• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Nordschleife fahren.....

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
S

sven132f

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
05. November 2007
Beiträge
644
Anläßlich des nächste Woche (in der Realität) stattfindene 24h Rennen auf dem Nürburgring hab ich mal einen Termin in kalender gesetzt(keine angst habe nicht vor 24 Stunden lang zu fahren).

So,dieses Wochenende findet auf dem Nürbugring(real) das 24 Stunden Rennen statt,da müßen wir natürlich auch was machen.....

20:00 Uhr -20.35 Uhr freies training(und gleichzeitig Quali)

ca.21:00 Uhr Start (7 Runden sollte ungefähr eine Stunde dauern)


Reglement:
Klasse R3 (bei mehr als 8 Fahrern fährt die 2 gruppe R4)
jedes Auto darf nur einmal ausgewählt werden,d.h. beim Anmelden das Auto mit angeben.Wer zuerst kommt malt zuerst....:rolleyes:

-ABS an
-TCM aus
-STM aus
-Kollision Standard
-Schaden Beschränkt
-Verbrauch Simulation
-Schaltung beliebig

Bin mal gespannt wie das läuft.....:D
 
Bunjee

Bunjee

Altenpfleger
Mitglied seit
03. Oktober 2007
Beiträge
406
Weiss jemand zufällig, wieviele Runden ein Fahrer beim 24h Rennen am Stück fährt bevor abgewechselt wird? Bin heute mal im Karrieremodus 2 Runden mit dem McLaren F1 gefahren und hätte mich hinterher fast wegschmeissen können.

Gruss,

Bunjee
 
Riesel

Riesel

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
17. Februar 2008
Beiträge
134
Moin Bunjee,

soweit ich weiß fährt ein Fahrer 7-8 Runden am Stück. Denke ne gute Stunde.

Gruß
 
S

sven132f

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
05. November 2007
Beiträge
644
So,war doch ganz lustig,oder.Haben viel Spaß gehabt,und viel gelernt nebenbei.Wenn´s Auto qualm muß mann an die Box fahren und Schlangen machen irgendwas mit ihrer Haut wenn sie wachsen.....:rolleyes:

Hier die Ergebnisse
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X30 Roadstar

X30 Roadstar

Frührentner
Mitglied seit
04. Februar 2008
Beiträge
1.480
Moin ihr Nordschleifen Freaks, hat mir wirklich Spass gemacht und wir sollten das ruhig öfter machen.
Die interessanten Gesprächsthemen, auch wenn sie mich irgendwie vom sauberen Fahren abgelenkt haben, konnten zur allgemeinen Fortbildung in Reptilienkunde beitragen. Vielen Dank an den kurzfristig für das Rennen eingeschriebenen Telekolleg-Gastprofessor "Nicolai Sandkornnatter" :D

MfG
und gerne wieder
 
Meik B

Meik B

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
23. März 2008
Beiträge
173
Moin, so ein Ärger das ich nicht dabei sein konnte...Hoffentlich wird das nochmal wiederholt und ich bin dann zu Hause....
Ich liebe die Nordschleife:eek:

Vielleicht könnte man ja auch man mit Klasse C oder D Autos drüber fahren, da ist das Feld richtig eng zusammen und die lassen sich natürlich viel einfacher steuern und fliegen nicht direkt von der Piste...Vor allem das Überholen sollte sich einfacher gestalten als bei den großen Boliden....
 
Bunjee

Bunjee

Altenpfleger
Mitglied seit
03. Oktober 2007
Beiträge
406
Ja, und ich habe gelernt, dass man eine Stunde Nordschleife problemlos auch ohne Crash fahren kann wenn man ein bisschen übt. Die letzten 2 Runden gingen schon ganz gut, da hatte ich zumindest keine Einschläge mehr sondern nur noch rote Strafzeiten :rolleyes:.

Gruss,

Bunjee
 
X30 Hardcore

X30 Hardcore

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
29. November 2007
Beiträge
920
Hatte gestern leider keine Zeit, ich war froh daß mir 'ne knappe halbe Stunde für Tests auf Road America blieben. Wenigstens klappt es damit jetzt einigermaßen. Aber beim nächsten Mal bin ich hoffentlich dabei, auch wenn es mir mit den R-Klasse Autos bisher immer ziemlich schwer fiel in der grünen Hölle :rolleyes::eek:
 
X30 Nic

X30 Nic

Altenpfleger
Mitglied seit
24. Dezember 2007
Beiträge
269
Ja, und ich habe gelernt, dass man eine Stunde Nordschleife problemlos auch ohne Crash fahren kann wenn man ein bisschen übt. Die letzten 2 Runden gingen schon ganz gut, da hatte ich zumindest keine Einschläge mehr sondern nur noch rote Strafzeiten :rolleyes:.

Gruss,

Bunjee
Moin, was`n Wunder, wenn das Auto in den ersten 5 Runden schon so kaputt is, das ca. 20% des Möglichen fehlt ........ fährt es sich natürlich leichter...... weil langsamer :D:eek::D

Also Spaß hast gemacht, auch wenn ich euch mit versuchter laienhafter Schlangenkunde gelangweilt habe .... :eek:

Falls Ihr das eine oder andere Rennen noch plant ... wäre ich dabei.

Der Vorschlag mit B, C, D - Klasse zu fahren ist gut, würde dafür stimmen.
 
X30 Ulysses

X30 Ulysses

Frührentner
Mitglied seit
05. April 2008
Beiträge
1.399
War wirklich ein tolles Rennen, sollten wir unbedingt wiederholen.Aber dann bitte mit mehr Runden. Wie währe es mit 10. Und man konte viel dazu lernen.
Zum beispiel wie man es nicht machen sollte, und das Rennen in der ersten Runde schon durch einen dummen Fahrfehler wegschmeissen.

Wie heist es so schön:

The second one is the first loser. :mad:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben