• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern ĂŒber 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern ĂŒber ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen AktivitĂ€ten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (frĂŒher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenĂŒbergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich fĂŒr die immer grĂ¶ĂŸer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstĂŒtzen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur ĂŒber Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    NatĂŒrlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Newsschnipsel und Kurznachrichten aus der Spielewelt

zulu 761

zulu 761

StĂŒtze der Senioren-WG
Mitglied seit
27. April 2009
BeitrÀge
6.724
und ich dachte immer bei den Polen gibt es nix zu holen 😁 ....ach immer diese Vorurteile ;)
 
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
BeitrÀge
7.109
CD Projekt Red ist nun der Wertvollste EuropÀische Publisher sogar vor Ubisoft

Der Tweet wird von Twitter eingebettet. Es gilt die Datenschutzerklärung von Twitter.
GlĂŒckwunsch! Wohl verdient muss man dazu sagen. CDPR kann was. Auch die anderen polnischen Studios brauchen sich nicht zu verstecken. Selbst deren Regierung hat das enorme Potential erkannt und fördert verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig fleißig. Bei uns wurde bei diesem Thema viel zu lange gepennt. Über 500 Firmen beschĂ€ftigen sich in DE mit Videospielen. Viele nennenswerte Games sind in den letzten Jahren allerdings nicht rausgekommen.
 
StephanKo

StephanKo

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
BeitrÀge
2.043
GlĂŒckwunsch! Wohl verdient muss man dazu sagen. CDPR kann was. Auch die anderen polnischen Studios brauchen sich nicht zu verstecken. Selbst deren Regierung hat das enorme Potential erkannt und fördert verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig fleißig. Bei uns wurde bei diesem Thema viel zu lange gepennt. Über 500 Firmen beschĂ€ftigen sich in DE mit Videospielen. Viele nennenswerte Games sind in den letzten Jahren allerdings nicht rausgekommen.
Ja, da hat Deutschland einige Probleme, deren Spiele kommen aber auch nicht gut auf anderen MĂ€rkten an, wohl auch weil sie meist typisch Deutsch sind. Und das meine ich nicht negativ. Beispielsweise die Dedaelic Adventures, die ich durchaus gut finde und die auch QualitĂ€t haben. Und ich bin froh das es Adventures auch heute noch gibt. Nur, den großen Reibach machst du in den Genre nicht.

In den 80er und 90er gab es einige gute deutsche Studios. Rainbow Arts, die mit der Turrican Reihe auch international Erfolg hatten, Factor 5, Starbyte, Software 2000 oder der wohl bekannteste Vertreter, Blue Byte. Die haben viele großartige Spiele rausgebracht, Great Courts 2 war beispielsweise ĂŒber Jahre das beste Tennisspiele auf dem PC, Battle Ilse sehr gute Rundenstrategie.

Es gÀbe da zig Beispiele, vieles aber auch im Bereich Wirtschaftssimulation oder Adventures halt in den letzten Jahren. Also eher typisch deutsche Spielbereiche oder kleinere Indie Spiele.

Der Markt ist heute auch ein anderer, unabhĂ€ngige Softwarefirmen rar, oder die verĂ€ußern dann ihr GeschĂ€ft, international wĂ€re Mojangs Mineceaft ein gutes Beispiel.

Daher freut mich so eine Meldung wie die von CD Project sehr. NatĂŒrlich mĂŒssen auch die mit wirtschaftlichen Erfolgen glĂ€nzen, aber ich hoffe sie können sich in dem eingeschlagenen Weg so weiter halten..
 
  • Like
Reactions: zen
SneakySnake

SneakySnake

FrĂŒhrentner
Mitglied seit
03. November 2018
BeitrÀge
1.281
Bei CDPR arbeiten ja auch viele deutsche Entwickler die bekanntesten von denen sind Fabian Mario Döhla (Marketing) Miles Tost(Senior Level Designer) Phillip Weber (Senior Quest Designer) da sieht man schon das auch aus Deutschland gutes Talent stammen kann daher ist es umso wichtiger hier auch ein gutes Standbein fĂŒr diese branche zu schaffen die ĂŒber Mobile games und Simulationen hinausgeht aber das braucht halt viel Geld. Die ersten kleinen Schritte wurden zwar gemacht aber wir haben noch einen sehr weiten Weg vor uns in Deutschland leider.
 
  • Like
Reactions: zen
zen

zen

Moderator
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
BeitrÀge
7.109
Nachfolgend ein Video von Hangar 13 (Mafia 3) eingestellten Projekt Rhapsody. Der Protagonist ist ein russischer Jude, dessen Eltern in einem Arbeitslager ermordet wurden. Die Spielfigur wurde von den Amerikanern gerettet und als Spion rekrutiert. Als Setting fungierte Berlin in den 80er Jahren. Die Story lÀuft auf Rache nehmen aus.

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Sehr schade. HĂ€tte ich gerne gezockt. Ich mag die Ost-West/ Kalter Krieg Thematik.
 
Oben