Euro Truck Simulator 2 / American Truck Simulator u.ä.

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
15.807
#52
Nachdem ich Convoy geschaut hab, schwang ich mich gleich mal wieder hinters Lenkrad im American Truck Simulator.
Dann hab ich festgestellt, dass ich den New Mexico DLC komplett verpennt habe. Falls es noch jemandem so geht, der ist gerade bei Steam im Angebot:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Werde mir das Bundle gönnen, da ist dann gleich noch der Schwertransport-DLC und Leckradpimpen mit dabei. *g*


Hier noch der Trailer zum DLC:
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
 
G

Gandalf1973

Jungspund
Mitglied seit
18. September 2014
Beiträge
70
#53
Hallo,

habe mir jetzt auch den Euro Truck Simulator 2 auf meinem neuen Rechner installiert - macht echt Fun..

Habe zwei Fragen:

1. Welche MODS sind wirklich empfehlenswert - vor allem für Maps? Gibt es Probleme mit Bugs?
2. Habe eine CSW 2.5 mit den 3er Pedalen von Fanatec. Gibt es gute eine gute Vorlage für die Konfiguration bzw. was für Plug-Ins muß ich installieren?

Bin eigentlich Konsolenzocker aber wollte das Game mal auf dem PC testen (läuft dort auf Ultra und 4K) und es macht einen Riesenspaß.

Danke für Eure Hilfe.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
15.807
#54
1. Welche MODS sind wirklich empfehlenswert - vor allem für Maps? Gibt es Probleme mit Bugs?
Google mal nach ProMods. Das dürfte die beliebteste und bekannteste MOD sein, die es für den ETS2 gibt. Da werden dann Autobahnauffahrten realistischer gestaltet und was weiß ich noch alles. Hab ich aber nie genutzt, da jedes mal entweder der ETS gerade ein Update hatte und dann nicht mit ProMods lief, oder ein DLC gefehlt hat. *g*

Ich hatte eine MOD laufen, die diese du-darfst-hier-nicht-durchfahren-Schilder entfernte. Störten doch etwas die Immersion. An mehr kann ich mich gerade nicht erinnern. Sind wohl im Laufe der Zeit auch immer unnötiger geworden, da der ETS immer neue Updates erfahren hat und z.B. Cockpitkrimskrams und Co. für nen schmalen Taler zu bekommen ist, bevor man sich hier mit MODs das Genick bricht. ;-)

Das ein ein Multiplayertool gibt, weißt du sicher schon. Interessant falls man mal im Covoy losziehen möchte. Damals waren dann allerdings alle anderen Autos weg und nur noch Onlinespieler sichtbar. Weiß nicht ob das heute noch so ist. War aber ganz nett, vorbei fahrenden Trucks die Lichthuppe zu geben, oder das Horn zu blasen.

Was die Autobahnauffahrten und das Gesamtbild angeht, steht demnächst ja sowieso ein umfangreiches Update ins Haus, das alles realistischer machen soll. Wohl vor allem auch was Autobahnauffahrten angeht und der Straßenverlauf allgemein. Schaun ma mal. Bin gespannt. Das Update wird es für ETS sowie ATS geben.
 
G

Gandalf1973

Jungspund
Mitglied seit
18. September 2014
Beiträge
70
#55
@ knusperzwieback:

Vielen Dank für Deine Antworten.

Werde mir heute die noch fehlenden Maps kaufen und dann mal schauen, welche MODs ich installiere. Ich hoffe, daß es damit dann nicht allzu viele Probleme gibt.

Spiele momentan mit dem Xbox One Controller (funzt echt gut). Mal schauen, wie ich die Fanatec Hardware ans laufen bekomme - mit der One machen das Wheel und die Pedale nämlich mächtig Fun.

Gruß.

PS: Convoy ist ein genialer Streifen, habe ich auch noch hier im Original - muß ich auch mal wieder schauen...
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
15.807
#56
Werde mir heute die noch fehlenden Maps kaufen und dann mal schauen, welche MODs ich installiere. Ich hoffe, daß es damit dann nicht allzu viele Probleme gibt.
Jo, hau rein. Die DLCs sind IMHO noch bis heute Abend 19 Uhr im Angebot.

Was die MODs angeht ist es schön, dass man diese ganz easy im Spiel mit einem Klick aktivieren und deaktivieren kann.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
15.807
#57
Fahre beim ATS an eine Art Grenzposten - so ne kleine Holzhütte mit Stoppschild davor, aber ohne grüne, drehende Symbole. Halte ich halt trotzdem mal und ein netter Herr, sagt mir, ich könne hier nicht durchfahren, da ich Kommerziell (oder so) unterwegs bin. Ich solle bitte umdrehen und eine andre Strecke nehmen.

Dachte der will mich veräppeln und bin an der folgenden Wendestelle vorbei gefahren. Rarararar ca. $800 Strafe. War wohl irgend ein Nationalpark. Etwas später kam ich an ein weitere Häuschen, dort war aber niemand drin und so fuhr ich, nachdem ich am Stoppschild gehalten hatte, weiter. Sonderbar, sonderbar. Muss mir mal den GPS-Navigator näher anschauen, oder nächstes Mal auf der Karte schauen obs da was zum Umfahren geben hätte.

Abstellplatz war dann auch interessant. An einer Baustelle, die an einer Seite gesperrt war und mit Ampelanlage, zwecks Gegenverkehr, geregelt wurde. Hatte dann die Wahl ca. 50m vor der Stelle umzudrehen und rückwärts den ganzen Weg auf der Straße zurück zu fahren, oder an der Baustelle vorbei, im Acker wenden, dann von der anderen Seite zurück und dann rückwärts einparken. Hab mich für Letzteres entschieden und fand das mal was schönes neues, da ich das noch nie hatte. :)
 
G

Gandalf1973

Jungspund
Mitglied seit
18. September 2014
Beiträge
70
#58
Jawoll,

kann mich nur anschließen... ETS2 und ATS sind schon interessante Games. Gestern ist mir mein Fahrer eingedöst - Bildschirm schwarz in der Mitte stand ...döst... Echt witzig.
 
G

Gandalf1973

Jungspund
Mitglied seit
18. September 2014
Beiträge
70
#60
Sehr cool.

Werde ich mir auch zulegen müssen... Warte aber mal noch auf ein Angebot.
 
Oben