• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox oder PlayStation für Multiplattform?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Feuerleitsystem

Feuerleitsystem

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
06. August 2018
Beiträge
813
Ich sehe da unterscheiden wir uns grundlegend.
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
1.062
Ich bin seit ich denken kann immer mehrgleisig gefahren. Ich konnte es mir auch leisten für alles Konsolen auch das Futter zu kaufen. die letzten Jahren war es dann nur noch die Playstation und die Xbox. Auf der PS4 hatte ich, nachdem sich meinen Gruppen zerschlagen haben keine vernünftigen Onlinespieler mehr gefunden. Es mag sie geben, aber ich hatte sie nicht mehr gefunden. Also bin ich vor fast 3 Jahren auf diese Forum aufmerksam geworden und die ersten hier Leute kennengelernt hatte ich mich nur noch auf die Xbox versteift. Ich habe mein ganze Playstationleben inklusive meinem digitalen Account der über 200 Spiele intus hatte, einen Kumpel vermacht.
Wer mich von früher kannte der wusste das ich Playstation seit dem erscheinen 94 mit der PSX in Japan gebetet habe, Ich war ein Fanboy pur und habe es jedem spüren lassen der andere Meinung war als ist. Aber jetzt spiele ich halt nur noch Xbox, kaufe die doppele Anzahl an Spielen und freue mich hier dieser Community anzugehören.

Zu der Frage Playstation oder Xbox kann ich nur sagen, es kommt auf die Spiele die man spielen will. Für meinen teil würde ich die Xbox der Playstation als Multiplattform vorziehen. Aber das ist nur meine Meinung. Es mag vielleicht das ein oder andere Singleplayergame auf der PS5 erscheinen wo wir Xboxspieler neidisch rüber schauen. Aber man muss nicht alles spielen im Leben.
 
X30 Ryze

X30 Ryze

Altenpfleger
Sponsor
Mitglied seit
12. Juli 2020
Beiträge
303
Auf der PS4 hatte ich, nachdem sich meinen Gruppen zerschlagen haben keine vernünftigen Onlinespieler mehr gefunden. Es mag sie geben, aber ich hatte sie nicht mehr gefunden. Also bin ich vor fast 3 Jahren auf diese Forum aufmerksam geworden und die ersten hier Leute kennengelernt hatte ich mich nur noch auf die Xbox versteift.
Das würde meine These bestätigen das es im Multiplayer Bereich auf der Xbox einfacher ist Ü30 Mitspieler zu finden.
 
X30 Ryze

X30 Ryze

Altenpfleger
Sponsor
Mitglied seit
12. Juli 2020
Beiträge
303
Was aber definitiv ein Punkt ist:

Seit Xbox360 Zeiten hab ich versucht bei der Xbox - Plattform zu bleiben. Und immer kam eine PlayStation dazu.
Später folgte dann der Verkauf der Xbox.

Heißt: So eine werd ich immer haben. Wieso dann nicht versuchen nur mit der aus zu kommen?
Blöd nur, dass mein gamepass ultimate bis 06/2022 bezahlt ist. Genau so aber auch PS+ und PS now.
 
Haschlunte

Haschlunte

Nachts auf Tour
Sponsor
Mitglied seit
30. April 2018
Beiträge
1.062
Das würde meine These bestätigen das es im Multiplayer Bereich auf der Xbox einfacher ist Ü30 Mitspieler zu finden.
Es gibt aber auch Spieler die es anderes sehen.

Sorry für mein schlechtes deutsch im Post #33, ich saß beim Zahnarzt im Wartezimmer und hatte nur mein Handy zur Hand.
dazu kommen dann Wurstfinger und schlechte Augen. ;)
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
2.417
Ich mache da keine Unterschiede.
Habe ich auch nie gemacht. Hatte nur eine lange Sony Abstinenz, das hatte aber nix mit Pro & Contra etc zu tun. Ich hatte da in der Vergangenheit einfach Pech.

Künftig werde ich wieder auf drei Plattformen unterwegs sein Box/PS & PC.
PS5 & XSX stehen für mich frühestens Ende kommenden Jahres zur Debatte.

Ich besinne mich auf das was ich habe, seit gestern umso mehr :sneaky: :rolleyes:, und genieße all die liegengelassenen Perlen auf der PS4 und dem PC.

Alles was jetzt so angekündigt worden ist, zB Dragon Age, Mass Effect etc. hole ich mir dann irgendwann als GOTY für PS5 oder XSX. Multiplattform Titel werde ich mir wohl weiter für die Box holen aber da ist noch nix in Stein gemeißelt. Ich warte grundsätzlich erst mal ab wie sich das alles so entwickelt in Zukunft.

Wichtig ist doch Spaß zu haben und Abschalten können, egal worauf. :)
 
remember me

remember me

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
21. November 2020
Beiträge
100
Hey Ryze,sei doch froh und glücklich das du dir beide Konsolen leisten kannst ! Ist doch schön wenn man genug Optionen hat ...den Rest habe ich gelöscht:LOL: sonst bekomme ich wieder pöse Post und Kommentare:rolleyes:
 
Pasesinho

Pasesinho

Altenpfleger
Mitglied seit
27. September 2020
Beiträge
320
Ich frag mich, wie man das alles als Multikonsolero mit dem Zeitmanagement hinbekommt. Ich komme ja bei einer Konsole nicht mehr hinterher mim zocken. Wie vereinbart man das ganze mit Familie, Arbeit und Reallife ohne dass eine Konsole auf lange sicht gesehen in der Ecke steht ?
 
S

Schnurps

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
16. Oktober 2019
Beiträge
669
Ich frag mich, wie man das alles als Multikonsolero mit dem Zeitmanagement hinbekommt. Ich komme ja bei einer Konsole nicht mehr hinterher mim zocken. Wie vereinbart man das ganze mit Familie, Arbeit und Reallife ohne dass eine Konsole auf lange sicht gesehen in der Ecke steht ?
das frage ich mich manchmal auch als Single-Konsolero, wenn ich so lese, was mancher alles als Spielgeräte so stehen hat...:)
obwohl das "Real-Life" momentan eher nur virtuell stattfindet, Arbeit seit einiger Zei ein Fremdwort ist und bei uns die ganze Familie zockt, komme ich mit einer Konsole
schon nicht mehr hinter dem Angebot hinterher... :D
und da die Zahl der Crossplay Titel auch weiterhin zu wachsen scheint, ist es eigentlich fast egal, welches Gerät man sich zulegt..
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben