• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Gesucht: Titel eines SF-Films mit gefährlichen CD-Waffen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
simple smile

simple smile

Frührentner
Mitglied seit
01. August 2009
Beiträge
1.609
Tagchen!

Ich hab gerade den Serienthread gelesen, wo man Schauspieler in den witzigsten Sachen wiederfindet (und habe sehr geschmunzelt), und da fiel mir auf: Bei euch Gesellen hab ich sicher Glück. Ich hab so mit 12 oder so einen Science-Fiction-Film gesehen, der es mir sehr angetan hatte... ausgesprochener B-Movie, aber hey, ich war 12 :)

Im Gedächtnis geblieben sind mir folgende Elemente:
  • Es geht um 2 verfeindete außerirdische Typen, die sich auf der Erde gegenseitig jagen.
  • Der eine hatte weißblondes langes Haar, der andere (glaub ich) schwarzes.
  • Wichtigstes Merkmal: Der blonde Typ hatte so ne Waffe, die sich drehende Silberscheiben verschießt. In einer Szene ermittelt die Polizei am Tatort und findet so ein Ding in der Wand stecken, und der Cop greift hin und weil die Scheibe sich immer noch dreht, verletzt er sich. Muss knapp nach der Einführung der CD gewesen sein, ich weiß noch, dass das original so aussah, als hätten die einfach ne CD dafür genommen :)
Hat jemand irgend eine Idee?
 
GFIRST61

GFIRST61

Altenpfleger
Mitglied seit
05. März 2010
Beiträge
368
Da spielt doch der Dolph mit mir liegts auf der Zunge:(
 
K

KlaasDeJung

Guest
Klick Dich doch mal hier durch - wenn Du's gefunden hast würde mich die Serie interessieren (den dunkel kann ich mich an so was erinnern)
 
X30ApexPredator

X30ApexPredator

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
16. Januar 2011
Beiträge
143
Wenn es der Film mit Dolph Lundgren ist kann es nur Dark Angel sein !!!
 
failchen

failchen

Frührentner
Mitglied seit
03. Januar 2011
Beiträge
1.620
War das nicht sogar einer der Masters of the Universe Filme? Oder bin ich da komplett auf dem Holzweg... :(
 
simple smile

simple smile

Frührentner
Mitglied seit
01. August 2009
Beiträge
1.609
Jaaaa, Dolph Lundgreen... das könnte gut sein! Bin gerade unterwegs, aber ich schau mir mal Dark Angel an, vielleicht war er das! Klasse!

PS: War übrigens keine Serie, sondern ein Spielfilm.
 
RyelDC

RyelDC

Frührentner
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.204
Definitiv Dark Angel, cooles Teil übrigens!
 
simple smile

simple smile

Frührentner
Mitglied seit
01. August 2009
Beiträge
1.609
Fantastisch!!! Das scheint er zu sein, ich habe soeben (unter dem nordamerikanischen Titel des Films, "I come in peace", was im Übrigen auch erklärt, dass es eine Serie namens "Dark Angel" von 2000 gibt, von James Cameron produziert) folgendes Bild gefunden:


Typ mit weißen langen Haaren, Typ mit schwarzen Haaren, waffenfähige Audio-CD. Alles da. Nur dass der Typ mit den schwarzen Haaren kein Außerirdischer ist. Der Plot ist ja übrigens echt total krass...

Jack Caine, ein amerikanischer Polizist, arbeitet an einem Fall, bei dem er versucht, eine Bande von Rauschgifthändlern dingfest zu machen. Als dann die Gangster selbst auf ihn Jagd machen, erfährt er, dass diese die Polizei verdächtigen, einen Drogenkrieg angefangen zu haben. Schnell stellt sich heraus, dass ein außerirdischer Drogenhändler auf der Erde gelandet ist. Dieser spritzt den Menschen eine Überdosis Heroin, um ihnen anschließend das Endorphin aus ihrem Gehirn zu entnehmen.
Ganz lieben Dank! Das gibt nen heftigen Abend mit dem Teil. Cool!! :D :D :D
 
X30 ROGZ

X30 ROGZ

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
22. Februar 2011
Beiträge
784
die erzählung kam mir doch eher vor wie "critters"...aber die hatten ja stacheln glaub ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben