• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Watch Dogs Legion

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Watch Dogs: Legion
Firmen
Ubisoft Montreal, Ubisoft Entertainment, Ubisoft Reflections, Ubisoft Bucharest, Ubisoft Paris, Ubisoft Toronto, Ubisoft Kiev
Genres
Shooter, Adventure
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Sponsor
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
3.386
Laut neuen unbestätigten Gerüchten soll Watch Dogs 3 in London spielen. Es soll dazu auch noch in 2019 erscheinen.

Anders als in den Vorgängern wird es wohl nur ein kleines Waffenarsenal bestehend aus Handfeuerwaffen und Messern geben.

Schwerpunkt soll nun doch das Hacking werden, welches in den Vorgängern mehr Beiwerk war. Es kam meist erst zum EInsatz, wenn man die Gegner in ausufernden Gefechten mit schweren Waffeneinsatz beseitigt hatte.

Wie mittlerweile bei Ubisoft Standard darf man wählen der Charakter weiblich oder männlich sein soll.

Aber wie gesagt nur Gerüchte!
 
Frosch

Frosch

Achievement Panda
Team
Mitglied seit
25. Februar 2009
Beiträge
28.189
Über Watch Dogs 3 würde ich mich freuen. Nach Startschwierigkeiten mit WD2, war ich am Ende dann doch happy über den Kauf. :giggle:
 
Captain Apfelsaft

Captain Apfelsaft

Der einzig wahre Captain
Sponsor
Mitglied seit
12. August 2018
Beiträge
1.263
Hoffentlich wird wd3 besser als wd2
War vom letzten Teil etwas enttäuscht.

Da hat mir der erste Teil viel besser gefallen.

Aber ich werde mir das mal anschauen
 
baum2k

baum2k

Frührentner
Mitglied seit
10. Februar 2017
Beiträge
1.734
Ich hab Watch Dogs 1 komplett gesuchtet. Teil 2 fand ich auch nicht schlecht aber zum Ende hin hab ich mich schon durchgequält. Sehr langatmige Story. Und das Fahrverhalten, ist eine absolute Katastrophe. Besser zwar, wie im 1. Teil aber dennoch mehr als bescheiden.

Teil 3 muss man sehen, ob einen das kickt. Wär halt geil wenn Aiden Pearce zurückkehren würde. Das würd ich schon feiern. Diese Jugendlichen Hacker in Teil 2 hatten so gar nix mehr mit dem düsteren Teil 1 gemein. Das fand ich etwas schade.
 
Thommysoft

Thommysoft

Moderator
Team
Mitglied seit
11. Januar 2009
Beiträge
15.870
Ich hab Watch Dogs 1 komplett gesuchtet. Teil 2 fand ich auch nicht schlecht aber zum Ende hin hab ich mich schon durchgequält. Sehr langatmige Story. Und das Fahrverhalten, ist eine absolute Katastrophe. Besser zwar, wie im 1. Teil aber dennoch mehr als bescheiden.

Teil 3 muss man sehen, ob einen das kickt. Wär halt geil wenn Aiden Pearce zurückkehren würde. Das würd ich schon feiern. Diese Jugendlichen Hacker in Teil 2 hatten so gar nix mehr mit dem düsteren Teil 1 gemein. Das fand ich etwas schade.
Jap, der erste Teil hat mittlerweile keinen besonders guten Ruf mehr, was zum Teil auch an dem Grafik-Downgrade im Vergleich zu ersten Vorstellung des Spiel liegt. Aber insgesamt hat mir der erste Teil auch besser gefallen als Watch Dogs 2.

Aiden Pierce war nicht wirklich ein sympathischer Hauptcharakter, aber immerhin ließen sich seine Gameplay-Taten viel mehr mit dem Charakter vereinbaren. Bei WD2 hatte ich die ganze Zeit über das Gefühl eine kompletten Disconnects zwischen dem, was man als Spieler eigentlich tut, und dem, was die hippen Hauptcharaktere eigentlich darstellen.

Teil 2 hätte als Non-Lethal/Ghost-Stealth-Spiel einfach viel mehr Sinn ergeben.
 
X30 Neo

X30 Neo

Forzaristi
Sponsor
Mitglied seit
08. Juli 2009
Beiträge
12.599
Ich fand Teil 2 nach extremer anfänglicher Skepsis super! Schade, dass sie es in Teil 3 scheinbar nicht mehr so krachen lassen wollen. Ich fand gerade die Kombi aus Stealth mit den Drohnen und die Verteilung von C4 sehr lustig! Man konnte damit im späteren Spielverlauf ganze Straßenzüge in Schutt und Asche legen. Ich habe dann auch immer die Gangs gegeneinander ausgespielt. Die Möglichkeiten waren einfach atemberaubend!

