• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Eine gute SSD Festplatte gesucht

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 El Diablo

X30 El Diablo

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
16. Dezember 2015
Beiträge
713
Technisch ist das natürlich genauso machbar wie Linux auf der Xbox One. Kann man alles machen, ist dann aber auch irgendwie blöd. ;)

Fakt ist jedenfalls, dass jetzt schon einige Spiele auf meiner externen SSD herumzicken, während sich andere normal verhalten. Um die Skyrim Special Edition zu starten, muss ich jedesmal den USB-Stecker aus- und einstecken, damit die Festplatte erkannt wird. Erst dann lässt sich das Spiel starten.
Die aktuelle Version von Minecraft lässt sich überhaupt nicht auf die SSD verschieben, es sei denn man installiert das Spiel direkt auf die externe Festplatte.

Deshalb will ich mir nicht vorstellen, was beim Einbau einer internen Festplatte da alles so passieren könnte. Es ist nicht vorgesehen, weil es eine Spielkonsole ist und kein beliebig modifizierbarer PC. Ich bin nicht bei Microsoft angestellt, aber die Bastelei an Konsolen würde ich nicht unbedingt weiterempfehlen.

Da stimmt dann aber was an deinem System nicht. Ich hab alles auf einer SSD und hatte es vorher auf einer HDD. Bei mir gibt es da keine Probleme.
 
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
887
Der Tausch ist vollkommen unproblematisch. Garantie wird davon nicht betroffen.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Du braucht dazu nur einen USB Stick mit dem Kompletten OS. gibt dazu einige Themen hier im Forum.

Wenn du deine Spiele nicht neu laden willst verschiebe diese vorher auf eine externe Platte. Savegames und ähnliches auch extern sichern, bzw. in die cloud Synchronisieren.
 
X30 El Diablo

X30 El Diablo

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
16. Dezember 2015
Beiträge
713
Der Tausch ist vollkommen unproblematisch. Garantie wird davon nicht betroffen.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Du braucht dazu nur einen USB Stick mit dem Kompletten OS. gibt dazu einige Themen hier im Forum.

Wenn du deine Spiele nicht neu laden willst verschiebe diese vorher auf eine externe Platte. Savegames und ähnliches auch extern sichern, bzw. in die cloud Synchronisieren.

Xbox nicht PS4 ;)
 
Dimo2006

Dimo2006

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
03. April 2011
Beiträge
1.113
Fakt ist jedenfalls, dass jetzt schon einige Spiele auf meiner externen SSD herumzicken, während sich andere normal verhalten. Um die Skyrim Special Edition zu starten, muss ich jedesmal den USB-Stecker aus- und einstecken, damit die Festplatte erkannt wird. Erst dann lässt sich das Spiel starten.
Klingt nach einem Stromsparproblem der SSD. Welchen Modus nutzt Du bei der Xbox? (Updates im Hintergrund oder wird die Box komplett heruntergefahren?)



Deshalb will ich mir nicht vorstellen, was beim Einbau einer internen Festplatte da alles so passieren könnte. Es ist nicht vorgesehen, weil es eine Spielkonsole ist und kein beliebig modifizierbarer PC. Ich bin nicht bei Microsoft angestellt, aber die Bastelei an Konsolen würde ich nicht unbedingt weiterempfehlen.
Es ist nicht vorgesehen != es ist nicht möglich ! Oben hast Du von nicht möglich geschrieben und das stimmt so nicht. Daher mein Einwand.

Bei der "normalen" Xbox one habe ich auch eine SSD eingebaut und dementsprechend auch konfigurieren müssen.
Die "X" nehme ich mir vor, wenn ich mal wieder Zeit dafür über habe...

Die Xbox basiert auf Windows 10, deshalb kann man bspw. auch den VLC-Player aus dem Windows Store herunterladen und einsetzen. PS4 jünger unken daher gerne mal,
das man die Xbox nicht mehr benötigt, da man die Spiele auch unter Windows 10 spielen könnte.

In dieser Anleitung wird bspw. schön erklärt, wie man die SSD vorbereiten kann:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Abgesehen davon: ich würde eine Samsung EVO 850 oder 860 SSD nehmen.
 
BlackOmega368

BlackOmega368

Foren-Diva
Sponsor
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
163
Aus meinem alten Notebook hatte ich diese hier noch über. Unter einfachen USB 3.0 macht der mit ASS gemessen über 600 im Lesen und auch im Schreiben. An meinem neuen Notebook mit 3.2 Gen 2 ist die SSD schneller. Aber die Xbox hat nuun mal nur 3.0

 
BlackOmega368

BlackOmega368

Foren-Diva
Sponsor
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
163
Habe mir das jetzt alles noch einmal durch den Kopf gejagt und werde das jetzt richtig machen. Habe mir eine Samsung 860pro in 2TB bestellt. die wird dann in die Box eingebaut..
Wenn schon dann richtig. Die 970 Evo ist doch ein bischen zu gut für die XBox . Meine Notebook hat ja einen USB 3.2 Gen 2 Anschluss. Da ist sie glaube ich besser aufgehoben....
 
S

Schnappkehle

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
875
Und wie funzt das dann mit der Software? Also die Firmware und Betriebssystem der X-Box?
 
Oben