• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Welche Gaming-Zeitschriften kauft/lest ihr ?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
X30 Sharp72

X30 Sharp72

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
21. März 2008
Beiträge
225
Moin,

ich kaufe mir folgende Gaming-Zeitschriften regelmässig:

- XBG 360 Games
- GEE Love*for*Games
- Gamestar

Natürlich könnte man viele Infos/Reviews auch aus dem Netz beziehen, aber ich bleibe dabei, dass es einfach gemütlicher ist, auf der Couch zu hocken und dabei genüsslich in den Seiten der Magazine zu blättern. Und manch interessante Storys/Artikel (vor allem in der GEE) gibts nicht immer im Web.

Wie schauts bei euch aus ? Kauft ihr euch noch Gaming-Zeitschriften, wenn ja welche ? Oder habt ihr euch von den Print-Magazinen verabschiedet und lest nur noch im Netz nach ?
 
X30 Uze

X30 Uze

Altenpfleger
Mitglied seit
08. Januar 2008
Beiträge
346
Im Moment hab ich ein Gamepro Abo und hole mir ab und an die Maniac.
 
X30 neotoni

X30 neotoni

Altenpfleger
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
272
also ich kaufe immer die games aktuell und die screenfun weill in den beiden zeitschriften über alle systeme berichtet wird. lg neotoni
 
roadsterharry

roadsterharry

Rentenbezieher
Mitglied seit
10. November 2007
Beiträge
2.220
Ich habe ein XBOX 360 Abo, außerdem lese ich mehr oder weniger regelmäßig die Maniac, 360 Live und jetzt erstmal die Games aktuel. ;)
Natürlich auch noch im Net: gamefront, XBOX Newz, Looki, AreaGames, XBOX Dynasty, XBOX Front uvm.
 
ewave101

ewave101

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
16. Oktober 2007
Beiträge
138
Im ABO habe ich:
- Gamestar
- PC Action

Regelmäßig kaufe ich:
- GamePro
- VGA
- XBG
- 360 live
- mobil games

Unregelmäßig kaufe ich:
- PC Games
- GEE
- Maniac
- OXM

Vor ein paar Tagen habe ich mir auch noch die neue Zeitschrift games (von den 360 live Leuten) gekauft. Fand ich auch ganz nett.
 
E

einauge

Guest
Ich habe ein 360Live Abo und kaufe mir regelmässig die XBG Games, da die ab der nächsten Ausgabe nach vielen Beschwerden seitens der Stammleser, endlich wohl aktuelle Aboprämien herausbringen könnte die auch noch aboniert werden, mal sehen.Unregelmässig hole ich mir die MANIAC.
 
Geisterkrieger

Geisterkrieger

Altenpfleger
Mitglied seit
06. März 2008
Beiträge
286
Regelmäßig kaufe ich:
GamePro-XBG-360Live
 
X

X30 Panzermann

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
217
Habe GEE im Abo. Das reicht. Den Rest gibts im net.
 
X

X30 Hyper Fuzi

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
25. Oktober 2007
Beiträge
113
ich hol mir regelmässig die gamepro.Da wird über alle Konsolen berichtet,das reicht mir völlig.
 
RG Faith DX

RG Faith DX

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. Oktober 2007
Beiträge
2.322
Moin,



Natürlich könnte man viele Infos/Reviews auch aus dem Netz beziehen,
Thats it ! Ich kaufe mir grundsätzlich keine Zeitschriften mehr. Alle Infos und noch viel mehr gibts im Netz. Diese Zeitschriften sind einfach überteuert und bieten IMHO nichts wirklich neues. Im Netz kann ich gezielt nach dem suchen,was mich interessiert und fertig. So brauch ich mich auch nicht durch irgendwelche Seiten quälen die mich partout nicht interessieren,die ich aber dennoch mitbezahlt habe.
Aber ne große Leseratte bin ich eh nicht,sei es nun Bücher oder diese Magazine.
 
Oben