• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

World of Warships: Legends

World of Warships: Legends
Releasedatum
12. August 2019
Firmen
Wargaming.net
Genres
Tactical
 Auf Amazon bestellen
Raptor

Raptor

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
4.689
Hi Morino, vielleicht hilft das bei zukünftigen Gefechten:
der ursprüngliche Kampfauftrag aller Kreuzer: bewaffnete Aufklärung, überlegene Geschwindigkeit zur Flucht nutzen falls man auf Schlachtschiffe stößt. Punkt 2 Handelskrieg führen. Punkt 3 Präsenz in den Kolonien zeigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Morimo

Morimo

Schatzmeister
Sponsor
Mitglied seit
25. Dezember 2017
Beiträge
418
Hi Morino, vielleicht hilft das bei zukünftigen Gefechten:
der ursprüngliche Kampfauftrag aller Kreuzer: bewaffnete Aufklärung, überlegene Geschwindigkeit zur Flucht nutzen falls man auf Schlachtschiffe stößt. Punkt 2 Handelskrieg führen. Punkt 3 Präsenz in den Kolonien zeigen.
Also mit historischem Hintergrund und die Kreuzer waren am Anfang bei WoW zu stark, das hilft mir kopfmässig tatsächlich. Cool Danke Raptor.
In der Flucht vor Schlachtschiffen bin ich geübt, nach vorne blind fahren und nach hinten feuern, wobei das feuern für die Verdeckung der Flucht natürlich hinderlich ist. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
wb79

wb79

GGO-Beater
Sponsor
Mitglied seit
17. September 2014
Beiträge
3.838
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.924
Hmmm.. ist heute auch von der Platte geflogen. Die Marine ist jetzt in Warthunder voll integriert. Die World of - Serie war für mich schon immer die weniger interessante Reihe.
 
Morimo

Morimo

Schatzmeister
Sponsor
Mitglied seit
25. Dezember 2017
Beiträge
418
Hmmm.. ist heute auch von der Platte geflogen. Die Marine ist jetzt in Warthunder voll integriert. Die World of - Serie war für mich schon immer die weniger interessante Reihe.
Kann ich verstehen, seit ich alle deutschen erspielbaren Schiffe habe, bin ich im Schnitt auch nur 1mal pro Woche auf hoher See. Ich könnte schwören, dass die Kluft zwischen den Dauerspielern und Wenigspielern immer grösser wird. Es kommt nicht selten vor, dass ich mit meiner aufgemotzten Bismark die Hucke voll bekomme. Übung macht halt den Meister.
 
Zuletzt bearbeitet:
Morimo

Morimo

Schatzmeister
Sponsor
Mitglied seit
25. Dezember 2017
Beiträge
418
Nachtrag
und die Kreditsvergabe ist immer noch zum kotzen..

Hatte gerade Lust auf ein Spielchen. War mit dem deutschen Kreuzes Hipper, Stufe 7, der Matchwinner, weil ich den Sieg nach Punkten durch die Versenkung des Stufe 7 Schlachschiffes Vanguard, kurz vor Schluss, eingefahren habe. Gut er war schon angeschlagen, trotzdem war es nicht einfach das hinzukriegen. Ausser mir war nur noch ein weiterer befreundeter Kreuzer übrig.
40.000 Schadenspunkte, was für ein Kreuzes gut ist. Auch sonst lief das Spiel gut. Z.B. zurückgefahren und einen Basisangriffs mit dem anderen Kreuzer abgewehrt.

Abrechnung, Minus 14.000 Kredits.
Und natürlich sieht man schön, wie viel es mit Premium im Plus gewesen wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pepe

Pepe

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
10. Dezember 2007
Beiträge
4.924
Das Spiel ist ein Free to play, da ist das so zu erwarten. Warthunder ist da nicht besser. Kauf halt ein paar Premiumschiffe, mit denen lässt sich gut Geld verdienen. Je höher das Tier, desto höher die Reparaturkosten.

War schon bei WOT so.

Warthunder gefällt mir persönlich halt besser, weil hier alle Waffengattungen in einem Spiel vertreten sind. Und sogar Helikopter!!
 
Oben