• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Wie kann man wieder Lust aufs zocken bekommen....

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Phoenix0815

Phoenix0815

Senior
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
5.099
Geil. Die fand ich als Kind toll. Hab mit als Kind immer die White Dwarf ausm Kiosk geholt.
Bemalst du die mit Hand oder Airbrush?
Baust du dir dann auch einen Tisch mit Bäume Bergen etc?
Als Jugendlicher hab ich damit angefangen, dann eine Pause von 25 Jahren eingelegt 😄 Kann aber sagen, ist für mich Entspannung pur die Figuren zu bemalen oder Gelände zu bauen (y)
 
scorpionmj

scorpionmj

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
4.500
Ich hab da auch ne Übersättigung. Ich hab so viele Spiele auf meinen Festplatten und noch nen Haufen in "bereit zum installieren", dass ich mich meist nicht entscheiden kann, was ich spielen soll. Ich probier gerne Spiele aus und das mach ich übern Gamepass. Alles neue mal anspielen und das war es.

Was mich jetzt wieder gefesselt hat, ist der Euro Truck Simulator 2 und der American Truck Simulator. Da hab ich Spaß dran. Zudem mein Mittwoch und Sonntag Abend, wo ich feste Termine zum gemeinsamen Zocken habe. Passt terminlich leider derzeit nicht immer. Aber so viel, wie ich sonst noch alleine gespielt habe, spiel ich derzeit wieder mal nicht. So Phasen habe ich immer mal. Aber ich mach mir da auch keinen Kopf. Ich beschäftige mich dann halt lieber mit anderen Sachen. Ist dann hallt so. Ich weiss aber auch, dass wieder ne Phase kommt, wo ich den Controller nicht mehr aus der Hand lege.

Einfach keinen Kopf drüber machen. Is völlig normal und alles andere als schlimm.
 
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Das kann man nicht erzwingen. Einfach das tun was gerade Spaß macht. Nur nichts vorschnell verkaufen, weil man es gerade nicht nutzt. Später muss man alles neu kaufen, wenn man wieder Bock auf zocken hat.;)
Ich frage mich immer wieder mal, ob ich auch mit 70 oder 80 noch zocken werde?. Man wird ja jetzt schon kaum mehr ernst genommen in den Fachmärkten.Bin mal gespannt, wie sich mein Spielverhalten und die Einstellung verändern wird.:LOL:
Vielleicht hab ich später mehr Bock auf Bingo- Abend? Hoffentlich nicht:unsure:
 
X30 C64 Forever

X30 C64 Forever

Stütze der Senioren-WG
Mitglied seit
13. April 2010
Beiträge
6.358
Ich hab genau das umgekehrte Problem: würde gerne mehr zocken, weil ich die totale Auswahl und auch die Lust dazu habe, aber die Zeit lässt es nicht zu.
Es ist aber auch ok, wenn der Kasten mal ne Weile aus bleibt und du was anderes machst, nem anderen Hobby nachjagst. Früher oder später kommt das Interesse und auch der Elan schon zurück. Und wenn nicht, dann war’s wenigstens ne gute Zeit.
Das ist es! Die (unbändige) Lust kommt spätestens dann wieder, wenn man keine Zeit zum Zocken hat...
 
Ixxi

Ixxi

Leuchtturmwärterin
Sponsor
Mitglied seit
19. April 2019
Beiträge
475
... . Man wird ja jetzt schon kaum mehr ernst genommen in den Fachmärkten...
Manchmal geh ich in den Gameshop, um zu schauen, ob ich nicht ein gebrauchtes finde, dass taugt.
Wenn dann der Junge erfreut der Omi helfen will, die offensichtlich fürs Enkelchen shoppt und ich dann Fachfragen zu Spielen stelle, die er oft auch nicht beantworten kann... Manchmal dauert ein wenig, bis er merkt, dass ich selbst spiele. Das macht mir immer wieder Spaß
😁😆😄😅😂
 
M

MrBurning

Frührentner
Mitglied seit
06. September 2019
Beiträge
1.276
Und es wird nicht besser
Ob sie uns im Altenheim zocken lassen? :unsure:
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben