• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Wass ist besser?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
jehonnas

jehonnas

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
07. Dezember 2007
Beiträge
245
Wir haben uns für ein neues Musikspiel entschlossen. Stehen nur vor der Wahl ob Guitar hero World Tour oder Rockband. Was it eurer Meinung nach das Bessere. Bitte um Hilfe!
LG
Hannes
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
die frage der fragen :)

ganz ehrlich? rockband!
alleine die tatsache, dass man lieder von rb1 (bis auf 3 ausnahmen) und rb ac/dc nach rb2 importieren kann ist sehr ruehmlich. da sollte sich guitar hero mal eine scheibe abschneiden.

mir persoenlich gefaellt der grafikstil von rb besser, der multiplayer ist besser und es gibt weitaus mehr lieder zum herunterladen. und wie gesagt, diese lassen sich sowohl in rb1 als auch in rb2 spielen.

kleiner tipp am rande, kauf dir rb2 und leih dir irgendwo rb 1 aus. dann exportierst die lieder nach rb2 und hast erstmal richtig viele lieder. ok, der export kostet etwas, glaub 400 oder 800 punkte.
 
jehonnas

jehonnas

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
07. Dezember 2007
Beiträge
245
Danke für den Tipp. Werden wir berücksichtigen.
LG
Hannes
 
Slowhand

Slowhand

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
21. Dezember 2007
Beiträge
181
Hannes, ich stand vor der gleichen Wahl.

Ich habe mich für Rockband2 entschieden.
Es hat deutlich bessere Kritiken als GHWT bekommen und viele schimpfen über die mangelhaften Instrumente von GHWT.

Für Rockband2 wirds auch demnächst ne neue Gitarre geben, die richtig gut sein soll.

Iich habe meine Wahl nicht bereut und kann Dir Rockband2 nur empfehlen.
 
Magic Jenny

Magic Jenny

Neuankömmling
Mitglied seit
16. Januar 2009
Beiträge
12
Rb2!

Wir haben uns für ein neues Musikspiel entschlossen. Stehen nur vor der Wahl ob Guitar hero World Tour oder Rockband. Was it eurer Meinung nach das Bessere. Bitte um Hilfe!
LG
Hannes
Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen!

Ich habe RB1, RB2, GH2, GH3, GHWT und Lips. The Winner is: RB2! Kleine Gegenüberstellung der beiden Platzhirsche in Kurzform:

RB2:
+ Die meisten Songs verfügbar
- aber von Metallica, Iron Maiden und OOsborne wird nichts mehr hinzu kommen, die sind jetzt exklusiv bei GH
+ Der beste Sound!
+ (Fast) alle RB1 Songs in Karriere nutzbar
+ AC/DC Track-Pack in Karriere spielbar (ähnlich wie Import von RB1 Songs)
- 3 gute Songs aus RB1 nicht importierbar (Paranoid, 2xIron Maiden)
+ 1 Song aus RB1 nicht nutzbar (Monsoon von Tokio Hotel) :D
+ Verbesserter Band-Karriere-Modus
+ Battle-of-the-Bands
+ Regelmäßig neue Herausforderungen
=> Deutlicher Sieger

GHWT:
- Schwächere RB-Kopie
- Menüführung und Grafik/Screendesign
- Karriere-Modus unübersichtlich
- Kalibrierung hakelig und ungenau
- Soundqualität schwächer als bei RB!
+ Death Magnetic als Komplettalbum downloadbar!
+ GH Metallica Special (à la Aerosmith) angekündigt
=> Wer RB nicht kennt, kann trotzdem viel Spaß haben!

P.S.: Wer mich Online sieht, kann mich gern als Sänger zu sich einladen, ich singe auf Level Schwer, ganz selten auch mal Experte. Klingt aber trotzdem nicht schön... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
L1NCHP1N

L1NCHP1N

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. Juli 2008
Beiträge
2.393
Vielleicht sollte auch noch der Schwierigkeitsgrad erwähnt werden.

Rockband ist um einiges leichter als Guitar Hero.

Wer also eine echte Herausforderung sucht, wird von Rockband evtl. enttäuscht.
Im Umkehrschluss sind alle die, die keine begnadeten Fingerakrobaten sind bei Rockband besser aufgehoben!
 
jehonnas

jehonnas

Aushilfe der Essenausgabe
Mitglied seit
07. Dezember 2007
Beiträge
245
Danke für die Infos
LG
Hannes
 
X30 Hotti

X30 Hotti

Frührentner
Mitglied seit
22. Dezember 2007
Beiträge
1.818
die schwierigkeitsgrade von rb sind um eine stufe niedriger. ist auch meine meinung ;) also das was in rb nach leicht kommt entspricht leicht in gh usw.

ich find das aber trotz allem kein verhaengnis fuer rb, denn im hoechsten grad in rb komm ich trotz allem nicht weit :D
ausserdem sind in gh einfach zuviele noten reingepflastert, sprich in rb hat man auch im hohen schwierigskeitsgrad das gefuehl das lied zu "spielen". in gh komm ich mir im hohen schwierigkeitsgrad vor wie bei tetris-spielen, wenn die bloecke instant herunterfallen.
 
L1NCHP1N

L1NCHP1N

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. Juli 2008
Beiträge
2.393
In welcher Hinsicht findest Du RB (Du sprichst von RB1 und hast Schwerpunkt Guitarre, nicht wahr?) leichter als GH? Let us know...
Is doch kein Geheimnis, Hotti hat´s ja auch schon gesagt...
Guitar Hero ist de facto schwerer als RB, bei Gitarre/Bass und auch beim Schlagzeug.

Wenn ich bei Rockband Gitarre auf "Normal" (4 Tasten) spiele, muss ich mir Mühe geben vor Langeweile nicht einzuchlafen. Hab dann "Expert" (fünf Tasten) ohne Probleme durchspielen können.

Bei GH schaffe ich es auf schwer (bisher) nicht durch die Karriere.

Das liegt schlicht und ergreifend daran, das GH einfach mehr "Noten" abfordert und dadurch schwerer zu spielen ist.

Now you know...!

btw.: ich sehe es auch nicht als Nachteil von RB an, leichter zu sein (der Schwierigkeitsgrad kommt mir als Gelegenheits-Klampfer eher grad recht!;))...als Metallica-Fan werde ich aber gezwungen, auch GH zu spielen! :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen

Ähnliche Themen

Oben