• Herzlich Willkommen bei den Konsolen-Senioren!

    Wir sind eine deutschsprachige Community, die Spielern über 30 Jahren seit 2007 ein Zuhause im Internet bietet, in dem sie sich mit gleichgesinnten und erwachsenen Spielern über ihr Hobby austauschen und zu gemeinsamen Aktivitäten verabreden können.

    Entstanden aus den Xbox-Senioren (früher: XBL-Senioren) und den PSN-Senioren bieten wir mittlerweile eine konsolenübergreifende Diskussions- und Verabredungsplattform, bei der das respektvolle Miteinander und der Spaß am Hobby im Vordergrund stehen.

    Neben konsolenspezifischen Unterforen und Multiplattform-Spielethreads bieten wir auch eine Retro-Ecke und einen Bereich, in dem sich für die immer größer werdende Anzahl Spielen, die Cross-Plattform-Play unterstützen, verabredet werden kann.

    Egal, ob Du einfach nur über Spiele diskutieren möchtest, Dich mit anderen Spielern verabredet willst oder einfach nur Deine Spielerfahrungen mit anderen teilen möchtest, bist Du bei uns herzlich willkommen.

    Natürlich kannst Du auch einfach weiter passiv bei uns mitlesen, aber warum schnappst Du Dir nicht einfach Deine Tastatur, registrierst Dich bei uns und gestaltest die Community durch Deine Teilnahme aktiv mit?

    Wir freuen uns auf Dich!

Was soll man nur seinen Eltern zu Weihnachten schenken?

Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.506
Vielleicht habt ihr ein paar schöne Vorschläge was man Leuten schenkt, die eigentlich schon alles haben (also im Rahmen versteht sich... Luxusjacht fällt also flach ;))

Das Geschenk sollte mehr von Herzen und nicht aus dem Geldbeutel kommen.

"Langsam" gehen mir die Ideen aus. Hobbys haben sie eigentlich keine großartigen. Sie Essen und trinken gerne und haben seit neustem entdeckt das auch ein PC Spaß machen kann.
Wenn ich da aber wieder mit Pralinen und Wein auftauche bekomme ich dass bestimmt irgendwann mal um die Ohren geschlagen. :ugly:
 
Easy Rider

Easy Rider

Altenpfleger
Mitglied seit
27. Januar 2011
Beiträge
405
Ich finde einen Fresskorb immer sehr gelungen, kommt bei meinen Eltern richtig gut an. Ich packe nur Sachen rein, die sie sehr gerne mögen.
 
HOLYANA

HOLYANA

Sonntagsfahrer
Team
Mitglied seit
12. Dezember 2011
Beiträge
3.261
Hmm ... Eltern sind immer so eine Sache - kenn ich selbst nur zu gut! Letztes Jahr habe ich meinem Dad nebst Frau (2. Frau, Ellis geschieden - egal) jedenfalls .. sie mögen auch gutes Essen, guten Wein und wenn man dabei auch noch relaxen kann, ist das für die beiden was richtig Tolles. Ergo haben wir ihnen einen Tag im Hotel spendiert (Nähe ihres Wohnortes) - sozusagen einen Luxustag mit Brunch-Buffett sowie Wellness - eben abgestimmt auf die jeweiligen Vorlieben. Gibt genug zT. 4-5 Sterne Häuser die das anbieten, ohne das man gleich arm wird.

Ich hatte sie hierhin sozusagen entführt http://www.frankfurt.intercontinental.com/essen-und-trinken/fruehstueck-und-brunch wie du siehst, das Buffet geht in Ordnung in Sachen Preis-Leistung und wenn man dazu ein wenig Wellness buchen kann, finde ich das schon eine gute Sache für die Ellis - sofern sie eben solche Dinge mögen. Was an Wellness ggf. in Frage kommt, muss man dann einfach in dem jeweils ausgesuchten Haus erfragen.

Und wenn es nicht der Brunch sein soll, geht alternativ auch ein Show-Abend oder mal das besondere Essen gehen wie zB. Dinner in the Dark http://www.dinner-in-the-dark.com/ kommt halt drauf an wo deine Ellis wohnen und wo/wie was bei ihnen in der Nähe ist.

Bzw. Alternativ wäre dann auch Jochen Schweizer noch eine Möglichkeit im Bereich Event-Gastronomie http://www.jochen-schweizer.de/geburtstagsgeschenke/essen-trinken,default,sc.html kann ich aus eigener Erfahrung durchaus empfehlen. Ist einfach mal was anderes, dass man auch so schnell nicht vergisst - und vor allem auch geeignet für jedes Alter ;)
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.506
Das mit dem Erlebnis hört sich gut an. Sie essen gerne, schauen sich sehr gerne Krimis an und wohnen auch nicht weit von Innsbruck. :)

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.


EDIT: Ich glaub ich schwenke um. Von so einem Ritteressen haben sie schon erzählt wie schön das ihre Bekannten fanden. Das wäre genau das richtige für sie.

Du hast keine Berechtigung um diesen Link zu sehen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ampersand

Ampersand

Rentenbezieher
Mitglied seit
28. November 2010
Beiträge
2.163
Ich schenke meinen Eltern immer Gutscheine fürs Thermalbad... die Kleinen planschen so gerne im warmen Wasser :D
 
knusperzwieback

knusperzwieback

Rat der Weisen
Mitglied seit
02. Dezember 2007
Beiträge
17.506
So, Ritteressen ist es geworden. Danke für den tollen Tipp HOLYANA. :thumbsup:

Tafeln bis die Rüstung birst.

Einmal so richtig mit den Händen essen, an einer opulent gefüllten Tafel speisen und mittelalterliche Unterhaltung genießen? Jetzt können Sie es beim mittelalterlichen Rittermahl als starker Ritter oder holdes Burgfräulein so richtig krachen lassen!
Sobald sich die schwere Eisentür hinter Ihnen schließt, erleben Sie ein Ritteressen wie zu König Artus' Zeiten. Bei einem Becher süßen Mettrunks heißt Sie der Wirt im authentischen Ambiente des mittelalterlichen Gewölbes willkommen. Begleitet von Ritter Sigbold von Drachenfels, den Burgfräuleins und der Burgherrin erleben Sie eine echte mittelalterliche "Tafeley" mit viel "Kurzweyl".
Erinnert mich an Westworld. Hoffentlich lassen sie den schwarzen Ritter in ruhe. :D
 
HOLYANA

HOLYANA

Sonntagsfahrer
Team
Mitglied seit
12. Dezember 2011
Beiträge
3.261
Bitte-bitte, gern geschehen :) - auf das es deinen Ellis gefallen wird! :thumbsup:
 
Schoxel

Schoxel

Frührentner
Mitglied seit
25. Juni 2008
Beiträge
1.403
Wär schön Knusper, wenn du uns nach den Festlichkeiten mal ein Feedback gibst! :D
 
Unterstütze unsere Community mit Amazon Bestellungen
Oben