Das Hacking war ganz nett, aber das jetzt als Schwerpunkt zu betrachten empfinde ich als Fehlentscheidung. London ist vielleicht als Überwachungsmetropole ein geeigneter Schauplatz für ein Watch Dogs. Aber wenn die Action darunter leiden würde wäre das meiner Meinung nach schade. Nicht jeder will in einem Ubisoft-Spiel stundenlang irgendwelche Knobeleien und Puzzle lösen müssen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2134

Guest
Ich habe beide Teile gesuchtet und mag sie sehr sehr gerne (y) anfangs hatte ich bei Teil 2 auch meine Bedenken wegen den Gören aber es hat sehr sehr gut gerockt und die Drohne war genial :LOL:
Würde mich sehr über einen dritten Teil freuen, möchte aber bitte nicht zu viele Veränderungen. Und ich hoffe sehr, dass es nicht in London spielt.
 
Eredon

Eredon

Pförtner des Altenheims
Mitglied seit
14. Januar 2013
Beiträge
926
Ich fand beide vorherigen Watch Dogs Teile gut. Mir hat sowohl die Story wie auch das Setting gefallen. Die kleinen Anspielungen auf bestehende Firmen war schon witzig.

Mal sehen ob WD3 tatsächlich angekündigt wird, dann ist es ein "Zwangskauf" für mich.
 
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Sponsor
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
3.386
Ich hoffe vorrangig und inständig, dass Teil 3 nicht wie Teil 2 wird.

Meine Meinung zum Spiel: Es ist so wie ich es aus den Trailern usw. schon erkennen konnte, wirklich in vielerlei Hinsicht einfach nur gruselig – Alle Protagonisten, ob nun die Hauptfigur Marcus Holloway oder die Nebenfiguren wie Sitara, Wrech oder Raymond sind in meinen Augen nur peinlich. Lenni krönt das ganz dann noch und auch der ach so fiese Gegenspieler Dušan Nemec ist lächerlich. Die Dialoge sind teilweise an Dummheit kaum zu überbieten - Die Story - Ja, wo ist die eigentlich. Als Persiflage oder auch als reine Comedy kann man das auch nicht bezeichnen, weil es einfach zu blöd ist - Ich frage mich was sich die Entwickler hier zusammengereimt oder geraucht haben. Ein Spiel über das Hackertum - Bitte.

Das Hacken kam in der Regel erst dann zum Einsatz, wenn man die Gegner gekillt hatte – Anfangs versuchte ich es noch schleichend mit Einsatz der Umwelt und der E-Schockwaffen – Sehr schnell ging das in die Call of Duty Manier mit Feuerkraft in guter aller Chuck Norris Manier. Man wollte das Leiden es zu spielen irgendwie auch schnell beenden.

Aiden Pearce aus Teil 1 schien langweilig, kam aber längst nicht so dümmlich wie diese DedSec Kinder rüber. Was sagte Ubisoft noch zu den Döddeln in Teil 2: Die Entwicklung der Charaktere beruht auf dem Feedback der Spieler des ersten Spieles – Man wollte diese sympathischer gestalten. Ohman = Glatte 6 - Sitzen geblieben.

Die allgemeine Mechanik, wie die Steuerung ist auch nur mittelmäßig umgesetzt. Diese war im Erstling auch nicht gerade überzeugend. Irgendwie hatte man bei Teil 2 das Gefühl Ubisoft wollte zu viel neu erfinden. In den Far Cry oder Assassins Creed Spielen, welche hier auch ihre Mängel haben, geht das alles lockerer von der Hand.

Was Positives – Die Spielerei mit den beiden Gadgets der Quadcopter und der Jumper waren spaßig - Der Ich bin so cool Thunderball, welcher lässig am Rucksack baumelt hingegen - Lächerlich.

Das zweite Teile oftmals schlechter werden, ist nichts neues - Persönlich habe ich hier wohl mein Musterbeispiel dafür gefunden.

Hätte ich das Spiel nicht offiziell, sogar als Gold Edition gesponsort bekommen, hätte ich es sicher nie beendet
 
Zuletzt bearbeitet:
Birdie

Birdie

News-Zwitscherer
Sponsor
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
3.386
WD 3 hört auf den Namen Watch Dogs Legion und spielt im Nach-Brexit-England.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


Amazon UK leakte es in seinem Shop dazu auch noch.
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben