• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Fasching

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
jehonnas

jehonnas

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
07. Dezember 2007
Beiträge
245
Mich würde interessieren, wie ihr den Fasching verbringt. Ob ihr euch maskiert, bei Umzügen mitmacht, oder Maskenbälle besucht.
Wir gehen immer auf ein oder zwei Maskenbälle un d verbringen den Faschingdienstag mit Freunden im Dorf. Heuer hat es uns zu Bauer sucht Frau verschlagen, und die Männer machen die Frau.
Liebe Grüße
Hannes
 
X30 FaithHealer

X30 FaithHealer

Rentenbezieher
Mitglied seit
27. Oktober 2007
Beiträge
2.332
Ich kann dem Ganzen nichts abgewinnen.....Ich gehe Karneval/Fasching/etc aus dem Weg. Jedem das seine, aber ich konnte mich nie dafür begeistern.
 
E

einauge

Guest
Es gibt nur eine Sache die ich wirklich hasse, auf Kommando lustig sein, rumsaufen. rumhuren und sich doofe Kostüme anziehen, Sorry ist nicht persönlich gemeint, war aber 7 Jahre bei ner Kölner Firma angestellt und wurde quasi zu der Schei.. gezwungen und am nächsten Tag haben einen die Typen nicht mehr mit dem Arsch angeguckt, schlimmer ist nur Männertag aber bitte jedem sein Spässchen auch wenn den alten Säcken beim auflaufen der Tanzmariechen der Sabber aus der " Gusche" ( Begriff der sächsischen Mundart ) läuft. Also nix für ungut aber man sollte ja seine Meinung äussern
 
Kweldulf

Kweldulf

Frührentner
Mitglied seit
06. Juli 2007
Beiträge
1.581
Nööööööö

Bei uns ist nichts großartig mit Fasching. Nur die Kinder gehen auf eine Kinderfaschingsparty. Ansonsten ist das nicht unser Ding.
 
makossa

makossa

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
19. Oktober 2007
Beiträge
3.964
Hab auch mit dem Fasching nix am Hut bin der waschechte Faschingsmuffel.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.383
Mit Fasching kannste mich jagen. Kein Plan was daran toll sein soll. Wenn wenigstens die Kostüme originell wären. Aber ne, nen alberner Hut auf den Kopf und nen paar Blumen auf nen altes Hemd geklebt... fertig ist das Faschingskostüm *würg*.
Die Verkleidungen sehen immer noch aus wie damals bei Ekel Alfred.

Dann darf man aber mal richtig lustig sein und auch mal etwas über den Durst trinken.
Danach gehts wieder brav runter in den Keller zum Lachen *kopfschüttel*


Und auch diese tollen Büttenreden... :eek:

Da sagt der Franz es ist ein toller... gar großer Abenteuer TARAAAAAAA.

Hauptsache es reimt sich *kopfschüttel*

Und ganz hinten hocken der Herr Bankdirektor und der Herr Gemeinderat mit nem Mützchen auf dem Kopf und tun so als ob das ganze lustig sei *doppel Würg*.

So, das ist meine Meinung zum Thema Fasching. :D
 
X30 Uze

X30 Uze

Altenpfleger
Mitglied seit
08. Januar 2008
Beiträge
346
Hmmm ich hab ne sehr realistische AK47 Replika und nen Bart.
Könnte also als Dschihad-Killer gehen, so mit Sprengstoffgürtel aus Klopapierrollen.:D
Hab aber keine Lust verhaftet/erschossen zu werden, also bleib ich lieber daheim.:eek:
 
X30 Sakul

X30 Sakul

Frührentner
Mitglied seit
29. September 2007
Beiträge
1.259
Das einzig Gute an Fasching ist, das am Rosenmontag und Fastnachtdienstag der Betrieb in dem ich arbeite geschlossen ist. :)
Rosenmontag ist nämlich echt Scheiße mit dem Auto durch Mainz zu fahren.:(
 
RedRascal

RedRascal

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
29. Dezember 2007
Beiträge
224
Das einzig Gute an Fasching ist, das am Rosenmontag und Fastnachtdienstag der Betrieb in dem ich arbeite geschlossen ist. :)
Rosenmontag ist nämlich echt Scheiße mit dem Auto durch Mainz zu fahren.:(
Du Glücklicher. Hier muss geschafft werden.

Früher - so vor 25 Jahren - war Fasching für mich mal interessant. Das lag aber nicht an Fasching, sondern das man wahllos saufen und stöpseln konnte. Und heute? Und was kann man sich heute einfangen? Leberzirrhose und Aids.
 
G

Gelöschtes Mitglied 251

Guest
Fasching/Karneval oder wie das auch immer heißt gehöhrt für mich zum überflüßigsten auf der Welt gefolgt vom Schützenfest. Diese "Feste" dienen doch nur dem absolutem sinnlosen Alkoholkonsum und mehr nicht.....
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben