• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

... welch Überraschung

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
Guckst Du:

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


... soooo überraschend kommt das doch jetzt auch nicht. War doch klar. Ein Haufen Deppen.
Ich bin ja mal gespannt wer jetzt am Handtuch dreht um die immer weniger werdenden die noch Steuern zahlen noch mehr zu schröpfen. A bisserl was geht immer.
Ich will zu Heidi.... ( Nicht Klum, die mit dem Almöhi )
 
Omu Brainsen

Omu Brainsen

Sonntagsfahrer
Mitglied seit
23. Januar 2008
Beiträge
3.075
Moin Yeti,

du bringst es leider auf den Punkt, die wenigen die noch Zahlen werden immer noch mehr geschröpft....
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
vor genau 12 monaten hat dieser herr noch von einer aufstrebenden, blühenden deutschen wirtschaft gefasselt.

im mai 2008 hab ich noch gesagt: "der is kopfkrank" (der steinbrück).

als 5 monate später die erste bank pleite war und ich im oktober den untergang sämtlicher banken angekündigt habe, bin hier noch fast gesteinigt worden. die deutsche bank und ackermann steht heute wieder gut da, aber die waren es die das alles verursacht haben.

ich brauche euch nicht mehr erzählen wer das alles bezahlt, oder ?? ....aber es wird noch dicker kommen, richtet euch drauf ein.

wenn ich diese dummbeutel in berlin reden höre bekomme ich verstopfung.

die (deutsche) geldwirtschaft ist ein fantasiegebilde .....ich habe fertig.
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
jau, ganz große überraschung.

ich beobachte seit 2002 den containermarkt, da sieht man das elend kommen, da braucht man keine statistikexperten (kartenleser) wie die dummbeutel in berlin.

ich wollte damals container leasen, jedes jahr ein packet mit 5 jahre laufzeit (so als zusatzrente), mal gut das mein bauchgefühl stärker war. wo früher alles zum bersten voll war und die lkw's schlange standen, sieht es heute düster aus.
die würden mir jetzt meine container vor die haustür stellen, da könnte ich dann blumen drin züchten, oder die dinger als würstchenbude umstricken.

container gehen immer, auch als beutegut für piraten. .....ein suuuuper geschäft. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
naja, die schifffahrt als solches.

da war 2008 auch schon zu sehen was heute viele überrascht. im februar kam da auch für viele das AUS.

da braucht man kein kaffeesatz mehr zu lesen. vor allem hätte man nie auf das dumme geschaffel aus berlin hören sollen.

nun ist zu spät.

der neue trent: rumänische wälder, da geht der bär ab, traumhafte renditen, .....ohne mich.
 
YetiLester

YetiLester

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
15. November 2007
Beiträge
719
j
container gehen immer :D
Kann ich nur zustimmen.

- Treckergarage
- zwischenzeitlich als Heu & Strohlager
- umgebaut als Pferdestall als Zwischenlösung während der Stallbauphase

Also wirklich, so ein Container ist ne feine Sache ;)
 
D

Das Boese O

Rentenbezieher
Mitglied seit
26. Juni 2007
Beiträge
2.904
soso, die anhebung der mehrwertsteuer soll also die drohende zahlungsunfähigkeit abwenden.

der staat ist pleite, das ist fact und muss endlich akzeptiert werden.
ein austausch dieser kranken hansels läßt sich nicht mehr aufschieben, das sollten wir aber auch langsam erkennen.

das dumme geschwaffel der letzten stunden ist wieder so ein schnellschuss der an dämlichkeit nicht mehr zu überbieten ist, ich bin fassungslos.

.....ich finde keine worte mehr.....
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben