• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox Series S|X - Allgemeiner Thread & News

Khorny

Rentenbezieher
Preis/Leistung war und ist aufm PC immer schon eine Katastrophe gegenüber den Konsolen gewesen.
Ein fatales Fehlurteil, da es Einstellungs-Möglichkeiten, DLSS und FSR komplett unterschlägt. Auch ein Steam-Deck ist ein PC, und nur marginal teurer als eine Switch.

Was man an der reinen Hardware lange Zeit einsparen konnte, machte der PC dafür mit seinen Software-Preisen und durch kostenlose Mehrspieler locker wieder wett. Einen MSFS 2020 kann man problemlos auch mit Mittelklasse-Karten auf 60 Frames bringen. Auf Konsole gibt es diese Option... nun ja, gar nicht.
 

Joe

Frührentner
Was hätte ein Xbox Handheld denn für eine Hardware, was meint ihr? So in Richtung ROG Ally oder doch eher nur Steamdeck? Ich glaube, das wird in jedem Fall ein teurer Spaß, wenn es einer sein soll, der mit SSD daher kommt.
 

Darth Caedus

Sofa-Quarterback
Sponsor
Das kann er sicher tun da ja andere für Hardware zuständig sind ;)

Sorry, so intensiv verfolge ich das nicht, mobiles Gaming ist für mich eh nichts da mir die Displays alle zu klein sind bzw. meine Augen zu schlecht und ich will, neben dem Lesen, nicht auch noch beim spielen eine Brille aufsetzen.
 

DeluxeCapacitor

Frührentner
Ich zumindest, bräuchte keinen Handheld. Unterwegs, auf dem Balkon oder draussen, spiele ich nicht gerne bzw. nie (Auch nicht am Smartphone). Als Kind/junger Teen, habe ich meinen Game Boy natürlich geliebt, aber auch nur weil es das einzige war dass es zum Zocken gab bei mir Zuhause (Konsolen konnte ich nur bei Freunden zocken). Als ich mir dann von meinen Taschengeld ein gebrauchtes SNES kaufen konnte, war der Game Boy bei mir auch schon durch. Auch eine Switch würde bei mir zu 99% im Dock sein.

Mich interessiert viel mehr was Xbox für die Hardware Zukunft vor dem TV plant. Eine richtig dick ausgestattetet Xbox die auch ein Windows nativ drauf hat und/oder wo man Steam OS u.a auch nutzen könnte, wäre für mich ein Killer Feature. Also ein kompakter, leiser aber technisch dennoch starker Mini-PC/Konsolen Zwitter. Kann dann gerne auch beim Preis über diese magische 499.- Grenze hinaus schiessen (Muss man dann wohl auch).

Xbox als reine Konsole ist bei MS auf dem Abstellgleis, da bin ich fast sicher, so viel wie da gemunkelt wird.

Und wenn man dann tatsächlich noch einen Handheld bringt, wird das Thema Parität spannend. Ausser MS zielt nun auf die Switch und macht daraus einen Hybriden mit Dock. Könnte mir gut vorstellen dass die ganz schlauen Marktanalysten das eine ganz gute Idee finden dort zu wildern wo man es noch nicht versucht hat. Aber da wäre ich wohl definitiv raus.

Egal was kommt, es wird spannend.
 
Oben