• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Wer spielt denn eigentlich mit Playseat?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Praegel

Praegel

Apprentice of Ecclestone
Team
Mitglied seit
26. November 2011
Beiträge
5.022
Ich bin vor kurzem günstig an einen Playseat gekommen, wohl etwas älterer Bauart. Was ein Glücksgriff war, denn bei meiner Körpergröße käme eingentlich nur eine Eigenkonstruktion in Frage. Das kann aber auch schnell ins Geld gehen.
Nun, ich muss den Playseat auf die weitesten Maße einstellen, was gerade so passt. Die Beine können gut ausgestreckt werden, nur die Höhe des Lenkrades ist leicht zu tief, was man aber leicht mit einer zusätzlichen Platte von ca. 7 cm Höhe ausbessern kann.
Ich habe mir mein Equipment auch immer nach und nach gekauft und erweitert. Angefangen mit dem Standard Ferrari 458er Set des TX von Trustmaster auf einen Campingtisch geschnallt und einem Gartenstuhl, was zu Beginn auch cool war. Später kam ein Alcantara Lenkaufsatz hinzu, und jetzt halt der Playseat, was das Fahrgefühl um Welten verbessert hat. Ist leider immer noch etwas wackelig, da ich ja das Gestänge fast auf Anschlag eingestellt habe. Als nächstes möchte ich mir noch LoCell-Pedale zulegen.
Ich empfehle auch immer, die Sitz vorher mal zu testen, wenn möglich, weil ab 190 cm Körperlänge könnte es bei dem einen oder anderen Model knapp werden.
Wichtig war mir zudem, dass man alles auch recht schnell auseinandernehmen kann und zusammengeklappt auch gut in der Kammer oder so verstauen kann. Allerdings rate ich von Seats mit Campingstuhl-Charakter ab. Mein Modell ist ein richtiger Sportwagensitz, auch schön tief unten mit der Sitzfläche. Aber bei mir kann ich es an der Rückenlehne zusammenklappen. Ich bin daher sehr zufrieden. Verbessern kann man sich immer mal, nach und nach :)
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.144
wer ein sehr gutes Rig zu einem fairen Preis sucht sollte sich mal bei Simetik umschauen
Ich habe das Rig selber schon einige Zeit in Betrieb und bin total zufrieden damit. Es lässt sich alles sehr genau und fest einstellen, die Stabilität ist 1A, optisch finde ich es auch ansprechend und es braucht auch nicht zu viel Platz.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.222
Was hast du denn da für einen Sitz drauf montiert und falls vorhanden, welche Laufschienen?

Bzgl. Immersion: Auch mit 5-Punkt-Gurt 😁
 
Seb007

Seb007

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
05. Dezember 2013
Beiträge
3.144
Sitz ist ein Sparco R100 in schwarz/rot
Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.

Laufschienen? na passende halt;) keine Ahnung welche genau, hab die damals in dem Shop wo ich den Sitz gekauft hab mitbestellt.

5-Punkt-Gurt wäre vorhanden, aber nicht angebaut, so nötig hab ichs dann doch nicht :D
 
mumpel27

mumpel27

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
213
Da meine Frau gegen einen Playseat im Wohnzimmer ist, baue ich einfach ein “Haus“ mit integriertem Schreibtisch im Zimmer. Vorne wird er noch geschlossen und hinten kommen noch Regale für XBox One, PS4, WiiU und XBox Serie X. Natürlich wird vorne auch eine Tür eingebaut.😉
So hat jeder seinen Willen.
IMG_20200927_105307_compress10.jpgIMG_20200927_105316_compress74.jpg
 
mumpel27

mumpel27

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
09. Juni 2019
Beiträge
213
Heute mal das Equipment eingerichtet. Nun stehen friedlich XBox One, PS4 und WiiU zusammen. Platz für die bestellte und schon bezahlte (😉😀) Serie X ist natürlich auch vorhanden.
Der Kabelsalat wird noch ein wenig geordnet (obwohl oftmals die Kabellängen das nicht zulassen 😕).
Alle Konsolen sind so “geschaltet“, das ohne Umstöpseln auf dem TV und/ oder mit der PSVR gedaddelt werden kann.
Jetzt muß ich nur noch die Front und das Dach verkleiden, eine Tür einbauen und diverse Blechschilder anbringen, um es fertigzustellen.
IMG_20200928_190318_compress44.jpgIMG_20200928_190334_compress38.jpgIMG_20200928_191517_compress14.jpgIMG_20200928_191529_compress77.jpg
 
BlutgruppeM

BlutgruppeM

Rentenbezieher
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
2.222
Jo, bzgl. der Verkabelung würde ich auf jeden Fall nochmal tätig werden.

Nicht das du dich da irgendwann mal verhedderst und dann muss man dich da mit der Heckenschere aus dem Playseat befreien 😁

Spaß beiseite......
Ein paar schöne Hager LF Installstionskanäle verbaut und dann schaut das doch alles schön übersichtlich und geordnet aus (y)
 
N7 Kosh Kenobi

N7 Kosh Kenobi

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
2.220
Schon nette Sachen die man hier sieht.
Mit meinem handwerklichen Geschick wird so was nix 😅

Will nächsten Monat tapezieren, da hoffe ich schon dass das ohne größere Unfälle klappt ^^
 
Dron da Don

Dron da Don

Jungspund
Mitglied seit
08. Juli 2020
Beiträge
41
Heute mal das Equipment eingerichtet. Nun stehen friedlich XBox One, PS4 und WiiU zusammen. Platz für die bestellte und schon bezahlte (😉😀) Serie X ist natürlich auch vorhanden.
Der Kabelsalat wird noch ein wenig geordnet (obwohl oftmals die Kabellängen das nicht zulassen 😕).
Alle Konsolen sind so “geschaltet“, das ohne Umstöpseln auf dem TV und/ oder mit der PSVR gedaddelt werden kann.
Jetzt muß ich nur noch die Front und das Dach verkleiden, eine Tür einbauen und diverse Blechschilder anbringen, um es fertigzustellen.
Anhang anzeigen 7427Anhang anzeigen 7428Anhang anzeigen 7429Anhang anzeigen 7430
Der Kronleuchter ist der Hammer (y) :D
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben