• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

XBox-X : original Controller mit Kabel spielen?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
M

Marco760-90

Neuankömmling
Mitglied seit
28. Dezember 2021
Beiträge
4
Moin,
Bin neu hier, hab eine technische Frage zur XBox-X, stundenlang gesucht und nix gefunden. Da ich in Autoforen aktiv bin, dachte ich mir, fragst mal die richtigen Experten anstelle google.
Hab bisher ab-und-zu PS4 gespielt. Hab ich ein Kabel am original-PS-4-Controller zur Datenübertrgung. Jegliche Funkstrahler sind aus, weil ich schnell übelst Kopfschmerzen von dem Stahlungsmist (BT/WLan/4G...) bekomme und dann schlechte Laune. Dann ist mein Tag zu Ende. Leider betrifft das nur <1% der Bevölkerung daher interessiert sowas niemanden. Mich schon.
.
Hab nun die XBox-X bestellt. Kommt wohl tatsächlich in ein paar Tagen.
Da gibts einen Wireless-Controller mit dabei, wo man auch ein USB-C-Kabel anschließen kann.
Die spannende Frage ist:
Kann man über das Kabel spielen? Also alle Daten übertragen oder nur den Akku laden bzw. den Controller mit Strom versorgen, damit der BT fleißig vor sich hin strahlen kann?
In letzterem Fall: was macht man da? Die ganze Kiste wieder wech oder gibts adäquate Controller, die man mit Kabel benutzen kann und nix von sich strahlen?
EDIT: Muss Headset-Anschluß haben und auch gut funktionieren.
Besten Dank
Gruß
Marco
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
16.906
Meines Wissens nach läuft die Stromversorgung über das Kabel, die Datenübertragung findet aber weiterhin über Funk statt.

Es gibt aber Third-Party-Controller, die rein kabelgebunden sind meines Wissens nach auch nichts per Funk übertragen.

Z.B. den Razer Wolverine
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Dort steht in der Beschreibung auch folgendes:

Funktioniert der Razer Wolverine V2 mit meinem Bluetooth-Geräten und PC?
Der Controller unterstützt Bluetooth nicht. Allerdings kannst du ihn an deinem PC nutzen (ab Windows 10), sofern er einen freien USB-Anschluss hat.
 
Dimo2006

Dimo2006

Frührentner
Mitglied seit
03. April 2011
Beiträge
1.131
Das Kabel für den Controller lädt einen eingebauten Akku auf. Sollte kein Akku vorhanden sein,
dann kann man mit dem Controller kabelverbunden spielen. Es findet dann aber immer noch
eine funkbasierende Übertragung statt!

Es gibt aber auch kabelgebundene Controller. Bspw. von pdb
(siehe hier:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
)

Erhältlich sind die Controller auch bei Amazon.

Wichtig: darauf achten, dass die Controller von MS zertifiziert sind.
 
M

Marco760-90

Neuankömmling
Mitglied seit
28. Dezember 2021
Beiträge
4
Danke für die Antworten.
Werde also den originalen Controller in den Schrank werfen und da lassen. Also muss gleich ein neuer her.
Uff, ein Razer für 120 eur. Mein Sohn bekommt sowas innerhalb weniger Monate kaputt. Zumindest hat er das mit den PS4Dingern schon 5x geschafft. Die werden ja bei Sony kostenlos repariert. Hoffe, der Reparaturservice funktioniert bei Razer auch-in der Garantiezeit. Oder die Geräte halten wenigstens die 2 Jahre aus.
Ich spiele zu wenig, was kaputt zu bekommen. Interessant ist im Moment nur für mich Forza Horizon 4 bzw. dann 5.
Beim C64 damals hat ein Joystick Jahre gehalten ,-)
Hat jemand Erfahrung mit dem Turtle Beach Controller?
der spielt ja in der ähnlichen Preisklasse des Originalen.
Gruß
Marco
 
Tilhelm Well

Tilhelm Well

Chef de Cuisine
Sponsor
Mitglied seit
30. August 2015
Beiträge
4.616
Echt ? Ich hab beim C64 gefühlt alle 2 Monate nen neuen Competition Pro gebraucht, und der war schon robust....:D
 
el Toddstar

el Toddstar

Altenpfleger
Mitglied seit
26. September 2018
Beiträge
271
Funktionieren die "alten" xbox one Controller nicht an der Serie s und x? Die gibt es recht billig als nur Kabel Version.
 
