Xbox 360: Microsoft setzt mehr auf Familien

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Senior

X30 Senior

Frührentner
Mitglied seit
12. Juni 2007
Beiträge
1.270
#1
Derzeit hat die Xbox 360 eher den Ruf der Action- und Rennspielkonsole. Die einen unter uns mags freuen, aber für Microsoft ist dieses Image sicherlich nicht nur von Vorteil. Die Wii von Nintendo hat es vorgemacht, jetzt will man auch mit der 360 neue Zielgruppen erschließen - so wünscht sich das jedenfalls Peter Moore. Daher will man in Zukunft verstärkt den Fokus auf familientaugliche Spiele werfen und die Displays im Fachhandel überarbeiten, damit Spiele für Kinder schneller gefunden werden können.

Link entfernt
 
Oben