• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Die Börse - Die richtige Aktie zur richtigen Zeit

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
2.148
5023

Hallo,

hier mal eine Thread für alle, die sich mit Finanzinstrumenten auseinandersetzen, oder auseinandersetzen wollen.

Wo befinden wir uns in den aktuellen Zeiten an der Börse. Ist sie bärisch oder bullisch?

Habt Ihre Empfehlungen oder Erfahrungen? Seht ihr Chancen? Seht ihr Risiken?

Achtung: Wenn es hier Tipps für Werte geben sollte, handelt doch jeder auf eigene Gefahr.

PS.: Klopapier ist als Währung noch nicht anerkannt ! (Stand 25.03.2020). ;)

PSS.: Wir befinden uns hier in einem Spieleforum, aber vielleicht gibt es ja doch den ein oder anderen der an solchen Infos interessiert ist.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.479
Gleich nochmal ein wichtiger Disclaimer vorneweg:

Behandelt die Informationen, die ihr hier bekommt oder austauscht, mit äußerster Vorsicht!

Uns stehen hier keine Möglichkeiten zur Verfügung, um die Hintergründe von Usern zu überprüfen. Wir wollen niemandem grundsätzlich etwas unterstellen, aber da wir nicht verifizieren können, ob jemand, der sich als im Finanzsektor tätig ausgibt, auch wirklich ein Finanzexperte ist, können wir auch nicht ausschließen, dass hier gewollt oder ungewollt Falschinformationen gestreut werden.

Nutzt diesen Thread von daher nur als Anhaltspunkt und informiert Euch möglichst breit über mehrere Quellen hinweg.
 
Boeser_Volkmar

Boeser_Volkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.382
Alles gut und schön aber die meisten Leute haben für diese Spielerei keine Kohle über. Die Miete und Lebenshaltungskosten fressen alles auf. Bleibt was übrig wird es in etwas vergnügliches investiert.....

Wer kein Spielgeld übrig hat lässt das lieber. Es soll ja Leute geben die nehmen dann für sowas glatt einen Kredit auf..... frage 10 Leute zu Aktien - jeder wird eine eigene Meinung haben und seine für die beste halten.

In meinem Bekanntenkreis haben sich über die Jahre schon so einige die Finger verbrannt mit todsicheren Tipps. Hast Du genug Geld übrig kein Problem, aber hast Du es nicht hast Du noch mehr Probleme.
 
ZuluFrancinho

ZuluFrancinho

Altenpfleger
Mitglied seit
02. Juni 2018
Beiträge
301
Wertpapiersparpläne gehen ab 25€. Das Argument, dass Wertpapiere nur was für Vermögende ist, ist haltlos und folgt aus meiner Sicht einem Klischeedenken. Aktien sind auch keine Spielerei und die Börse ist kein Casino. In den letzten zwei Jahren konnte ich im Durchschnitt 13% Rendite machen und ich lerne noch. Darunter waren auch Fehler und durch Fehler lernt man. Sich Basiswissen aneignen und selbst denken. Und wer kein Bock darauf hat, soll dann einen Welt-ETF besparen.

Wie gestalten sich denn die Portfolios einiger hier?
 
Zuletzt bearbeitet:
GismoX

GismoX

Foren-Gremlin
Sponsor
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
2.148
Starinvestor Buffett rät dringend ab
Aktienverluste sind nicht so einfach aufzuholen, wie es zunächst scheint. Nach jedem Rückschlag muss sich eine Aktie vom niedrigeren Niveau aus hocharbeiten. Fällt sie etwa um 50 %, notiert sie natürlich bei 50 % ihres vorigen Werts. Legt sie von da aus wieder um 50 % zu, kompensiert sie aber nur 75 %.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaristi
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
12.231
Ich besitze drei Veba-Aktien, gekauft 1988. Die sind jetzt dreimal soviel wert. Ich könnte jetzt glatt 120€ Gewinn machen!
Nein, Aktien lohnen sich nicht. Niemals. Das ist wie die Pest mit den Glücksspiel-Casinos, nur eben für Wissenschalftler.
Obwohl ich für zwei Monate das Spezialfutter für meine nierenkranke Katze davon kaufen könnte. Miau!
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
3.544
Fragt Mal Uli, ob das Handeln an der Börse was mit zocken und Glücksspiel zu tun hat....:cool:
Davon ab, Leerverkäufe, das Wetten auf den Niedergang von Firmen oder Währungen... Börsennotierte Unternehmen kennen zumeist auch nur ein Ziel, Dividende. Gern zu Lasten der Mitarbeiter. Ich finde Aktienhandel moralisch mindestens fragwürdig und denke der Welt würde es ohne sehr viel besser gehen. Ist tatsächlich kein Thema, was ich in einem Spieleforum befürworte. Wer sich zu Finanzthemen informieren möchte, hat nun wirklich genug aber Möglichkeiten. Aber das sind nur meine ganz persönlichen Ansichten, wer das anders sieht hat hier sicher viel Spaß.
 
ZuluFrancinho

ZuluFrancinho

Altenpfleger
Mitglied seit
02. Juni 2018
Beiträge
301
Guten Morgen. Na ja, Leerverkäufe haben ja auch ihren Sinn. Ich denke wir lassen das. Wenn in einem Thread der gerade startet, die Hälfte der Posts Klischees bedienen, sollte man den wohl besser schließen. 🙄 Also macht dann mal lieber zu.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben