• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

PlayStation News

Wann kauft ihr euch die PS5?

  • Direkt zum Launch

  • Wenn ein passendes Spiel erscheint

  • Ich warte auf eine verbesserte oder kleinere Variante

  • Ich warte auf einen günstigen Preis

  • Gar nicht. Ich bevorzuge eine andere Spieleplattform

  • Ich warte auf die Erfahrungsberichte der Käufer


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung einsehbar.
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.175
Ist es nicht Wurscht welches Modell verkauft wird?
Wenn es so egal wäre, bräuchte es keine zwei Modelle. Zumindest für Sony ist es sicher relevant, wie sehr du von deren Store abhängig und damit an deren Preise gebunden bist oder nicht.
 
Feuerleitsystem

Feuerleitsystem

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. August 2018
Beiträge
690
Bei den Konsolen könnte es schon hinkommen, auch wenn ich finde das 100€ unterschied zwischen beiden doch recht hoch sind.
Könnte mir vorstellen, dass die hohe Differenz weniger Materialkosten als ein politischer Zug sein soll, die User freundlich aber bestimmt auf digitale Käufe zu trimmen.

Der Weiterverkauf von Discs ist ein Zweitmarkt, bei dem sie nicht abschöpfen können.

Denke, dass das auch ein Grund für die wahnsinnigen Sales im PSN ist. Das digitale attraktiver zu machen.
 
Priest

Priest

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
14. November 2012
Beiträge
749
Wenn es so egal wäre, bräuchte es keine zwei Modelle. Zumindest für Sony ist es sicher relevant, wie sehr du von deren Store abhängig und damit an deren Preise gebunden bist oder nicht.
Naja, MS hat ja mit der Xbox One All Digital Edition ähnliches getestet, war glaub bloß nicht so erfolgreich. Aber in Richtung Digital only und online only wollen uns doch eigentlich alle Spielehersteller kriegen, damit dann der böse Handel und Gebrauchtmarkt verschwindet und man die Gewinne weiter maximiert. Das hier ist denke ich auch nix anderes als ein Versuch, bin mal gespannt wie lange die Version verkauft wird und wie erfolgreich.
 
TomMV

TomMV

Frührentner
Mitglied seit
03. August 2016
Beiträge
1.088
Könnte mir vorstellen, dass die hohe Differenz weniger Materialkosten als ein politischer Zug sein soll, die User freundlich aber bestimmt auf digitale Käufe zu trimmen.

Der Weiterverkauf von Discs ist ein Zweitmarkt, bei dem sie nicht abschöpfen können.

Denke, dass das auch ein Grund für die wahnsinnigen Sales im PSN ist. Das digitale attraktiver zu machen.
So habe ich das nicht gesehen und das könnte ich mir gut vorstellen.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.175
Naja, MS hat ja mit der Xbox One All Digital Edition ähnliches getestet, war glaub bloß nicht so erfolgreich. Aber in Richtung Digital only und online only wollen uns doch eigentlich alle Spielehersteller kriegen, damit dann der böse Handel und Gebrauchtmarkt verschwindet und man die Gewinne weiter maximiert. Das hier ist denke ich auch nix anderes als ein Versuch, bin mal gespannt wie lange die Version verkauft wird und wie erfolgreich.
Ging ja nur darum eine Erklärung zu finden woher der Preisunterschied von 100€ kommen könnte. Und dass es vielleicht nicht egal ist welche Version verkauft wird. Die Spielehersteller, sprich Entwickler wird es vermutlich tatsächlich weniger kümmern. Bei den Publishern und Konsolenherstellern sieht das dann wohl anders aus.
 
Tr1ckY-89

Tr1ckY-89

Jungspund
Mitglied seit
23. Juli 2020
Beiträge
34
Ich habe mir vorgenommen, 1-2 Monate zu warten mit dem Kauf der PS5, wenn es mit einem coolen Bundle kommt. Aber es könnte auch damit enden, dass ich sie mir direkt hole.

Habe ja auf die PS4Pro ja übersprungen und spiele noch mit der "normalen" PS4.
 
zen

zen

Avatarwettprofi
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.671
Wenn es so egal wäre, bräuchte es keine zwei Modelle. Zumindest für Sony ist es sicher relevant, wie sehr du von deren Store abhängig und damit an deren Preise gebunden bist oder nicht.
Na ich weiß nicht. Wenn es ihnen so wichtig wäre, würden sie erst gar kein Disc Modell mehr anbieten.
Wir können hier nur mutmaßen, da uns das Hintergrundwissen fehlt.
 
scorpionmj

scorpionmj

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
4.496
Na ich weiß nicht. Wenn es ihnen so wichtig wäre, würden sie erst gar kein Disc Modell mehr anbieten.
Wir können hier nur mutmaßen, da uns das Hintergrundwissen fehlt.
Sie würden sich aber wahrscheinlich nen Shitstorm einfangen, wenn sie gar keine Variante mit Laufwerk mehr anbieten. Somit ist alles bedient.
Was ne falsche Ausrichtung anrichten kann hat Microsoft doch schonmal zu spüren bekommen, als sie nen Schwerpunkt auf Multimedia, Onlinezwang und Kopierschutz angekündigt haben.
 
zen

zen

Avatarwettprofi
Team
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
7.671
Sie würden sich aber wahrscheinlich nen Shitstorm einfangen, wenn sie gar keine Variante mit Laufwerk mehr anbieten. Somit ist alles bedient.
Was ne falsche Ausrichtung anrichten kann hat Microsoft doch schonmal zu spüren bekommen, als sie nen Schwerpunkt auf Multimedia, Onlinezwang und Kopierschutz angekündigt haben.
Ganz bestimmt. Die Fans würden aber irgendwann trotzdem zugreifen. Ich war mit dem ursprünglichen Konzept von Microsoft auch nicht einverstanden und schwor mir einen großen Bogen um die Xbox One zu machen... Bis dato habe ich insgesamt 4 Stück gekauft. Davon ist aber nur noch eine in meinem Besitz. Es geht einfach nicht ohne Halo, Forza & Co. :D

Ich bin sehr gespannt wie die Verteilung zwischen normalen und laufwerklosen Konsolen bei uns aussehen wird. Digitale Käufe sind hier sehr angesagt.
 
Zäpp

Zäpp

Senior
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
5.175
Na ich weiß nicht. Wenn es ihnen so wichtig wäre, würden sie erst gar kein Disc Modell mehr anbieten.
Wir können hier nur mutmaßen, da uns das Hintergrundwissen fehlt.
Neben den schon angesprochenen Fans, wird es da dann auch Probleme mit den Verkaufspartnern geben. Also lokale und Onlinehändler.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben