Worauf sitzen beim Zocken ? (Gaming Seat?)

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Willerd

Willerd

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
29. September 2011
Beiträge
161
Hi,

will mich mal informieren wie Ihr euch im hier fortschrittenend Alter *hrhr* denn so hinhockt beim Zocken. Ich bin da auf der Suche nach einer Alternative. Gegenwärtig habe ich so einen Sitzsack aber da hängt der Kopf auf die Dauer hinten durch ...

Es gibt ja so div. "Gaming Seats" ... kann mir da einer etwas empfehlen?

gruß
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
15.961
Ich hocke gemütlich auf der Wohnzimmercouch und find das schwéinegemütlich. :)
 
lesmue

lesmue

Frührentner
Mitglied seit
11. Februar 2009
Beiträge
1.171
Sitze auch auf so ner Art Sessel da mir die Couch zuweit von der Glotze wegsteht, bzw das Bild sonst zu weit weg ist bzw zu klein ist... Aber deswegen schaffe ich mir keinen 50 Zoll an, sondern der 32 Zoll muss reichen...

Alte PC´ler Krankheit halt...
 
Willerd

Willerd

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
29. September 2011
Beiträge
161
Hmm, ja, glaub ich Dir ... aber bei mir ist die Couch zu weit vom TV weg. Zum Zocken auf jeden Fall. Ich will halt nicht einen (noch) größeren TV.
 
ovwa

ovwa

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
12. Februar 2010
Beiträge
4.156
Ich sitze / liege auf so einem

 
X30 bbmarkbb

X30 bbmarkbb

Frührentner
Sponsor
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
1.192
Ich sage nur Poäng

 
X

X30 PolarFront

Guest
Hatte erst ein Sessel von Aldi aber der war nicht in Ordnung, jetzt sitz ich bei Shootern auf "Markus". :D

 
worXX

worXX

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
18. Dezember 2011
Beiträge
116
Kauf die einen Ergonomischen Bürodrehstuhl...da hast Du 1. Minumum 12 Jahre etwas von und 2. wird es Dir dein Rücken Danken denn 3. die beste Sitzhalte ist immer die nächste..... Was möchtest Du denn ausgeben?
Merke: GS Zeichen (Geprüfte Sicherheit) gibt es bei fast allen Stühlen das bezieht sich bei Billigprodukten jedoch nur auf die Gasdruckfeder..nicht auf die anderen Teile des Stuhls. Möchtest Du also ernsthaft einen Ergonomischen Stuhl kaufen muss der Hersteller des Stuhls mit seinem Firmennamen auf dem Stuhl stehen/sein. Meist findest Du unter dem Stuhl einen Aufkleber darauf steht Herstellungsdatum und eine AB (Auftragsbestätigung). Vergisss aber die Illuision das Du so einen Stuhl unter 400 Euro (Netto) bekommst. Ich könnte Die einen solchen empfehlen..wenn Du magst oder aber auch verkaufen...:)
 
X30 Jesse James

X30 Jesse James

Frührentner
Mitglied seit
03. Januar 2010
Beiträge
1.927
Bevor ich stehe ist sogar das hier bequem... :D



Alternativ auf der Couch! :thumbsup:
 
Oben