• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Banjo Kazooie - Schraube locker

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Crusader

X30 Crusader

Jungspund
Mitglied seit
12. November 2008
Beiträge
67
Mahlzeit,
mich würde mal eure Meinung zu dem Game interessieren.

Als Liebhaber der 2 Klassiker aus der N64 Ära hab ich das Game seit längerem brennend erwartet. Auf den ersten Blick Begeisterung, es ist schön anzusehen, auch die Oberwelt ist irgendwie Rare-typisch aufgebaut, aber dann:

Kaum Jump and Run Passagen wie gewohnt (wo sind all die Moves geblieben ???), es geht anscheinend nur darum ständig neue Fahrzeuge zu bauen und irgendwelche Rennen zu fahren.
Schwammige Steuerung, die Fahrzeuge brechen ständig aus.

Also für mich eine herbe Enttäuschung, da ich eigentlich davon ausging das es ein Jump and Run mit Fahreinlagen ist ... Leider ist es genau andersherum, irgendwie eher wie ein interaktiver Fisher-Price Baukasten mit Banjo ...:(

Mensch Rare: Ich wollte kein Rennspiel im Banjo Gewand sondern ein
schönes Jump and Run das wirklich Spaß macht !
 
Zuletzt bearbeitet:
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
..meinen Damen geht es sehr aehnlich! Als Vorbesteller hatte ich einen Code fuer die originalverson auf arcade erhalten. Du darfst raten was am meisten gespielt wird....
 
DirtyHomer

DirtyHomer

Jungspund
Mitglied seit
14. November 2007
Beiträge
37
Hy,

also ich kann Dir nur zustimmen, hab mich eigentlich auch auf ein nettes Jump´n Run wie in den N64 Zeiten gefreut.
Kann mich mit dem Spielprinzip überhaupt nicht anfreunden

Wenn ich da an den JahreszeitenBaum zurückdenke.......verdammt bin ich alt geworden:p
 
OldieFluppie

OldieFluppie

Kaffeefahrtpendler
Sponsor
Mitglied seit
05. April 2008
Beiträge
4.228
Hatte mich eigentlich auf das Spiel gefreut aber nach der Demo und nen paar gelesenen Reviews war ich enttäuscht:(
 
X30 SCHUBY

X30 SCHUBY

Rentenbezieher
Mitglied seit
25. Oktober 2008
Beiträge
2.243
Habe mir mal die Demo gesaugt, geschätzte 5 Minuten gespielt, und direkt wieder gelöscht, was war den das bitte schön für ein Quatsch. Ich glaub ich werd zu alt für solche Spiele.
 
Thalamus

Thalamus

Altenpfleger
Mitglied seit
09. Dezember 2007
Beiträge
373
Vorneweg bemerkt: Ich bin in Sachen Banjo völlig unbefleckt, hab die alten Spiele nie gespielt, und hab klassische Jump&Runs eigentlich auch nie so sehr gemocht, daher konnte das Spiel meine Erwartungen auch nicht wirklich enttäuschen, denn ich hatte schlichtweg keine Erwartungen. Hab nur ein paar Testberichte gelesen und mir gefiel das Konzept (Minimissionen, die man mit auf die jeweilige Situation angepasste, frei konstruierbare Fahrzeuge zu erfüllen hat), außerdem hab ich als Kind immer gerne mit Legosteinen gespielt, und letztendlich ist "Schraube locker" nichts anderes als ein grosser, bunter Lego Technik-Baukasten. :D

Und nach einigen Stunden Spielzeit muß ich sagen, daß es einfach Spaß macht, die seltsamsten Vehikel aus einer Riesenauswahl an mehr oder weniger nützlichen Einzelteilen zusammenzuschrauben und damit die durchaus abwechslungsreichen Aufgaben zu bestehen (es gibt mitnichten nur Rennen).
Man fliegt, schwimmt, gleitet, hüpft auf den abenteuerlichsten Konstruktionen durch die Gegend, wobei die Physik zwar comicmäßig übersptitzt und vereinfacht ist (der Wagen ist zu langsam? Einfach einen zweiten Motor irgendwo dranklatschen, schon ist er doppelt so schnell), bleibt aber dennoch im Rahmen der spieleigenen Logik plausibel, Sachen wie die Gewichtsverteilung, Schwerpunkt, Bereifung etc. haben durchaus Einfluß auf das Handling der Verhikel.

Dazu ist das gesamte Setting erfrischend selbstironisch, das Spiel macht sich häufig über sich selbst, die klassischen Banjo-Spiele und Videospiele im Allgemeinen lustig, was ich ebenfalls sehr symphatisch finde. :)

Wenn man nicht gerade eingefleischter Banjo-Purist ist und von dem Spiel keine HD-Version von einem knapp 10 Jahre alten Jump&Run erwartet, kann man hiermit auf jeden Fall viel Spaß haben.

Nur um mal eben einen kleinen Kontrapunkt zu den bisherigen Meinungen zum Besten zu geben...
 
C

ClaryDee

Guest
Hm, nach der letzten Antwort hier werde ich mir wohl auch mal die Demo antun. Das liest sich irgendwie interessant :D
 
Bembel

Bembel

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2007
Beiträge
3.079
Ich war zunächst auch enttäuscht von dem Spiel. Ich hätte mir mehr eine Mischung aus Funracer und Jump & Run gewünscht. So ein paar klassiche J&R-Levels hätt es ja schon sein können.
Der Humor des Spiels ist schon klasse. Klungos Spielautomat ist super gelungen.
Leider wiederholen sich die Minispiele zu sehr, in Endeffekt sind es immer wieder die gleichen Aufgaben.
Das Spiel ist nicht richtig schlecht.
Hat man ein Aufgabe nicht geschafft, kann man gleich mal am Fahrzeug rumbauen und tunen, mal schnell die Motoren tauschen und das Rennen gewinnen.
Klar, man erwartet keine realistische Fahrphysik, aber manchmal brechen die Fahrzeuge ohne Grund aus. Des öfteren ramme ich ein kleineres Wesen in den Spielewelten und mein Fahrzeug haut's aus der Bahn, das hat schon so einiges mal tierisch genervt.
Ich beiß mich jetzt durch und will alle Spielewelten freischalten und spielen.
Wenn hier ein paar Leute das Spiel haben, können wir vielleicht den Multiplayer antesten, da ist wohl nicht viel los.
 
Zuletzt bearbeitet:
X30 Slow Hand

X30 Slow Hand

Altenpfleger
Mitglied seit
01. Januar 2009
Beiträge
291
Hallo,

auch ich habe B&K auf dem N64 gespielt und war begeistert.
Beim Lesen der Vorberichte des neuen B&K war eigentlich klar das es kein reines Jump & Run werden würde wie gehabt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten (wie komme ich die kleinen grünen Wege in Showdown hoch):rolleyes:
habe ich dann die Philosophie des Spiels erkannt und jetzt macht es mir richtig Spass.

Gruß
Dirk
 
EISSCHMIED

EISSCHMIED

Frührentner
Mitglied seit
30. November 2008
Beiträge
1.610
wollte es auch kaufen, aber nach der Demo: NEIN! Wann kommt denn mal ein flottes Rayman -JaR für die 360?
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
2.322
2
Gelöschtes Mitglied 1512
Oben