• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

World of Warcraft Classic

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Brendex

Brendex

Pförtner des Altenheims
Sponsor
Mitglied seit
23. März 2015
Beiträge
825
Fazit nach einer Woche WoW_Classic. Es macht wieder Spaß, genau wie damals vor 15 Jahren. Die Grafik ist natürlich nicht mit heutigen Spielen zu vergleichen.
Bis auf die ersten beiden Tage hatte ich auch keine Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen. Da ich aber überwiegend Nachts oder Morgens spiele und selten in den normalen Feierabendstunden liegt es natürlich auch daran. Aber egal um welche Uhrzeit man sich in Azeroth aufhält, überall trifft man freundliche und hilfsbereite Spieler. Jeder scheint sich über die alte Version von WoW zu freuen. Idioten trifft man zwar auch manchmal, aber lange nicht soviel wie in anderen MMOs. Ein Highlight war für mich als ich eine Gildeneinladung bekam. Mit dem Namen der alten Gilde von 2005, in dieser Gilde die Characternamen der Spieler von damals. Ein schönes Wiedersehen. Hab mich sehr über die Leute gefreut. Schön ist das Spieltempo, alles entschleunigt, kein Druck das man das Endgame so schnell wie möglich erreichen muss. Einfach Klasse. Und Classic ist schwerer als ich es in Erinnerung habe. Nichts wird einen geschenkt, alles muss erarbeitet werden. Finde ich gut.
Was mich ein wenig nervt als Konsolenspieler genau wie damals, die ständige Chatterei mit den Leuten die sich nur in Abkürzungen unterhalten. Ich will sowas nicht tippen. In Raids & Dungeons macht diese Art der Kommunikation durchaus Sinn, nicht in der freien Welt. Klar gibt es die mittlerweile wirklich gute Blizzard App mit Voicechat, benutzt ich ja auch mit den Freunden. Aber nicht jeden Fremden will ich dafür in die FL laden. Ich liebe die Funktion von der XBox z.B. aus Conan Exiles. Mir läuft jemand über den Weg und sogleich hab ich ihn auf dem Kopfhörer (wenn diese Funktion aktiviert ist). Entfernt man sich wieder voneinander verschwindet er auch wieder aus dem Voicechat. Da ist die Immersion dann ein wenig besser.

WoWc ist immer noch ein klasse Spiel. Ich werde noch weiter zocken. Freu mich schon auf heute Nacht.
 

Ähnliche Themen

Oben