• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Wohin des Weges ? Kuddels Tips für den Urlaub

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Der kommende Sommer nähert sich -und damit für viele auch die Jahreszeit,den wohlverdienten Urlaub anzutreten.

Wer nicht dem Mainstream folgen möchte und gerne überfüllte Urlaubsorte an den Küsten oder in den Bergen meiden möchte und/oder selbiges auch kann,dem kann ich hier Orte präsentieren,die zum einen sehenswert sind und zum anderen nicht vom Massentourismus beherrscht werden.
Sämtliche Fotos stammen im übrigen von mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Fangen wir heute mit der Stadt Salzwedel an.
Salzwedel liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt und war-wenn ich recht informiert bin-früher einmal Hansestadt.
Knapp 25.000 Einwohner beherbergt dieses überwiegend mit Fachwerkhäusern bestückte Städtchen.
Salzwedel wird auch die Baumkuchenstadt genannt,hier soll diese wohlschmeckende Köstlichkeit zuerst entstanden sein.
Im ortsansässigen Cafe soll auch der letzte Kaiser Wilhelm II zu Gast gewesen sein,sein Konterfei hängt auch im Cafe aus.
Für mich war in erster Linie der dortige Sportplatz von Interesse-aber in Salzwedel gibt es auch einen Märchenpark samt Duftgarten sowie ein Rolling Stones Museum.
 

Anhänge

Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Als nächstes stelle ich hier Bad Salzungen vor.
Die kleine Kurstadt mit ca. 16.000.Einwohnern in Thüringen im Wartburgkreis beeindruckt in erster Linie mit dem Gradierwerk,dem Burgsee und einem Erlebnis-Bergwerk.
Empfohlen sei an dieser Stelle ein Besuch im "Roadhouse Western Saloon"
Beim Betreten dieses kleinen,aber feinen Restaurants wird man wirklich in die Zeit des Wilden Westens versetzt-die gesamte Einrichtung schaut aus wie bei "Rauchende Colts"
Hier unbedingt einen Tisch reservieren.
Auch Freunde des Whiskeys kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten,der Wirt hat davon eine sehr große Auswahl.
5793
 

Anhänge

Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Weiter geht es mit Bad Camberg
Die ca.14000 Einwohner zählende Stadt im Taunus liegt vor den Toren Frankfurts und überzeugt mit vielen Fachwerkhäusern und einer historischen Altstadt mit 2 alten Wehrtürmen,einer mit einer ähnlichen Neigung wie der weltberühmte Turm zu Pisa.
5802
 

Anhänge

Darth Caedus

Darth Caedus

Sofa-Quarterback
Sponsor
Mitglied seit
17. Mai 2015
Beiträge
1.922
Zum Glück schreibst Du immer die Stadt dazu, denn Fachwerk gibt es anscheinend überall genug .....und sonst sieht es ziemlich ähnlich aus.

Aber ich finde es schön wenn man so mitgenommen wird, weiter so und danke.
 
Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Einer meiner Städtereisen führte auch nach Quedlinburg im Bundesland Sachsen-Anhalt.
Die 21.000 Einwohner zählende Stadt zählt zum UNESCO-Kulturerbe und besticht durch mittlerweile schön renovierte,jahrhunderte alte Fachwerkhäuser.
Eine malerische Altstadt und für kulinarische Gaumenfreuden empfiehlt sich der Besuch des örtlichen Brauhauses-sofern man rustikale Küche bevorzugt.
5811
 

Anhänge

Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Jetzt spinnt er aber,der Kuddel,mögen sich vielleicht einige von Euch denken über diesen Urlaubsort-nämlich Neunkirchen im Saarland.
Die ca.48.000 große Stadt lebte einst von der Stahlindustrie.
Anders als im Ruhrpott stehen die Hütten mitten in der Stadt und geben herrliche Fotomotive ab-wenn man Industriekulisse mag.
Der alte Stumm ist auch heute noch als Denkmal allgegenwärtig.
Auch hier gibt es ein sehr gutes Brauhaus und man sollte in Neunkirchen unbedingt den kleinen,aber feinen Zoo besuchen und am besten auch gleich im angrenzenden Hotel nächtigen und sich am Morgen von diversen Tiergeräuschen wecken lassen.
Zu meiner Zeit gab es im Zoo ein Albino-Känguru,welches doch recht selten anzutreffen ist.
Teile des alten Stadions ist auf Säulen gebaut-eine nicht alltägliche Bauweise auf diesem Sektor.
5816
 

Anhänge

scorpionmj

scorpionmj

Senior
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
5.714
Anders als im Ruhrpott? Zeche Zollverein in Essen, Prosper Haniel in Bottrop, usw.... Die sind dort auch nicht wirklich ausserhalb und Zollverein ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Thyssen Krupp in Duisburg macht vielleicht den Eindruck ausserhalb zu sein, da es für sich schon die Grösse einer Stadt hat, aber auch dieses Werk ist eigentlich mittendrin. Zumal im Ruhrpott die Städte ja nahtlos inneinander übergehen. Und überall befindet/befand sich Industrie. Die Stadtteile sind oft drumherum entstanden, damit die Arbeiter kurze Arbeitswege haben. Vieles ist allerdings mittlerweile gewichen, wenn es nicht gerade zum Industrie Kulturerbe ernannt wurde.

Oder wir haben einfach unterschiedliches Verständnis von "mittendrin" und "ausserhalb". 😁

Vielen Dank für die ganzen Anregungen und was da noch so kommen wird. (y) Ich werd das definitiv im Auge behalten und mich da vielleicht mal inspirieren lassen. ☺
 
Raptor

Raptor

Senior
Mitglied seit
30. Januar 2008
Beiträge
5.632
Toller Thread und klasse gemacht wie hier "unbekannte" Orte in Deutschland von Dir vorgestellt werden.

(y)
 
Semi Silesian

Semi Silesian

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
4.122
Mit 125.000 Einwohnern ist die niedersächsische Stadt Northeim schon etwas größer.
Auch hier ist die Innenstadt fast komplett mit Fachwerkhäusern bestückt,an der Rhume läßt es sich vorzüglich spazierengehen und die Northeimer Seenplatte läßt zum Chillen ein.
5828
 

Anhänge

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben