• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox Series X Laufwerk komisches Verhalten

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
W

walther56

Neuankömmling
Mitglied seit
23. November 2015
Beiträge
6
Hallo,
mir ist an der neuen Xbox Series X folgendes aufgefallen. Ich installiere ein Spiel von der Spiele Disk. Das Laufwerk macht da schon ordentliche Geräusche (im Vergleich zur Lautstärke der XSX ohne Disk im Laufwerk).
Nach jedem Start der Konsole dreht sich die Spiele Disk ca. 6 min im Laufwerk (im Dashbord Modus, ohne Aktivität), dann hört das Laufwerk auf zu arbeiten und es ist wieder leise.
Was noch komischer ist, im Laufwerk ist die Disk F1 2020. Ich starte aber Forza Horizon 5 ( digitale Version ) und trotzdem fängt das Laufwerk wieder die ca.6 min an sich zu drehen!
F1 2020 und FH5 haben ja rein gar nichts miteinander zu tun , auch wenn die Lizenz auf der Disk geprüft werden sollte müsste ja der Box klar sein das es 2 verschiedenen Spiele sind und dann das LW abschalten.

Ist dieses Verhalten normal?


Durch Recherche in Netz ergibt sich folgendes Bild: einige User berichten von den selben oder ähnlichen Verhalten und die andere Gruppe berichtet das Gegenteil, das das Laufwerk ruhig sei oder nur kurz prüft.
Möglicher Grund: verschiedenen Hardware oder Firmware?

Oder könnte das ein defekt meiner Box sein.

Info: Bei meiner alten Xbox one hat man das Laufwerk zu Beginn des Spiels (von Disk) nur wenige Sekunden gehört, da wo die Disk geprüft wurde.

Danke für euer Feedback
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaisti
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
13.906
Ich vemute mal, es handelt sich um verschiedene Laufwerktypen. Also wird das normal sein.
Bei mir nudelt die Disk rund 20 Sek. nach dem einschalten herum, dann ist Stille. Egal, ob das Spiel von Disk startet oder ein anderes digitales.
Wenn die Spiele odnungsgemäß starten, sollte doch alles o.k. sein.

Viel häufiger habe ich ein Problem mit alten Disks aus der Xbox 360 Ära. Manche sind am Rand zerfressen, als hätten sie einen Schimmelpilz. Dabei lagere ich meine Spiele immer penibel in einer Sammelmappe an einem trockenen Ort.
Die Disks werden beim Start nicht erkannt und ich kann von daher einige alte Games (z.B. F.E.A.R., Just Cause, Saints Row) nicht mehr spielen.
Deshalb bin ich auch immer mehr dazu übegegangen, mich komplett auf Digitalisierung umzustellen.
 
W

walther56

Neuankömmling
Mitglied seit
23. November 2015
Beiträge
6
Ich vemute mal, es handelt sich um verschiedene Laufwerktypen. Also wird das normal sein.
Bei mir nudelt die Disk rund 20 Sek. nach dem einschalten herum, dann ist Stille. Egal, ob das Spiel von Disk startet oder ein anderes digitales.
Wenn die Spiele odnungsgemäß starten, sollte doch alles o.k. sein.
Wenn du vermutest, das es sich um verschiedenen Laufwerkstypen handelt wird wohl eine Reklamation oder Einsendung zum Hersteller nichts bringen.
Dazu müsste man halt genau wissen, das es sich hier um einen defekt und nicht um eine seltsame Verhaltensweise des Laufwerks handelt.
 
cts

cts

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
1.378
Also Geräusche beim Installieren von Disc sind normal. Die können je nach Spiel auch komplett unterschiedlich ausfallen (ist mir letztens aufgefallen als ich diesen Offline Test von diversen Spielen gemacht habe).

Aber wenn das Laufwerk wirklich 6min dreht, auch wenn nur ein digitales Spiel gestartet wird, dann ist was faul.
Bei meiner Series ist das Laufwerk ruhig, selbst der kurze Check beim Start ist jetzt nicht so laut
 
W

walther56

Neuankömmling
Mitglied seit
23. November 2015
Beiträge
6
Soeben Kontakt mit dem Support. Auskunft: Es handele sich um ein Hardware Problem. Konsole tauschen. Guter Tipp. Es gibt momentan wieder keine.
Verstehe das jetzt alles nicht mehr. MS sagt Konsole tauschen, in Foren haben aber viele das gleiche Laufwerksverhalten.
Klasse.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben