• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Welche Gaming-Zeitschriften kauft/lest ihr ?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Kuddel Daddeldu

Kuddel Daddeldu

Oller Schafskopp
Sponsor
Mitglied seit
14. August 2014
Beiträge
1.370
Als bekennender Nostalgiker die "Retro Gamer"
Ist herrlich,einfach in Erinnerungen zu schwelgen und zu sagen: "Dat waren noch Zeiten..."
 
remaxx

remaxx

Altenpfleger
Mitglied seit
04. November 2015
Beiträge
448
1. M! Games seit etlichen Jahren im Abo. M.M.n. die beste Gaming Zeitschrift im deutschsprachigen Raum.
2. Deutsche Retro Gamer ebenfalls im Abo, wobei Diese nach dem durchlesen immer weitergegeben wird. Die M! Games hingegen wird beiseite gepackt. Andenken und so ;)
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
13.108
1. M! Games seit etlichen Jahren im Abo. M.M.n. die beste Gaming Zeitschrift im deutschsprachigen Raum.
Die hab ich eine zeitlang auch gelesen, vor allem, weil ich deren Podcast auch gehört habe. Aber irgendwie stört mich bei der M! massiv, dass der Vorschau-Bereich und diverse andere Rubriken viel zu umfangreich sind, während viele Spiele mit so Mini-Tests abgespeist werden, die einfach viel zu kurz sind.
 
wb79

wb79

Moderator
Team
Mitglied seit
17. September 2014
Beiträge
3.485
Ich habe lange Zeit die play4 gelesen. Die war von den Autoren und Themen her genau meine Kragenweite.

Ansonsten habe ich noch die Making Games im Abo.
Ist aber eher ein Entwickler-Magazin als eine Gaming-Test-Magazin.
 
scorpionmj

scorpionmj

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
09. Dezember 2011
Beiträge
3.220
Hin und wieder hol ich mir die Retro Gamer. Das war es aber auch schon. Früher habe ich definitiv mehr Zeitschriften gekauft.
 
AlterZockherr

AlterZockherr

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
13. Mai 2008
Beiträge
996
Ich lese seit ca. 15 Jahren keine Zeitschriften mehr. Meine Letzte war die Gamefront. Angefangen habe ich in den 80ern mit der TeleMatch, dann kam u.a. die Video-Games und später die Man!ac. Die habe ich teilweise verschlungen! Aber seit dem Internet habe ich da einfach keinen Bedarf mehr, und für's Klo hab ich mein Tablet... :sneaky:
 
Zäpp

Zäpp

Rentenbezieher
Sponsor
Mitglied seit
27. Januar 2016
Beiträge
2.327
Wenn dann nur WASD. Aber die hole ich mir dann im Fünferpack, also immer die letzten fünf Ausgaben auf einmal. Kommt ja nicht so häufig, da geht das.
 
ZuluFrancinho

ZuluFrancinho

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
02. Juni 2018
Beiträge
189
Die WASD lese ich auch. Gönn mir da das Förderabo, weil ich solch ein Magazin für unser Hobby als wichtig erachte. Da wird auch mal über den Tellerrand geschaut.
 
the_stick1982

the_stick1982

Jungspund
Mitglied seit
14. September 2014
Beiträge
35
1. M! Games seit etlichen Jahren im Abo. M.M.n. die beste Gaming Zeitschrift im deutschsprachigen Raum.
2. Deutsche Retro Gamer ebenfalls im Abo, wobei Diese nach dem durchlesen immer weitergegeben wird. Die M! Games hingegen wird beiseite gepackt. Andenken und so ;)
Kann dir da nur vollkommen zustimmen...allein die Seiten-/Druckqualität der M! Games ist schon herausragend.
Hab' ich neben der Games Aktuell auch im Abo!
 
T

Turrican

Kaffeefahrtpendler
Mitglied seit
08. Februar 2012
Beiträge
4.011
Kann dir da nur vollkommen zustimmen...allein die Seiten-/Druckqualität der M! Games ist schon herausragend.
Hab' ich neben der Games Aktuell auch im Abo!
Die M! Games hab ich mir heute auch mal seit jahren gekauft, leider ist die schrift echt klein und für mich fast unleserlich.
 
Oben