Deutschmaschine

Deutschmaschine

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. Februar 2020
Beiträge
566
Das Kabel für den Controller lädt einen eingebauten Akku auf.
Ich erwähne/korrigiere nur der Vollständigkeit halber: Steckt man beim normalen Controller ein Kabel ein, schaltet die Stromversorgung von Akku- auf Kabel-Betrieb um. Der verbaute Akku wird dabei aber nicht geladen. Das kann nur das separat erhältliche Play&Charge-Kit oder der ab Werk verbaute Akku im Elite Controller Series 2.
Funktionieren die "alten" xbox one Controller nicht an der Serie s und x? Die gibt es recht billig als nur Kabel Version.
Es stimmt so weit, dass alle Controller von One, One S, One X, Series S und Series X mit eben auch allen genannten Konsolen funktionieren, also bspw. der olle One-Controller ohne Bluetooth an der Series X sowie auch der Series-X-Controller an der ollen One. Aber die als kabelgebundenen (oder auch "wired") verkauften Controller sind auch nur Wireless Controller, denen man noch ein Kabel von USB auf Micro-USB beigelegt hat.
 
el Toddstar

el Toddstar

Altenpfleger
Mitglied seit
26. September 2018
Beiträge
271
@Deutschmaschine bein mein Kabel Controller gibt es keine Möglichkeit den auch als wireless zu nutzen. Ja das Kabel ist separat aber ohne geht's nicht. Ob der jetzt funkt oder nicht, weil darum geht es ja glaube ich, weiß ich nicht. ✌ Ich nutze die schon seit Jahren weil billig und ich muss keine Batterie mehr kaufen.
 
Harleyluja 58

Harleyluja 58

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. November 2017
Beiträge
2.891
Ich weiß nicht... Warum nicht einmal etwas mehr Geld in die Hand nehmen und nen anständigen Controller-kabelgebundenen-zulegen, als jedes Jahr einen Billigheimer.

Mein Razer Wolverine Ultimate habe ich Anfang 2018 gekauft, wird täglich, sehr viele Stunden, genutzt und alles funktioniert noch wie am ersten Tag. Gut, mittlerweile löst sich dort so langsam auch die Gummierung der Griffschalen auf, aber das darf es auch ruhig, nach mittlerweile wohl mehr als zehntausend Spielstunden. Das Ding funktioniert nur mit Kabelverbindung- auch am PC. Gibt die neuere Variante, den Wolverine V2,ohne Triggerstops etc. für nen Hunni beim MM.
Für mich sind die Razer das Beste was der Markt an Contollern bietet. Allerdings muss man bereit sein mit Kabel zu zocken und eventuell, je nach Abstand noch in ne USB-Verlängerung zu investieren für den Preis einer Currywurst.

Warte nur darauf, dass ich den Razer V2 Chroma kaufen kann. Zurzeit ist es bei dem aber, leider, wie mit der Series X oder PS5, kaum zu bekommen, den anderen kann ich morgen sofort kaufen, wenn ich denn möchten würde. Aber wie gesagt, mein Ultimate vollzieht seinen Dienst noch wie am ersten Tag, ein Neukauf wäre dekadent.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Antworten
1
Aufrufe
686
Trikkes
Trikkes
Antworten
29
Aufrufe
2.507
2 3
D
derpi
Antworten
9
Aufrufe
1.606
Antworten
54
Aufrufe
6.731
4 5 6
X30 beo
X30 beo
Oben