• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Welches Headset?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
DieLordschaft

DieLordschaft

Altenpfleger
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
354
Die Auswahl kann auch erschlagen und von daher rate ich immer dazu sich 3 Headsets raus zu suchen und sich dann Reviews von renommierten Testern anzuschauen.
Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht und dessen muss man sich bewusst sein .
Ich fahre seit einigen Jahren gut mit den Astro Headsets ,die das liefern, was ich brauche.
Schnicki Schnacki um gleichzeitig mit dem Handy zu telefonieren brauche ich nicht.
Ich brauche guten Klang ( subjektiv) und guten Tragekompfort und da die Astros große Ohrmuscheln haben, passen sie wunderbar auf meine Löffel 😅
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.679
Habe ich das jetzt richtig gelesen, dass du keines der aufgeführten HS behältst?
Jaein, das Steelseries Arctis 9x war ein Geschenk zu Weihnachten und ich hab leider die Verpackung nicht mehr, hab aber schon einen Käufer falls ich es loswerden will.
Gestern hab ich es wieder gespürt, so nach ca. 2 Stunden drückt es auf meine Ohren was mit der Zeit einfach unangenehm wird. Dachte eigentlich ich hab keine großen oder abstehenden Ohren, aber fürs Arctis 9x wohl doch:oops:
Das Astro A20 bleibt hier, ich nutze es an der PS5 und meinem Sohn gefällt es so gut der würde mir was erzählen wenn ich es zurück geben würde :LOL:
Sennheiser GSP 500, Astro A50, Razer Nari Ultimate und Hyper X Cloud Fight gehen zurück

Nachtrag noch zum Astro A50, bei diesem Headset kann man die Ohrmuschelposlter ganz einfach durch einen klick raus nehmen und durch ein extra erhältliches Mod-Kit upgraden.
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.679
Die Auswahl kann auch erschlagen und von daher rate ich immer dazu sich 3 Headsets raus zu suchen und sich dann Reviews von renommierten Testern anzuschauen.
hatte ich gemacht, daher war auch das Steelseries Arctis 9x lange mein Favorit. Im Internet ist es ja fast überall als bestes Xbox Headset zu finden.
Aber was bringen mir Tester, mein Kopf ist mein Kopf und mein Gehör mein Gehör. Hier kommt man ums selber testen nicht rum.
Aber ja weniger ist manchmal mehr und nochmal würde ich so einen Marathon auch nicht machen

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht und dessen muss man sich bewusst sein .
ja das stimmt, aber das hindert mich nicht immer mal wieder danach zu suchen:p
 
Misc

Misc

Rentenbezieher
Mitglied seit
22. Februar 2016
Beiträge
2.014
Ja Tester sind halt immer so ne Sache. Die wenigsten sagen dir beim Test was ihre Präferenzen sind. Der eine marg stark gesoundete Headsets gerne, der nächste möchte es lieber neutraler... .
Hatte auch letztens ne Diskussion über das Audeze Penrose. Ich persönlich finde es echt sehr bequem und ich hab ne Brille an beim zocken. Bis auf leicht warme Ohre (was eigentlich kaum auffällt) kann ich an dem HS komforttechnisch nichts aussetzen. Hab das nen Freund testen lassen, der hat mich nur gefragt wie man sowas ohne Kopfschmerzen lange tragen kann.... .
Ich denke neben einem guten Sound sollte man grad bei Gamingheadsets schon sehr auf Komfort achten.
 
Zäpp

Zäpp

Stütze der Senioren-WG
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
6.036
Habe eben noch diesen 'Fix' gefunden:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Kam aber noch nicht dazu auszuprobieren ob es hilft. Aber da der auch schon ein bisschen älter ist, habe ich wenig Hoffnung, dass es da mal ein Update gibt. Warum auch immer.
Der Fix aus dem Reddit scheint zu funktionieren. Ich muss nun nur noch rausfinden wie ich es für mich am besten einstelle. Ist zwar wirklich nicht schön (und wäre wohl auch einfach in der Software zu lösen), aber immerhin höre ich meine Stimme nun, auch wenn ich die Lautstärke nicht voll aufdrehe.
 
Boeser_Volkmar

Boeser_Volkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.384
Bin mit meinem Turtle Beach 700 Generation 2 auf der Playstation 5 nach wie vor sehr zufrieden. Mega Tragekomfort auch mit Brille. Stärker Bass und Höhen so mag ich das.

Auch das telefonieren über Smartphone oder hören über Notebook astrein. Akkulaufzeit bis 20 Stunden. 145 Euro sind gerechtfertigt aber 200 oder 300 Euro würde ich für ein Headset nicht ausgeben.
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.679
die Lieferung vom Audeze Penrose X wurde vom 19.01. auf den 1.02. verschoben:(
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben