• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

High Definition Filmbewertungen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.362
2001 - Odyssee im Weltraum (Blu-Ray).

Über den Film muß man wohl nichts mehr sagen. Er ist ein Meisterwerk das man sich immer wieder anschauen kann.

Das Bild bekommt von mir eine 10/10.

Einen 40 Jahre alten Film so auf den Markt zu bringen das er aussieht als wäre er gestern gedreht worden ist einfach unglaublich.

Vorhin Besuch gehabt und nochmal den Film eingelegt. Der Besuch konnte es auch nicht fassen wie gut das Bild ist und erwähnte es immer wieder.


Man sieht jede Falte in der Haut (gerade am Ende als der Schauspieler altert), die Augen sind so strahlend und scharf das es schon unanständig wirkt.
Ein Wow jagt das nächste.

Kann diese Blu-Ray nur jedem Filmfan empfehlen. Besser geht es IMHO nicht.

Von 24p Rucklern hab ich nichts mitbekommen. Bin wohl einer dem sowas nicht auffällt.

Abspielgerät war eine PlayStation 3. Angeschaut auf einem Panasonic TH-42PV71F.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
moin knusperzwieback,

da hast du ohne zweifel recht, die quali sucht seinesgleichen, aber mir reichts jetzt.
da sich die herrn nie auf ein format einigen können, dürfen sie das jetzt selber schauen. ich habe vor 2 jahren ein high end DVD player für 2000 flocken angeschaft weil ich auch gute filme ins regal stelle, auch wenn ich sie nur einmal anschaue. nun ist schluß damit. ich habe ausreichend sat-programme (sehr viele in HD, aber der tag hat nicht soviel stunden wie ich schauen könnte.
seit 1 1/2 jahren habe ich keine DVD mehr abgespielt, daher ist mir das normen gewurschelt jetzt wirklich "piepscheissegal", ist komplett überflüssig geworden.

das ist das einzige was sie damit erreichen, verdienen werden sie damit nichts mehr.
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.362
moin knusperzwieback,
Tach Das Boese O,

da hast du ohne zweifel recht, die quali sucht seinesgleichen, aber mir reichts jetzt.
da sich die herrn nie auf ein format einigen können, dürfen sie das jetzt selber schauen.
Verstehe ich nicht. VHS gabs jahrelang. Dann kam DVD - was es auch jahrelang gab und immer noch gibt.

Jetzt nach all der Zeit gibt es halt Blu-Ray und wenn die Filme richtig remastert werden dann ist es eine reine Freude sich ältere Filme (und natürlich auch neuere) in noch nie dagewesener Qualität anzuschauen.

BTW: Die remasterte DVD ist auch sehr gut und kann man nur jedem Empfehlen.

Aber bitte BTT, da ich gerne von andern Leuten hören möchte, welche High Def. Filme sich zu kaufen lohnen und welche nicht (ist nicht böse gemeint).

Werde mir jetzt gleich noch Die Insel anschauen und die nächsten Tage was über die Qualität des Bildes schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
es ist mir schon bald peinlich immer "das böse" raushängen zu lassen.

ich hoffe,ich schocke dich jetzt nicht, aber deine cd und dvd sammlung ist heute schon "sondermüll".

in den großen musik und filmarchiven hat man jetzt festgestellt, das der größte teil des CD/DVD materials was min. 10 jahre alt ist, nicht mehr abspielbar/wertlos ist.
seit einigen wochen ist man dabei die archive auf festplatten zu kopieren und die sicherung der datenbestände wird etliche jahre in anspruch nehmen.

hierbei handelt es sich zum größten teil um hochwertiges CD/DVD material. wie wir aber alle wissen wird für den massenmarkt billiger abfall als datenträgermaterial verwendet, der zum teil schon nach 5 jahren nicht mehr fehlerfrei ausgelesen werden kann.

die schicht wird durch uv einstrahlung lichtdurchlässig, aber in den meisten fällen löst sich die beschichtung vom trägermaterial ab.

nun überlege ich mir, warum soll ich filme kaufen, einmal ansehen und dann mit der gewißheit ins regal stellen, das ich in 5-10 jahren nur noch freude beim durchlesen des covers habe, nur ansehen kann ich ihn mir nicht.
höchstwahrscheinlich werde ich auch kein abspielgerät für das heutige filmmaterial mehr kaufen können.

und vhs, ja auch so ein fall. ich habe noch etliche hundert original vhs filme im keller. 150 filme auf beta und ne kleine menge video 2000.
ich habe also schon jetzt ein kleines vermögen an "sondermüll" im keller.

fazit: sat-digital reicht mir jetzt. die zeit zum schauen wird auch immer knapper.
 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben