• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Fortnite -- Battle Royale

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Fortnite
Firmen
People Can Fly, Epic Games, Inc.
Genres
Shooter
baum2k

baum2k

Frührentner
Mitglied seit
10. Februar 2017
Beiträge
1.572
Kannst auch Solo in Squads joinen :D
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
3.557
Ich bin zwar inzwischen völlig dem PUBG Virus verfallen, schiele aber auch immer mal wieder rüber zur "Konkurrenz". Dieses Wochenende bietet sich im zeitlich begrenzten Spielmodus "20 vs 20" mit fünf 20 Mann Teams gegeneinander anzutreten. Hier böte sich die Möglichkeit mit einer größeren Seniorenhorde loszuziehen, wenn denn Interesse bestünde ?
 
The Great Mepho

The Great Mepho

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
21. Juli 2009
Beiträge
3.163
Ich bin zwar inzwischen völlig dem PUBG Virus verfallen, schiele aber auch immer mal wieder rüber zur "Konkurrenz". Dieses Wochenende bietet sich im zeitlich begrenzten Spielmodus "20 vs 20" mit fünf 20 Mann Teams gegeneinander anzutreten. Hier böte sich die Möglichkeit mit einer größeren Seniorenhorde loszuziehen, wenn denn Interesse bestünde ?
2 Teams mit jeweils 20 Spielern fand ich schon heftig. Je nach dem wann ihr am Wochenende spielt würde ich mich aber anschliessen. Mit PUBG werde ich einfach nicht warm.
 
Schandmaennchen

Schandmaennchen

Alles muss, nix kann
Sponsor
Mitglied seit
24. Mai 2012
Beiträge
406
Muss auch sagen. PUBG auf der Box ist mir technisch zu unausgereift. Meine Freunde in der Liste spielen das fast nur. Hat bei mir aber eher zur Folge dass ich nicht mehr online komme und lieber Serien/Filme schaue, als mitzuspielen. Finde das Spiel spannend und auch wirklich sehr gut - wenn nur der technische Aspekt nicht wäre.

Habe jetzt seit ner Woche wieder fortnite installiert - rein für den Battle Royal Modus. Technisch ist das ne andere Welt im Vergleich zu PUBG. Klar, kleinere Karte, Comic Grafik etc. Aber letztendlich viel angenehmer zu spielen. Habe zwar ausser paar 2. Plätzen im Solo noch nix gerissen, aber Spaß habe ich doch sehr dran.

Hat aber zur Folge, dass meine Freunde mich belächeln (Setting etc). Ich kann mir derzeit aber das Geruckel mit unterirdischer Framerate und hakeliger Steuerung von PUBG nicht mehr geben (trotz xbox x) - ergo derzeit Solo Spieler [emoji2]
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
2.417
Da würde ich glatt mal mit machen.
Auch wenn ich nix reiß. Treff nen Möbelwagen nicht von innen aber mir kommt´s eh auf´m Spaß an :ugly::D
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
3.557
Muss auch sagen. PUBG auf der Box ist mir technisch zu unausgereift. Meine Freunde in der Liste spielen das fast nur. Hat bei mir aber eher zur Folge dass ich nicht mehr online komme und lieber Serien/Filme schaue, als mitzuspielen. Finde das Spiel spannend und auch wirklich sehr gut - wenn nur der technische Aspekt nicht wäre.

Habe jetzt seit ner Woche wieder fortnite installiert - rein für den Battle Royal Modus. Technisch ist das ne andere Welt im Vergleich zu PUBG. Klar, kleinere Karte, Comic Grafik etc. Aber letztendlich viel angenehmer zu spielen. Habe zwar ausser paar 2. Plätzen im Solo noch nix gerissen, aber Spaß habe ich doch sehr dran.

Hat aber zur Folge, dass meine Freunde mich belächeln (Setting etc). Ich kann mir derzeit aber das Geruckel mit unterirdischer Framerate und hakeliger Steuerung von PUBG nicht mehr geben (trotz xbox x) - ergo derzeit Solo Spieler [emoji2]

Wann hast du denn PUBG drangegeben, es läuft nämlich inzwischen ziemlich flüssig, kein Input Lag mehr, nahezu keine Spielabbrüche.
Das ist mit der "Performance" von Dezember/Januar/Februar wirklich nicht mehr zu vergleichen....
 
Schandmaennchen

Schandmaennchen

Alles muss, nix kann
Sponsor
Mitglied seit
24. Mai 2012
Beiträge
406
Glaube letzte Woche hatte ich nochmal 2 Runden. Die waren technisch richtig eklig zu spielen (im Team). Hatten davor 4 Runden Fortnite gespielt. Im Vergleich dazu haben sich mir die Fussnägel gerollt hehe. Die andren haben dann noch weiter PUBG gespielt, ich habe es vorgezogen da lieber offline zu gehen [emoji38]
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Gibt es eigentlich hier Fortnite-Spieler, die den "Rette die Welt"-Modus spielen?

Ich den letzten Wochen habe ich, nach längerer Pause, dieses Spiel wieder für mich entdeckt.
Der Koop-Modus macht extrem viel Spaß, insbesondere in einer Gruppe unter Freunden.
Bei fremden Spielern gibt es leider ab und zu Idioten und Bettler, die zu faul sind selber zu farmen.

Zur Zeit gibt es das Frostnite-Event, ein Koop-Survival Modus.
Man startet hier mit nur mit relativ schwachen Waffen und sehr wenig Ressourcen.
Ziel ist es eine BlueGlow-Ofen im Betrieb zu halten. Man muss ständig BlueGlow nachfüllen, damit der Ofen nicht ausgeht.
Die Feinde kommen in immer stärker werdenden Wellen und wollen den Ofen zerstören.
Die Pausen zwischen den Wellen mit 2 Minuten sind sehr kurz. Das macht das ganze etwas hektisch.
Aber der Modus macht Spaß, insbesondere wenn man mit einem eingespielten Team spielt.
Teamwork ist hier extrem wichtig, sonst scheitert man sehr schnell.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben