• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Kaufberatung Navigationsgerät

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
1.508
Hier mal ein Test zu den 3 Platzhirschen. Google maps, here we go und TomTom go.

Für die Entscheidung sollte vielleicht noch ein Kriterium sein ob die app im Android Auto dargestellt wird. Da bekommen wir dann waze und google Maps in die nähere Auswahl. Hier der nächste Test.

Ergebnis für mich wäre wohl das ich mindestens 2 App's benutzen müsste.

Prio zur Autonavigation wäre bei mir:
- Aktuelle genaue Verkehrsdaten
- Integration in Android Auto
- Aktuelle Blitzerdaten (fest / mobil)
- Offlinekarten

Viel Spass beim Lesen :)

Aktuell fahre ich mit der Karten App von Apple bzw. Google Maps durch die Gegend. Dazu ne blitzerapp. Das ganze im carplay auf dem screen von Auto. Meine Frau hat ein TomTom live Navi das sich täglich Updates über das WLAN bzw. Unterwegs aus dem Mobilnetz zieht und alle Informationen incl. Blitzer topaktuell verarbeitet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
27.673
Ich finde die Apple bzw. Google Maps auch mehr als gut und hat mein Garmin Navi ersetzt.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben