• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox Series- und PS5-Erfahrungen

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
incredibele

incredibele

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
858
Hallo!

Mittlerweile sind die NextGen Konsolen schon eine - wenn auch kurze Zeit verfügbar.
Hier soll ein Ort sein wo man sich bezüglich positiver und negativer Erfahrungen austauschen kann.
Ich konnte eine Series S ergattern mit der ich bis jetzt sehr zufrieden bin.
Ab und zu gibt es Probleme mit Quick Resume aber die Konsole ist flüsterleise und passt gut unter meinen recht kleinen LCD TV ohne HDR.
Bin gespannt auf eure Erfahrungen.
 
Boeser_Volkmar

Boeser_Volkmar

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. Januar 2015
Beiträge
2.381
Bei meiner PS5 gab es die letzten Tage keine Abstürze mehr. Die Konsole hat ja mittlerweile 2 Updates bekommen und der neue Controller eins.

Bin sehr zufrieden sie ist absolut leise auch unter Last nach Stunden. Bildqualität und Ton sind top.

Ich nutze auch bevorzugt die Apps von YouTube Netflix und Amazon Prime Video, auch hier alles bestens mit hervorragenden Bild und Ton.

Den Ton leite ich von meinem Samsung 4K TV per Toslink an meinen Yamaha RX V685 Dolby Digital Reciever weiter. Dabei nicht vergessen auf der PS5 im Ton Menü das Reciever Setup mit 5.1 einzustellen das ist nicht automatisch aktiviert.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.493
Ich hab die SeX jetzt auch seit Release im Einsatz und bin vollkommen begeistert :)

Auch wenn es Objektiv betrachten nix NextGen mäßiges gibt außer den brutalen Ladezeiten für die Spiele, in manchen Ganes stabilere FPS und das extrem schnelle Hochfahren.

Das einzige was absolut nicht NextGen ist, ist das Laufwerk, welches beim einziehen und auswerfen der Discs doch merklich lauter agiert als das baugleiche Pendant der One X :unsure:

Aber das ist wirklich nur ein klitzekleines kleines Haar in der Suppe.
 
incredibele

incredibele

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
858
Wegen dem recht kleinen Speicherplatz der Series S:
Bis jetzt komme ich mit dem internen Speicherplatz noch gut zurecht.
Die meisten Games spiele ich von einer externen WD Black Festplatte.
Forza Horizon 4 habe ich intern installiert.
Außerdem habe ich zum Testen eine 256 GB über USB angeschlossen.
Auch von dort starten die Spiele schnell.
Von der internen SSD auf die externe SSD lassen sich bei Bedarf die Spiele auch schnell verschieben.
Für die Zukunft werde ich aber wohl nicht um eine Speichererweiterungskarte herum kommen.
Ca. 240 € für die Seagate 1 TB SSD ist ja fast so teuer wie die Series S.
Vielleicht gibt es bis Mitte 2021 wieder eine Series X oder PS 5 zu kaufen.
Dann wird die S meine Zweitkonsole und die ONE X landet im Wohnzimmer.
 
Bogartus

Bogartus

Jungspund
Mitglied seit
08. Oktober 2020
Beiträge
32
Ich habe die Xbox Series X seit dem 13.11. zuhause - meiner erste Xbox. Den Gamepass habe ich mir auch gegönnt und kann nur sagen - top, wirklich alles vom Feinsten. 😀👍
 
incredibele

incredibele

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
858
@Bogartus
Das freut mich!
Der Gamepass macht für mich die Series S erst sinnvoll.
Man kann vor dem Kauf/Nichtkauf Spiele testen oder man schmeist sie wieder von der Platte.
Viele Spiele hätte ich ohne Gamepass nie kennengelernt geschweige denn gekauft.
Früher habe ich jedes Jahr Fifa und PES gekauft um es einige Wochen zu spielen.
Danach stand es im Regal.
Mein letztes Fifa war Fifa 2016.
Mein letztes PES war PES 2019.
Das Update von PES habe ich mir digital gekauft und die älteren Fifa Teile kann ich ja jetzt über den Gamepass nachholen.

Ich konnte im Sommer eine 4 TB externe Festplatte mit 2 Monaten Ultimate Gamepass für ca. 50 Euro ergattern.
Beim Einlösen der beiden Monatscodes konnte ich jeweils 2 Monate daraus machen.
Insgesamt also 4 Monate.
Da habe ich jetzt noch Zeit den Gamepass zu entdecken.
Wünsche Dir viel Spaß! 🤟🏼
 
Zuletzt bearbeitet:
Priest

Priest

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
14. November 2012
Beiträge
970
Ich kann nur sagen, ich bin zufrieden mit meiner PS5 und Series X. Laufen beide bisher ohne größere Probleme, wobei die Series X seit den ich die PS5 habe nur wenig an war, da ich die meisten Spiele halt für die Playstation besitze. Bis auf ein paar Kinderkrankheiten im Betriebssysten laufen beide gut, nur ein paar Kleinigkeiten stören, bei der Series X nervt das Laufwerk und das neue Digikreuz des Controllers, bei der PS5 habe ich bissl Spulenfiepen, aber das stört zum Glück bisher nicht. Sonst Muss ich sagen, der neue PS5 Controller ist cool und grafisch ist das bisherige hübsch, aber noch nicht das was man sonst zum Start einer Gen zu sehen bekam, aber das ist vermutlich auch kaum noch möglich.
 
incredibele

incredibele

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
09. November 2008
Beiträge
858
@Priest
Ich denke auch das es noch dauern wird bis man grafische Unterschiede zur Last Gen sehen wird.

Gut das Du keine "Montags - PS 5 bekommen hast.
Ich konnte ja leider keine PS 5 vorbestellen und die Mondpreise in der Bucht werde ich nicht bezahlen.
In meinem Freundeskreis habe ich keinen mit einer PS 5.
Als Rennspielfan warte ich meistens auf ein neues Gran Turismo.
Aber mit Rennspielen ist man ja auf den XBOXen bestens versorgt.
Dir auch viel Spaß mit Deiner Konsole! :)
 
Dimo2006

Dimo2006

Frührentner
Mitglied seit
03. April 2011
Beiträge
1.119
Ich habe beide neuen Xboxen gekauft. Die kleine Weiße (auch Herdplatte genannt) habe ich als reine Streamingbox laufen. FireStick raus (lief nie richtig) Xbox ran. Streaming-Dienste installiert und konfiguriert - fertig.
Läuft wie Tüt.

Die Schwarze hat die alte Xbox zum Zocken komplett ersetzt. Wobei ich sämtliche Spiele neu aus dem Netz gezogen habe. Endlich sind die Ladezeiten erträglich (letzter Metro Teil war schon ein Geduldsspiel) .

FastResume ist auch ganz nett, da weiß man nun auch, warum das OS der Box soviel GB benötigt, da so ein FastResume eine Auslagerung des Arbeitsspeichers auf die SSD darstellt.

Selbst die VLC App läuft noch einwandfrei, so bleibt die neue Xbox weiterhin unser MultimediaPlayer.

Ärgernisse: der optische Soundausgang ist leider dem Rotstift unterlegen, so musste dann ein HDMI-Soundextractor gekauft werden. Der HDMI Eingang ist leider auch nicht mehr da...
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben