• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Stadia - Allgemeiner Thread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Misc

Misc

Rentenbezieher
Mitglied seit
22. Februar 2016
Beiträge
2.172
Na ja, aber mal ehrlich, welcher Softwareentwickler will jetzt noch groß in ein System investieren, bei dem der Hersteller selbst keine Spieleunterstützung mehr rausbringt und wo die Marktrelevanz überschaubar ist? Eine guten Grund hat Google mit Ihrer Aussage jetzt nicht wirklich erbracht.

Und auch bei Cloud Gaming muss ich gewisse Voraussetzungen erstmal erfüllen..allen voran eine stabile und gute Internetverbindung. Das mag mit den Jahren besser werden, aktuell sind wir aber noch weit von einem "Spiel wo du willst" entfernt.

Per se habe ich kein Problem mit Cloudanbietern, aber um mich von meinen Zweifeln "zu befreien" müsste erstmal klar genau dieser Punkt kommuniziert werden. Mir würde hier auch ein einfaches "Hey, du hast das Spiel gekauft, Spiel es wann immer du magst und mach dir keine Sorgen um die Nutzungslizenz" vollkommen ausreichen. Genau das geht aber momentan - leider bei allen Plattformen - eher in die andere Richtung. Nur hab ich hier bei Sony, Microsoft und Nintendo ein wenig mehr Vertrauen, denn der Aufschrei dürfte um einiges größer ausfallen.
Völlig richtig, ohne eine stabile Internetverbindung braucht man sich überhaupt keine Gedanken über irgendwelche Clouddienste machen, aber wenn man eine hat, sieht das schon ein bisschen anders aus!

Das Nutzungsrechtthema ist so ein Ding das man auch bei digitalen Käufen hat. Den Nachteil kann man nicht nur den Cloudservices anrechnen, wobei GeforceNow da in ne andere Richtung geht. Da kaufst das Spiel beispielsweise bei Steam, Gog(DRM frei) oder Epic und kannst die Titel in der Cloud spielen, wobei man hier eigentlich nur GOG zählen dürfte! Zwar nicht alle Titel, aber es werden wieder mehr!

Zum Thema Softwareentwickler und Interesse an Systemen...
Ubisoft hat in Übersee schon die Ubisoftcloud Anbindung für Stadia, welche auch für Luna kommen soll. Andere Hersteller folgen!
Dazu kommt, das durch den überaus gut auf Stadia laufenden Cyberpunkport, sowie der mangelnden Verfügbarkeit der Nextgenkonsolen, Clouddienste ganz schön gepushed wurden!
Diejenigen die das mit entsprechender Internetanbindung spielen konnten haben sich ein Bild von Clouddiensten machen können, was nicht so schlecht ausgefallen ist!

Unter denen, die ihre Konsole/PC evtl. durch Clouddienste langsam ersetzen wollen sehe Ich persönlich das "überall spielen" gar nicht so als Kernthema. Da geht es doch in erster Linie eher um einen Konsolenersatz für Zuhause mit der Möglichkeit überall Zuhause auf allem zu spielen, auf dem Chrome lauft und zwar überall dort, wo man eine WLan Verbindung hat, ohne erst wieder teure Hardware kaufen zu müssen, die eh schon beim Erwerb alt ist! Zum Vergleich, Google ist gerade dabei die Stadia Hardware upzugraden und zwar ohne Zusatzkosten. Nachteil: man kann die Umsetzung nicht beeinflussen und mitbekommen tut man wahrscheinlich auch erstmal nix davon. Der Vorteil ist aber, das man sich mit dem Kram nicht auseinandersetzen muss und die Spiele einfach laufen.

Aktuelle ist aber leider so das man den Hardwarezwang durch einen Servicezwang ersetzte. Die Frage ist welche Fußfessel die besser gefällt.
Aktuell sind Cloudservices schon noch etwas schlechter als aktuelle Konsolen, braucht man nicht schön reden! Mir missfällt zum Beispiel das Colorbanding in Cyberpunk was am Stadia Codec zu liegen scheint. Der Rest ist allerdings schon ziemlich gut! Echte FPS Games hab ich jetzt zwar noch nicht probiert, aber ich glaub da hat man schon noch das nachsehen. Andere Games wie AC, Gylt etc. laufen einfach super, mein Colorbandingproblem mal ausgeklammert (sieht eh nicht jeder).

Wenn sich Cloudservices weiter so rasant entwickeln und die Codecs weiter verbessert werden und man einen guten Internetanschluss hat spricht bald (aktuell noch nicht) so ziemlich alles gegen neue Hardware.
Anschaffungspreis+Unterhaltskosten(Strom)+Hardwarepflege(evtl. Midgenupgrade) sind alles Kosten, da kannst Cloudtechnisch auch bei Stadia lange spielen - Geforce now kostete vor kurzem sogar nur 24€ für nen halbes Jahr und du kannst die unterstützen Spiele (ich weis das viele Hersteller abgesprungen sind, aber es werden tendenziell wieder mehr Spiele) bei Steam oder GOG oder sonst wo im Sale kaufen und musst keine 80€ hinblättern!
Dazu kommt das die aktuelle Konsolengeneration nicht grad Miniaturisierungswunder sind :)!

Das Argument mit Internetausfall ist für mich irgend ein Konstrukt. Bei einem Internetausfall haben viele Leute ganz andere Probleme als irgend ein Spiel das grad nicht lauft!
 
Zuletzt bearbeitet:
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.167
Hier mal ein aktueller Beitrag in deutscher Sprache. Vorab noch: Ich nutze jetzt ein Jahr lang Stadia und bin sehr zufrieden. Und wenn Stadia mit dieser Aktion zukünftig mehr Tripple A Titel anbieten kann, soll es mir recht sein. Ich brauche wirklich keine Exklusivtitel, egal auf welcher Konsole.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.779
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben