Xbox One - Allgemeiner Thread

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
durwel

durwel

Frührentner
Mitglied seit
07. November 2009
Beiträge
1.422
Ich kenne zwar RetroArch noch nicht, aber mit Emus spielt gemeinhin man alte Konsolen oder Automatenspiele bzw. Heimcomputer-Spiele. Also z.B. Super Nintendo, Wii, Sega Mega Drive, Dreamcast, Amiga, Atari XL etc.
Man benötigt halt noch die entsprechenden Roms, also die Spiele-Dateien, die der Emu dann läd und man kann loszocken.
Ah ok, ich kann dann quasi auf einem Online Portal mit der App zugreifen!? Dachte der Emulator erkennt oder kann auch alte CD‘s lesen. War wohl eher wieder mal ein Wunschgedanke. Trotzdem mal beobachten, danke!
 
Moengel

Moengel

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
464
also das mit dem RetroArch müssen wir unbedingt im Auge behalten! Ich bin ein glühender Fan von diesem alten Krams(y):). Habe 2 Raspbery Pi am Start mit Emus. Also alles dabei von C64 bis super nintendo, Amiga usw. Ist halt ein bisschem umständlich manchmal und hakt auch etwas bei umfangreicheren Sachen. Von daher immer her mit dem RetroArch für die Xbox. Bin nur mal gespannt was die Konkurrenz dazu sagt wenn man PS2 oder Nintendo Games drauf zockt....wird das eine offizielle app von Microsoft:unsure:
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Altenpfleger
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
432
also das mit dem RetroArch müssen wir unbedingt im Auge behalten! Ich bin ein glühender Fan von diesem alten Krams(y):). Habe 2 Raspbery Pi am Start mit Emus. Also alles dabei von C64 bis super nintendo, Amiga usw. Ist halt ein bisschem umständlich manchmal und hakt auch etwas bei umfangreicheren Sachen. Von daher immer her mit dem RetroArch für die Xbox. Bin nur mal gespannt was die Konkurrenz dazu sagt wenn man PS2 oder Nintendo Games drauf zockt....wird das eine offizielle app von Microsoft:unsure:
Ja, geht mir ähnlich. Habe deswegen auch schon mit dem Raspbery geliebäugelt. Aber auf der One, dass wäre für mich ein echter Zockertraum! :love:

Sollte MS das erlauben, dann sicherlich eher inoffiziell bzw. man muss ja wohl dafür den Entwicklermodus aktivieren. Bin da eher noch ein bisschen skeptisch, aber geil wär's halt schon! :cool:
 
Moengel

Moengel

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
464
das wäre der Hammer!!!! Marble Madness, Who dares wins, Eagle Empire.....all die schönen Sachen welche nicht über Xbox Live Arcade irgendwie zu bekommen sind....ich denke das wird nix offizielles. Da schneidet sich Microsoft ja ins eigene Fleisch. Wer kauft dann noch die alten neu aufgelegten Retro Klassiker über Xbox live. Das wird echt interessant......
 
StephanKo

StephanKo

Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
548
das wäre der Hammer!!!! Marble Madness, Who dares wins, Eagle Empire.....all die schönen Sachen welche nicht über Xbox Live Arcade irgendwie zu bekommen sind....ich denke das wird nix offizielles. Da schneidet sich Microsoft ja ins eigene Fleisch. Wer kauft dann noch die alten neu aufgelegten Retro Klassiker über Xbox live. Das wird echt interessant......
Oh ja, Who dares Wins...das wäre ein Träumchen :D Bei mir läuft selbst ein Pi für die ganzen Emusachen, RetroArch ist keine schlechte Sache, wobei da auf den Rasperrys zumindest nach der guten PS 1 Emulation danach Schluss ist..PSP und Dreamcast sind zumindest dort problematisch.

Ne tolle Sache, ich freue mich drauf, auch wenn es "offiziell" wahrscheinlich schwierg zu veröffentlichen sein wird.
 
Moengel

Moengel

Altenpfleger
Mitglied seit
30. Mai 2008
Beiträge
464
Oh ja, Who dares Wins...das wäre ein Träumchen :D Bei mir läuft selbst ein Pi für die ganzen Emusachen, RetroArch ist keine schlechte Sache, wobei da auf den Rasperrys zumindest nach der guten PS 1 Emulation danach Schluss ist..PSP und Dreamcast sind zumindest dort problematisch.

Ne tolle Sache, ich freue mich drauf, auch wenn es "offiziell" wahrscheinlich schwierg zu veröffentlichen sein wird.
Ja wir müssen das echt im Auge behalten. Ich hoffe es wird offiziell. Dann läuft es auch rund ohne wenn und aber;) und die Highscores müssen auch irgendwo abgespeichert werden...wäre sau geil:)(y) Aber was wird dann auch all den Arcade games series.......die enden als Ladenhüter:unsure: ich glaube da wird Microsoft nicht mitspielen:(
 
StephanKo

StephanKo

Sponsor
Mitglied seit
09. Juli 2018
Beiträge
548
Ja wir müssen das echt im Auge behalten. Ich hoffe es wird offiziell. Dann läuft es auch rund ohne wenn und aber;) und die Highscores müssen auch irgendwo abgespeichert werden...wäre sau geil:)(y) Aber was wird dann auch all den Arcade games series.......die enden als Ladenhüter:unsure: ich glaube da wird Microsoft nicht mitspielen:(
Ich denke auch, M§ wird das untersagen; wenn, wird man sich das auf anderen Quellen "besorgen" müssen. In wie weit das dann nutzbar sein wird, ist natürlich eine andere Frage, aber grundsätzlich dürfte das möglich sein.

Ich bin mal auf Microsofts Reaktion gespannt; prinzipiell ist der Emulator selbst ja rechtmäßig nicht illegal, aber ich denke gerade Sega (obwohl die eigentlich der ganzen Thematik noch halbwegs liberal entgegen stehen) wird hier aufgrund der erhältlichen Neuauflagen Ihrer Spiele protestieren und Nintendo hat ja schon für Schließung von Romsseiten alá LoveRoms vor kurzem gesorgt.

Eine interessante Sache ist das aber schon, gerade da so eine One ja doch ein paar Prozentpunkte mehr Power als ein Pi mitbringt :D
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Altenpfleger
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
432
Wichtig wäre nur, dass RetroArch ohne Jailbreak läuft. Ansonsten wäre die Sache quasi eine Totgeburt und nur für Hacker-Kiddies von Interesse. Ginge es ohne, würde die One aber sicherlich auch an Popularität gewinnen! Da hätte MS sicherlich nichts dagegen... :cool:
 
zen

zen

Moderator
Mitglied seit
16. Dezember 2013
Beiträge
3.616
Versteht mich bitte nicht falsch, ich möchte jetzt nicht den Spaßverderber spielen aber ich denke das wird nichts. Ganz so legal sind Emulatoren und ROMs nicht. Sobald original Code verwenden wird hört es mit der Legalität auf. Die Software der Geräte darf nicht auf anderen Systemen genutzt werden. Nintendo bspw. versteht bei diesem Thema absolut keinen Spaß. Die gehen sogar gegen ROM Seiten vor. Mit den alten Spielen und Konsolen wird immer noch Geld erwirtschaftet. Siehe SNES Mini, die Arcade Reihe von SNK auf der Xbox oder Spielesammlungen von Sega. Natürlich wird niemand gegen eine Privatperson vorgehen, wenn sie eine Super Mario Rom lädt. Bei großen Firmen sieht das aber wieder ganz anders aus.
Freut euch lieber nur moderat über die Möglichkeit des Emulators.
 
Oben