• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Forza 3-Setup Thread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
N

noah

Neuankömmling
Mitglied seit
21. März 2008
Beiträge
18
Hi,

ich hab mal alle wichtigen Einstellmöglichkeiten und die Erklärungen dazu in einen Pdf zusammengefasst, vielleicht hilft es ja dem ein ooder anderen.

hier mal ein Ausschnitt:

Reifen (Sturz, Druck und Vorspur) Sturz Die Reifen sind eine fundamentale Komponente an einem Rennauto. Sie sind der einzige Kontaktpunkt zur Straße und eine optimale Ausnutzung ihrer Performance ist für schnelle Runden unumgänglich. Der Sturz kontrolliert die Lage der Lauffläche bezüglich der Fahrbahn, d.h. negativer Sturz und die Räder sind oben nach innen geneigt. Den positiven Sturz überlassen wir den Oval-Rennfahrer, in der Formel 1 und im Tourenwagensport werden nur negative Sturzwerte eingestellt. Die Vorderräder brauchen mehr Sturz als die Hinteren. Beim Geradeausfahren ist der Grip der Vorderräder nicht so wichtig, in Kurven aber neigt sich der Wagen und mit einer optimalen Sturzeinstellung liegt (fast) die gesamte Reifenfläche auf der Fahrbahn auf. Die Hinterräder würden 0 Grad Sturz bevorzugen, da sie so beim (geradeaus) Beschleunigen, die volle Auflagefläche...

hier gehts zum Download
 
Zuletzt bearbeitet:
O

orinoco61

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2008
Beiträge
1.017
Hi,

ich hab mal alle wichtigen Einstellmöglichkeiten und die Erklärungen dazu in einen Pdf zusammengefasst, vielleicht hilft es ja dem ein ooder anderen....
Ja geilo! Auf sowas habe ich schon lange gewartet. Auf jeden Fall sollten alle Interessierten sich HIER auch noch über die Erfolge austauschen. Ich habe nämlich die Erfahrung gemacht, dass manche Einstellungen sich scheinbar ÜBERHAUPT NICHT auf das Fahrverhalten auswirken! :( Selbst, wenn ich stark übertriebene Werte verwendet habe, hat sich nichts verändert. Ich denk´ das man gerade das dann mal mit anderen besprechen (können) sollte. Vielleicht kann man dann auch mal gemeinsame Trainings hier verabreden.
Ich denke, dass nur ein EIGENES Setup etwas bringt. Ich hab nämlich mal Dein "audi1"-Setup für Mugello ausprobiert und fahre damit sage und schreibe fast 10 Sekunden LANGSAMER!!! (MUSS an mir liegen :eek:)
Letztlich ist es mir gelungen, ein eigenes Setup zu finden, mit dem ich immerhin den gonzo ein paar Runden auf Abstand halten konnte. Dieses war offensichtlich ein GRUNDSÄTZLICH ANDERES als seines...
Also ein weites Feld, das Ganze... :rolleyes:
Gruß
Ralf
 
Onkel Heinville

Onkel Heinville

Frührentner
Mitglied seit
23. März 2009
Beiträge
1.320
Das sieht doch interessant aus!!! Für mich als Setup-Unwissender ne große Hilfestellung...Danke!
Werde ich mir mal in Ruhe durchlesen...
 
Rigor Mortiis

Rigor Mortiis

Stütze der Senioren-WG
Mitglied seit
13. Oktober 2009
Beiträge
6.074
Besten Dank Kai!
 
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
Hi noah, sehr schoen danke dafür habe mir die ganze Zeit nur fertige Setups runtergeladen da meine Spielzeit begrenzt ist und das ganze doch viel Zeit frisst komme doch langsam auf den Geschmack ...werde jetzt einfach aufgrund Rigors Bleifuss Cup anhand des C Klasse Golfs mal anfangen eingehendere Tests zu machen....habe hier noch was gefunden wer dem englischen nicht abgeneigt ist findet gute tipps.....

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
X

X30 007ven

Guest
Hi,

ich hab mal alle wichtigen Einstellmöglichkeiten und die Erklärungen dazu in einen Pdf zusammengefasst, vielleicht hilft es ja dem ein ooder anderen....
unser Flehen wurde erhört :D super Sache. auf sowas hab ich ja als Setuplegastheniker lange gewartet. Endlich gibt es mal einen Guide mit dem ich was anfangen kann. Hab ich mir gleich mal geladen und jetzt wird geschmökert....Motegi wartet :D

Ich spreche dir hiermit Dank und Anerkennung aus und stifte den Setupking Pokal für die DTM Saison, ein weiterer Sonderpokal neben dem Meisterdesignerpokal :D
 
X

X30 Moskito

Frührentner
Mitglied seit
06. Oktober 2008
Beiträge
1.728
ah noch so ein Spezialist :)) jetzt weisst du warum wir hinterherfahren :)
 
style is all

style is all

Neuankömmling
Mitglied seit
12. Januar 2010
Beiträge
13
Auch von mir ein Dankesehr an noah.für diesen nützlichen Leitfaden. Werde damit hoffentlich auch endlich mal ein eigenes brauchbares Setup euff die Beine stellen können,hab das bis jetzt nie uff de reihe gekriegt:confused:. Und das ständige Setup suchen-runterladen-und dann dochnicht mit klarkommen ging mir langsam doch etwas uff degeist.

...weis nur noch nicht wann ich noch,zwischen stundenlangen Lackier sessions und jetzt noch Setup's erstellen+ testen, zeit zum Rennenfahren finden soll:D....

werd mich uff jedenfall gleich,wenn meine BOX wieder fit ist,mal ans werk machen.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben