch und bin froh, das es vorbei ist 😳
Man merkt dem Spiel im Leveldesign sein Alter an und ich musste mich manchmal echt durch beißen, weiter zu spielen .
Ja die Story ist gut ,aber die kam hier viel zu kurz.
Diese verwinkelten Indoor Missionen...nee das brauche ich heute nicht mehr .

Nun geht's mit Teil 2 weiter und da wurde beim Remaster auch der Sound überarbeitet 🤩
Dazu wirklich tolle Cutscenes .

Ich will mich durch die Halo Reihe durch beissen ,um den Hype zu verstehen- gerecht oder nicht, wird sich zeigen .
Ich habe Halo 1-5 auch erst spät nachgeholt (glaube vor zwei oder drei Jahren). Mit den ersten beiden Teilen habe ich mich, trotz Remaster, irgendwie schwer getan. Ab Teil 3 hat es mir dann deutlich mehr Spaß gemacht und plötzlich hatte ich einfach total Spaß am Design und der ganzen Halo Welt.
Irgendwann hat man dann auch das Halo Theme im Ohr und bekommt Gänsehaut wenn man es hört :D.
Also ich kann auch sagen, durch beissen lohnt sich (y)
Halo Reach habe ich noch nicht gespielt. Sollte ich vielleicht auch mal nachholen :unsure:

Zuletzt durchgespielt habe ich vor zwei Wochen Cyberpunk 2077
Ich war auch voll auf den Hypetrain aufgesprungen und habe mich lange auf das Spiel gefreut.
Im ersten Moment war ich dann etwas enttäuscht aber nach und nach immer begeisterter von der Atmosphäre, Story und auch der deutschen Synchronisation.
Gespielt habe ich ca. 45Std., viele Nebenmissionen gemacht aber kaum Aufträge.
Ich bin richtig traurig gewesen als ich durch war. Irgendwie hat mich die Welt so reingezogen, dass mir dann etwas fehlte als ich Abend nicht mehr in Nightcity war :(.
Ich denke ich werde mit Erscheinen vom Next Gen Patch einen zweiten Run starten.
Mir hat das Spiel sehr sehr gut gefallen. Auf der Series X lief es nach den Updates dann auch echt gut.
Musste aber auf den Qulitätsmodus wechseln, da mir im Performancemodus die Framerate-Schwankungen doch zu groß waren.
 
Zuletzt bearbeitet:
DieLordschaft

DieLordschaft

Altenpfleger
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
341
Ab Teil 3 hat es mir dann deutlich mehr Spaß gemacht und plötzlich hatte ich einfach total Spaß am Design und der ganzen Halo Welt.
Irgendwann hat man dann auch das Halo Theme im Ohr und bekommt Gänsehaut wenn man es hört :D.
Also ich kann auch sagen, durch beissen lohnt sich (y)
Danke für den Zuspruch 🙏
Ich find das ganze Setting echt super und habe mir auch 2 Bücher bestellt 😄
Ich mag sonst keine Shooter, aber Halo spielt sich einfach gut und hat ein super pacing.
Halo Reach fand ich deutlich besser vom Gameplay, als Teil 1 und teilweise 2.
Die Spiele sind halt alt und das merkt man am Gameplay.
Trotzdem haben sie es echt sehr gut remastert.
Die neuen Cutscenes in Teil 2 sind mega 🎊
 
Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.273
Toy Story 3

Altes Xbox 360 Spiel, was meines Wissens mal in den "Games with Gold" war, denn gekauft habe ich es nicht. Meine Tochter hat es mal entdeckt als ich die Xbox laufen hatte und sie das Cover sah und wollte "Woody & Buzz" spielen. Also den Gefallen getan.

Anfangs waren wir nur in dieser offenen Sandbox-Spielwelt unterwegs und haben Nebenmissionen um Nebenmissionen gemacht bis ich dann im Hauptmenü entdeckt habe, dass es auch noch einen Storymodus gibt. Den haben wir dann zuletzt nach und nach durchgespielt. Wirklich lang ist die Story nicht, besticht aber vor allem mit dem Charme der Filme und abwechslungsreichem Missionsdesign.

Die Schwierigkeit der Missionen schwankt von lächerlich einfach bis bockschwer - wobei bockschwer jetzt eher selten vorkommt, aber trotzdem kommt man hin und wieder an seine Grenzen und muss einiges mehrfach spielen. Das Spiel ist da wirklich gnadenlos dafür, dass es ein Spiel für Kinder ist. Aber vielleicht haben Kinder in besagten Missionen auch einfach mehr Geduld als ich alter Mann.

Alles in allem für einen Lizenztitel aber wirklich ein gutes Spiel. Originale Charaktere und Stimmen, Story eingebettet in den Film, mit der Story und der Sandbox viel zu tun. Das passt.

7/10
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben