• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Xbox 360

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.014
Wäre ja nur eine Alternative 😊
Dann würde ich ein Headset nehmen, dass per USB Anschluss direkt an der 360 angeschlossen ist.
Weil ich denke, dass du nicht sehr weit von der Konsole weg sitzt?
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.405
Also, ich bin etwas weiter gekommen.
Konsole läuft bestens, hat zwei Software- / Firmware-Updates hinter sich und auch sonst alles fein.
Einziges Problem: Die Soundausgabe.

Mein Ziel ist, den Sound rein über Kopfhörer auszugeben. Dadurch, dass die Konsole nun doch über HDMI an einen soundfähigen Monitor angeschlossen ist (das Ding hat klitzekleine Lautsprecher!), kommen alle Töne über den Bildschirm. Einzig Partysounds kommen über das Headset.
Das will ich ändern.

In einem Tutorialvideo habe ich gesehen, wie zusätzlich zum HDMI-Anschluß der AV-Ausgang an der Xbox angeschlossen wurde, das ist ein flaches Kabel mit drei Komponetenausgängen - rot, weiß, gelb. Man muss anscheinend eine Schutzhülle vom AV-Ausgang abmachen, weil es sonst wegen Doppelbelegung von diesem und dem HDMI-Anschluß zu Problemen kommen soll.
Wenn man über Adapterkabel von weiß und rot (male) irgendwie zu rot und weiß (male) mit Eingang zu einer 3,5 cm-Buchse kommt, könnte man ein handelsübliches Stereoheadset mit Mikrofon anschließen.
In dem Video schien es zu gehen.

Mein Headeset ist eines mit dem speziellen Controller-Adapter der Xbox 360, also einer (ich würde sagen) 2,5 cm-Buchse, die unten ins Gamepad passt. Die 360er-Controller hatten ja irgendwie eine andere Infrastruktur.
Trotzdem bekomme ich, wie geschrieben, nur Partysounds aus dem Headset. Sollte ich mal die Monitorlautsprecher ausschalten, damit der HDMI-Port nicht mehr auf den Monitor ausgibt?

Ich hab es zudem noch mit einem USB-Headset ausprobiert, das aber die 360 offenbar gar nicht erkennt und somit für keinerlei Audioein- oder -ausgabe verwendet. Sackgasse.

Kennt das Problem jemand?
Man kann in den Systemeinstellungen der Xbox 360 jedenfalls nicht einstellen, wohin man gerne seine Soundausgabe legen will. Dies ist nur mit der Sprachausgabe möglich - Headset, Fernseher / Monitor oder beides.
Die entsprechenden Microsoft-Hilfeseiten sind offenbar offline.

Hab mal besagtes Video verlinkt:
Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.
(ich weiß, schreckliche Qualität, aber die Message ist klar)
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.014
Also du hast ein 360 Headset (das ja nur ein 2,5 klinken Stecker hat) an deinem Controller dran?
Und du willst den Sound sowie party über das headset laufen lassen?
 
S

Schnappkehle

Frührentner
Mitglied seit
15. Januar 2015
Beiträge
1.039
Gabs da nichtmal was von Turtle Beach und Konsorten? Ich hab zwar noch nie mit Headset und Co gespielt, aber es gab doch damals auf der 360 auch schon die Möglichkeit, ein externes Headset mit Ton, Chat und Stereo oder Surround. Gibt's sowas nicht mehr?
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.014
Na klar gibt es das. Allerdings weiß ich nicht, ob @X30 Trucase soviel investieren will.

Das wäre natürlich die einfachste Lösung, ohne irgendwelche Stecker zu bearbeiten
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.405
Also du hast ein 360 Headset (das ja nur ein 2,5 klinken Stecker hat) an deinem Controller dran?
Und du willst den Sound sowie party über das headset laufen lassen?
Genau das ist der Plan. Mir geht's hauptsächlich um den "Hauptsound", Party und Sprache wären dann aber das nächste Gimmick.

Gabs da nichtmal was von Turtle Beach und Konsorten? Ich hab zwar noch nie mit Headset und Co gespielt, aber es gab doch damals auf der 360 auch schon die Möglichkeit, ein externes Headset mit Ton, Chat und Stereo oder Surround. Gibt's sowas nicht mehr?
Ich hab noch nen uraltes Turtle Beach, das sich dafür, meines Wissens, mal eignete, aber ich weiß nicht, ob das noch funktioniert.
Das hatte auch eine WiFi-Station, mit dem man die verschiedenen Klangkonfigurationen durchschalten konnte. Das Positive war, dass diese WiFi-Station an den optischen Ausgang der Konsole rangepasst hat.
Das TB-Headset musste trotzdem eigene Batterien und eine aktive Kabelverbindung zum Gamepad haben, wenn man sprechen wollte. Wenn man nur hören wollte, konnte man das zur WiFi-Station auch schnurlos betreiben.
Wie gesagt, ist lange her und ich weiß nicht, ob ich noch alle Kabel dafür habe.
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.014
Dann würde ich dir einfach so ein tritton Headset empfehlen.
Die kosten gebraucht gar nicht mehr so viel.
Teilweise unter 30 Euro mit allem drum und dran.
 
X30 Trucase

X30 Trucase

Moderator
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
8.405
Hab nun mein altes Turtle Beach-Headset herausgekramt und es mal mit der WiFi-Station verbunden. Nach ein bisschen Herumfummeln bin ich nun so weit, dass ich die Soundausgabe doppelt habe, auf dem Headset, sowie auf meinen PC-Monitorlautsprechern. Ich denke, letzteres wird sich aufgrund HDMI-Kabel nicht verhindern lassen.
Damit kann ich aber leben, nun hab ich es so, wie ich es will.
War trotzdem ne schwere Geburt. Puh. Danke euch allen für eure nützlichen Tipps. (y)
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.014
Du könntest aber die Lautstärke am PC Monitor einfach nach ganz unten drehen und schon kommt kein Sound mehr raus :p


Wüsste zwar nicht wo wir geholfen haben aber sehr gerne ;)
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben