• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Dishonored

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.385
DISHONORED (von den Arx Fatalis Machern) aus dem Hause Bethesda


Story:
Der so genannte Lord Regent, eine finstere Gestalt, hat die Kaiserin abmurksen lassen, um an die Macht zu gelangen, und schiebt die Tat einem Leibwächter der Herrscherin in die Schuhe. Corvo heißt der Mann und genau ihn werden wir in Dishonored verkörpern.
Unser Ziel: Unsere Ehre wieder herstellen und die wahren Schuldigen entlarven, sowie deren finstere Machenschaften aufdecken.

Fertigkeitssystem
Genau wie in Deus Ex (oder anderen Actionspielen mit einem Fertigkeitensystem) wird Corvo sein Können im Laufe des Spiels ausbauen dürfen. Dazu muss der Mann Runen finden.
Allerdings, so die Entwickler, wird man niemals genug Runen einsacken können, um alle Talente von Corvo bis zum Maximum auszubauen

Magie
Er kann klassisch schießen und zuhauen, darf aber auch zaubern.

So hat Corvo beispielsweise Gewalt über die Zeit und kann sie bei Bedarf verlangsamen.

Oder er kann einen Windstoß erzeugen, um Gegenstände umzuwerfen, die dann wiederum Feinde auf eine falsche Fährte locken.

Eine besondere Fähigkeit ist die Sache mit den Ratten. Bei Bedarf hext sich der Held einen unterstützenden Rattenschwarm an die Seite. Die nehmen sich beispielsweise lästiger Wachen an oder nagen erledigte Gegner einfach weg.
Aber Obacht, die Tierchen sind nicht nur Segen, sie können auch Fluch werden. Sollte jemand aufgrund der Viecher in Panik geraten und zu schreien beginnen, dürften noch mehr Gegner auftauchen.

Die Ratten sollen sich sogar gegen den Spieler wenden, falls kein anderes ansprechendes Opfer in der Nähe ist.

Doch in solchen Fällen hat’s Corvo vergleichsweise einfach: Statt sich der lästigen Nager nach und nach zu entledigen, schlüpft er einfach in einen hinein und verzieht sich durch ein Loch in der Wand. Auch Menschen kann Corvo kurzzeitig besetzen, Voraussetzung ist allerdings, dass die den Helden zuvor nicht bemerkt haben.


laufen, schleichen zurückteleportieren
Sein Doppelsprung lässt ihn größere Distanzen überwinden, er darf sich übernatürlich schnell bewegen,
er darf sich sogar über kurze Strecken teleportieren, um vielleicht plötzlich und überraschend im Rücken seiner Feinde zu stehen.

Mit den Möglichkeiten sollen wir übrigens nicht nur in der Horizontalen unterwegs sein, sondern auch recht viel in der Vertikalen rumkraxeln.

Auswirkungen auf die umwelt
Dishonored wird ein klassisches Ego-Assassinen-Abenteuer. Etwas ungewöhnlich aber trotzdem interessant ist das sogenannte Chaos-System, das im Hintergrund eure Aktionen bewertet.
Je nachdem, wie viel Kollateralschaden ihr während eurer Missionen anrichtet, desto mehr verändert sich die Spielwelt.

Jeden Auftrag könnt ihr nach eurem Gusto angehen. Ob ihr lieber schleicht und vorsichtig vorgeht, oder ob ihr ohne Rücksicht auf Verluste auf die Feinde losgeht, bleibt euch überlassen. Je nachdem, welche Vorgehensweise ihr wählt, zieht der Schwierigkeitsgrad an.
(quelle: gamestar.de)


RELEASE: 2012

links zur Homepage mit Bildern
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.







 
R

raphamerlin

Guest
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
1.990
hier mal eine preview:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


ich war ja echt ein ziemlicher shooterfan. nachdem ich jetzt aber sc convinction durch habe, muss ich mich wohl langsam bei den leuten einreihen die sagen "nur ballern = langweilig". fand die gimmicks bei sc echt klase und ballern kann man ja trotzdem, das schleichen ist nicht mehr so dominant, so dass sich echt ein spannendes, vielfältiges gameplay ergibt. daher bin ich schon gespannt auf deus ex, das neue hitman, die sc neuaulage, sollte sie dann auch für die box kommen, thief 4 und eben auch dishonored. insgesamt finde ich diesen trend, dass es eher richtung action geht, aber nie beim reinen endlosgeballer ankommt echt begrüßenswert. für den singleplayer ist das gekoppelt an ne gute story echt spaßiger als cod... im mp/koop macht das reine ballern, dann aber wieder echt laune.
 
R

raphamerlin

Guest
Mitglied seit
18. November 2010
Beiträge
1.990
das leveln ist dann ja auch ausgebauter, wie bei rage hätte ich aber gerne noch ein paar fahrzeugpassagen. (mal gucken, wies bei james bond ausschaut, da hab ich bisher nicht ein spiel gespielt)
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.088
Das Steampunk-Setting wirkt auf jeden Fall extrem gut umgesetzt. Wenn das Spiel so genial wird wie das Setting hier im Trailer... Heisser GOTY-Kandidat.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
benzin

benzin

Frührentner
Mitglied seit
19. Juni 2008
Beiträge
1.747
Sieht ja mal echt geilö aus. sieht a bissl wie fable aus, nur nicht so gagig. Auf jeden Fall werde ich danach guggn, obs was wird.
P.S. was heisst übrigens "Dishonored"? -Gehaltlos? :ugly:
 
Ampersand

Ampersand

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. November 2010
Beiträge
2.163
Sieht ja mal echt geilö aus. sieht a bissl wie fable aus, nur nicht so gagig. Auf jeden Fall werde ich danach guggn, obs was wird.
P.S. was heisst übrigens "Dishonored"? -Gehaltlos? :ugly:
Ich würde es als "entehrt" übersetzen.

Das Steampunksetting gefällt mir auch sehr gut, mal schauen was draus wird.
 
Easy Rider

Easy Rider

Altenpfleger
Mitglied seit
27. Januar 2011
Beiträge
405
Weiß man denn schon genau einen Erscheinungstermin?
Bethblog rührt in Twitter schon mächtig die Werbetrommel.
 
MJohnson

MJohnson

Altenpfleger
Mitglied seit
23. September 2010
Beiträge
481
Grob betrachtet, scheint es auf das 2. Quartal ausgelegt zu sein.
Merkwürdig aber das man kaum was von dem Game hört, immerhin sieht es nach Potential aus.

Moral spielt eine große Rolle in Dishonored - Die Maske des Zorns: Je nach Spielweise und getroffenen Entscheidungen bekommen Spieler ein anderes Ende zu sehen.
Hier noch ne neue Meldung zu moralischen Entscheidungen im Spiel
 
X30 Tarkin

X30 Tarkin

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. März 2010
Beiträge
2.734
Das Spiel bleibt auf jeden Fall auf dem Radar.

Der Stil ist ja einfach nur der Hammer. Das Game könnte vom Stil her auch gut Bioshock im Titel tragen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben