• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

XBox Live Downloadgeschwindigkeit optimieren

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Nerdferkel

Nerdferkel

Jungspund
Sponsor
Mitglied seit
09. November 2020
Beiträge
41
Im Bereich „Internet“ der FRITZ!Box den Unterpunkt Filter wählen.
Da dann unter Listen den Teredo Filter deaktivieren.
Bei manchen FRITZ!Box Modellen ist es auch unter „Erweiterte Einstellungen“ zu finden.

Das gilt aber auch nur bei IPv6 Anschlüssen, in der Regel Glasfaser- oder Kabelanschlüsse sind davon betroffen.
 
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.646
immer auch zusehen, dass keine games im Hintergrund laufen, dann geht's deutlich schneller.
 
S

Spiddi

Neuankömmling
Mitglied seit
11. November 2020
Beiträge
14
Gerne doch. :) Also ich habe gerade bei mir geschaut. habe kein UPnP eingerichtet, IPV4/IPV6 und NAT-Typ offen.

Sonst habe ich nur noch Ports im Router freigegeben und habe keine Probleme mit dem NAT-Typ. Ab und an ist der NAT bei CoD mittel. aber die Box selber bleibt auf offen. Und ich habe sowohl für die Xbox, als auch für die PS, ne feste IP-Adresse.

Xbox192.168.0.81UDP8888

Xbox192.168.0.81TCP/UDP30743074

Xbox192.168.0.81TCP/UDP5353

Xbox192.168.0.81TCP8080

Xbox192.168.0.81UDP500500

Xbox192.168.0.81UDP35443544

Xbox192.168.0.81UDP45004500
Super danke es hat funktioniert :D

Dann hätte ich nur noch eine Frage kann ich von der festen IP auf DHCP gehen oder habe ich dann wieder ein anderes Problem


Grüße
 
Harleyluja 58

Harleyluja 58

Frührentner
Mitglied seit
12. November 2017
Beiträge
1.913
Super danke es hat funktioniert :D

Dann hätte ich nur noch eine Frage kann ich von der festen IP auf DHCP gehen oder habe ich dann wieder ein anderes Problem


Grüße
Freut mich, dass es geklappt hat. Aber wenn es jetzt funktioniert, warum willst du dann wieder umstellen. Habe meinen Konsolen schon immer ne feste IP zugewiesen, weil es problemloser ist. ich weiß jetzt nicht genau, was mit deinen Portfreigaben passiert, wenn du die mit ner IP versehen hast und die Box plötzlich ne andere IP zugewiesen bekommt. Würde denken, dass dies nicht funktioniert, es sei denn, die möchtest auf nen offenen Nat-Typ verzichten.
 
Threatcon

Threatcon

Frührentner
Mitglied seit
25. Juni 2010
Beiträge
1.686
Hallo Danke für die zahlreichen Tipps!
Was wäre denn bei der Fritz Box besser (Erfahrungswerte);
  • selbstständige Portfreigabe
  • Ports selber freigeben
  • Exposed Host
Danke!
 
Harleyluja 58

Harleyluja 58

Frührentner
Mitglied seit
12. November 2017
Beiträge
1.913
Hallo Danke für die zahlreichen Tipps!
Was wäre denn bei der Fritz Box besser (Erfahrungswerte);
  • selbstständige Portfreigabe
  • Ports selber freigeben
  • Exposed Host
Danke!
Ich sag es mal so. Never change a running system. Wenn mit den jetzigen Einstellungen, alles so läuft, wie es soll, dann ändere auch nichts unnötig, da es dir keinerlei Mehrwert erbringt. Solltest du zwei Xboxen über den selben Router laufen haben und zu zweit, z.B. CoD Multiplayer zocken, dann kannst eine Box auf exposed Host stellen, damit das Zusammenspiel funktioniert.Hast du aber nur eine Xbox, dann lass alles wie es ist.Sollte mal irgendein Game, nen Nat-Typ strkt, oder mittel aufzeigen und du hast Probleme mit Chat oder MP, dann kannst nach Ports für entsprechendes Game googlen und diese dann im Router eintragen. Automatik ist gut, aber nicht immer besser.
 
S

Spiddi

Neuankömmling
Mitglied seit
11. November 2020
Beiträge
14
Aber das mit dem langsamen Download hat MS wohl noch nicht in den Griff bekommen.
Speedtest sagt 150mbit/s
Download mit 40mb

Liegt das Problem nur an mir und meiner Fritz Box oder habt ihr auch Probleme

Grüße :)
 
Nerdferkel

Nerdferkel

Jungspund
Sponsor
Mitglied seit
09. November 2020
Beiträge
41
Geht mir hier mit nem 1000er Kabelanschluß (reale 940) genauso.
Die Serverseite erlaubt da nicht mehr, sei es nun aufgrund des aktuell wieder riesigen Andrang oder generell.
 
Khaaoos

Khaaoos

Rentenbezieher
Mitglied seit
11. April 2008
Beiträge
2.646
meine erfahrungen:
leitung 300 mbit = maximal 200mbit bei xbl
leitung 400mbit = maximal 320mbit bei xbl
leitung 1000mbit = maximal 450mbit bei xbl

IMMER spiele im hintergrund per guide-taste/start-taste beenden, sonst drosselt es immer auf ~30mbit

DNS Server auf den von Google einstellen kann auch helfen (8.8.8.8 soweit ich micht richtig erinnere)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben