• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

WWE 2K Battlegrounds

Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.154

Vor einigen Tagen kündigte 2K eine große Ankündigung im Zusammenhang mit der Absage eines neuen Ablegers der WWE 2K-Reihe an. Heute ist entsprechende Ankündigung als "WWE 2K Battelgrounds" enthüllt worden und stellt offensichtlich ein Arcade-Wrestling-Spiel dar.

In einem Blog Post spricht 2K davon, dass WWE 2K Battlegrounds im Herbst diesen Jahres veröffentlicht und ein Spiel im Arcade-Style wird, welches aus übertriebenen Superstar-Designs, entsprechenden Arenen und Moves besteht. Es soll einerseits möglich sein, dass jeder den Controller in die Hand nehmen und losspielen kann, es jedoch auch andererseits genug Mechaniken zum Reinfuchsen gibt. Auch bestötigt 2K, dass mit Saber Interactive der Entwickler der NBA Playgrounds-Reihe mit dem Spiel beschäftigt ist.

Hier der offizielle Teaser zum Spiel:

Das Video wird von Youtube eingebettet abgespielt. Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.

Quelle:
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Baumzebra

Baumzebra

Hausmeister
Team
Mitglied seit
30. Juli 2012
Beiträge
2.191
Wenn sie nicht so viel Microtransactions wie in Playgrounds rein machen wäre das was für mich aber irgendwie glaube ich noch nicht dran.
 
Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.154
Das Entertainment Software Rating Board (kurz: ESRB) hat WWE 2K Battlegrounds bereits mit "T" für "Teen" bewertet und dabei Details zum Spiel enthüllt, die bis dato noch nicht bekannt waren.

So soll WWE 2K Battlegrounds für PC, PlayStation 4, Xbox One, Switch und Stadia erscheinen. Man hat innerhalb des Spiels die Wahl zwischen echten WWE Superstars und eigens erstellten Charakteren. Neben normalen Kampftechniken wie Schlägen, Tritten und Würfen kann man seinen Gegner mit Stühlen, Pfosten, Alligatoren, explodierenden Fässern und fallenden Autos attackieren. Schmerzen zeigen die Wrestler dadurch, dass sie schreien und sich am Boden winden. Das Spiel wird sehr Cartoon-artig inszeniert und nutzt Schlagsounds, Slow-Motion-Effekte und hin und wieder Explosionen. Es gibt z.B. einen Käfig, der den Wrestlern einen elektrischen Schock verpasst, während sie ihn hochklettern und nach Geldtaschen greifen.

Die Kleidung weiblicher Wrestler enthält moderate Einblicke ins Dekollete oder auf die Pobacken. Außerdem können die Wrestler Jubelgesten ausführen, die zum Teil anstößig sind. Diese Aspekte sollten hier aber vor allem für den US-Markt aufgeführt sein, in Deutschland dürfte sowas kaum eine Erwähnung wert sein.

Ebenfalls aufgeführt ist im Rating die Möglichkeit von In-Game Käufen, was bei ESRB aber auch aufgeführt wird, wenn es kostenpflichtigen DLC gibt und nicht zwangsläufig ein Hinweis auf Mikrotransaktionen sein muss. Hier muss man aber Vorsicht walten lassen, da 2K den NBA 2K Pendant Playgrounds mit dieser Art Geldmaschine vollgestopft hat bis oben hin. Hoffen wir, dass uns das bei WWE 2K Battlegrounds nicht auch blüht. Bisher hat 2K uns ja in der WWE-Serie davon verschont.

Wir verlinken euch das Rating unten in den Links.

Quelle: WrestlingGames.de
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.544
Ein arcadiges Wrestling-Spiel könnte durchaus unterhaltsam werden. Da gab es doch auf dern 360 auch mal eins, kann mich aber gerade nicht an den Namen erinnern. Läuft auf jeden Fall leider nicht auf der One und der Online-Modus ging schon vor x Jahren, als ich es mir Jahre nach dem Release auf Disc geholt hatte, nicht mehr.
 
Daniel04

Daniel04

Frührentner
Mitglied seit
21. Dezember 2015
Beiträge
1.154
Du meinst sicher WWE AllStars?
 
Tarma115

Tarma115

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
05. Dezember 2012
Beiträge
2.544
Oben