• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

WLAN Repeater

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Trucase

X30 Trucase

Altmeister
Team
Mitglied seit
01. Februar 2011
Beiträge
7.356
Hu!

Das Modemteil des Routers ist vom Rest-Router getrennt, falsche "Signale" kommen da gar nicht an.
Auch einzelne Kabel/Geräte werden kein Modemreset auslösen.

Entweder ist deine Fritzbox defekt und bricht unter Last zusammen oder deine Leitung bricht unter Last zusammen.
Du könntest mal deine FEC- und CRC-Fehler im Router ansehen, wobei eigentlich nur CRC wirklich wichtig ist.
Sollte also einer der Wert hoch/extrem hoch sein, könnte es eine defekte Leitung sein.

Ich würde pauschal auf ein Temperatur-Problem tippen, Router wird also zu warm und kackt dann ab.
Erst einmal danke für deine Antwort.
Es war etwas mühsam, die FEC- bzw. CRC-Statistik zu finden, aber dort wurden dann extrem viele CRC-Fehler gelistet, allesamt von der "Vermittlungsstelle" ausgehend. Nicht von der Fritzbox.
Das andere Kabel brachte nur kurzzeitig Linderung, die Fehler lassen sich kaum reproduzieren.

Ich denke, dass ich mal bei der Telekom (Anschlußeigner und Provider) anrufen werde, damit mal die Leitung durchgemessen wird.

Die Temperaturskala des Modem/Routers ist unauffällig.
 
Stosi

Stosi

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. Dezember 2008
Beiträge
742
Hu!
Ich denke, dass ich mal bei der Telekom (Anschlußeigner und Provider) anrufen werde, damit mal die Leitung durchgemessen wird.
Die Temperaturskala des Modem/Routers ist unauffällig.
Jo, mach mal nen Ticket bei denen auf.
Sage dann aber, dass du viele CRC-Fehler und Leitungsabbrüche hast.

#Edit
Leitungsfehler können auch an deinen Kabeln/Dosen etc. liegen, sofern sie zwischen Vermittlungstelle und deinem "Modem" sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben