• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox - Allgemeiner Thread & News

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Breitenberg

Breitenberg

Jungspund
Mitglied seit
09. Juli 2022
Beiträge
87
K, Thx. D.h. dann wohl, für den Otto-Normal-Xboxler wird es dann noch dauern
Du kannst dir einfach das Insider Hub herunterladen, die App ist kostenlos. Dann starten, Konsole hinzufügen und bei Einstellungen im System auf Update drücken. Mehr musst du nicht tun.
 
baum2k

baum2k

Rentenbezieher
Mitglied seit
10. Februar 2017
Beiträge
2.261
Dat is mal ne jeile News. Vlt. profitiert das kleine Konsölchen dann auch von mehr FPS bei Spielen wie Cyberpunk und co, ohne dass sie das Spiel auf 720p runterbrechen müssen.
 
Bierbaron

Bierbaron

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. April 2022
Beiträge
122
Der Ram hat auf die FPS kaum eine Wirkung. Dafür braucht es Rechenleistung.
Aber es könnten mehr Details und bessere Texturen angezeigt werden.
 
Daddli

Daddli

Rentenbezieher
Mitglied seit
02. April 2009
Beiträge
2.465
Dat is mal ne jeile News. Vlt. profitiert das kleine Konsölchen dann auch von mehr FPS bei Spielen wie Cyberpunk und co, ohne dass sie das Spiel auf 720p runterbrechen müssen.
Bei "hunderten zusätzlichen Megabytes an Speicher" sollte man meiner Meinung nach keine signifikanten Verbesserungen erwarten. Ob da jetzt 10 GB oder z.B. 10,8 GB RAM im SDK zur Verfügung stehen. Das wird den Entwicklern nicht die Möglichkeiten einer Series X verschaffen. Soll es auch gar nicht. Eventuell gibt es technische Limitierungen, die mit diesem Update etwas verschoben werden könnten. Spekulatius. Wirklich wissen, werden es nur die Entwickler und MS.

Eine generelle Verbesserung der Grafikleistung von Spielen ist mit dem Update für das SDK der Series S eher nicht zu erwarten und profitieren würden wohl nur zukünftige Spiele. Steht ja auch so im Artikel. ;)
 
Breitenberg

Breitenberg

Jungspund
Mitglied seit
09. Juli 2022
Beiträge
87
Der Ram hat auf die FPS kaum eine Wirkung. Dafür braucht es Rechenleistung.
Aber es könnten mehr Details und bessere Texturen angezeigt werden.
Klar wirst du nicht mehr Bilder bekommen, dafür ist die GPU der Series S einfach zu schwach. Unter Umständen können aber die minFps steigen, also die Frames brechen nicht mehr so stark ein. Mehr braucht man nicht zu erwarten.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben